Menschenrechte

03.11.2015

Jungfräulichkeitstests in schwedischen Kliniken

Jungfräulichkeitstests in schwedischen Kliniken

Schwedische Fernsehsendung Kalla fakta (Kalte Fakten) vom Sender TV4 enthüllt: Jungfräulichkeitstests werden in schwedischen Kliniken durchgeführt. Der Jungfräulichkeitstest ist eine Verletzung der Würde der Frauen. Für Milliarden von Menschen weltweit ist es absolut wichtig, dass eine Frau als Jungfrau in die Ehe geht. In Schweden erforschen die Journalisten von TV4… »

01.11.2015

Menschenrecht auf Wasser: Vision oder Illusion

Menschenrecht auf Wasser: Vision oder Illusion

Eine von der UN-Vollversammlung im September im Rahmen des UN-Nachhaltigkeitsgipfels verabschiedete Vereinbarung legt unter anderem fest, dass alle Menschen bis spätestens 2030 Zugang zu sauberem Wasser und ausreichender sanitären Versorgung erhalten sollen. Die Veranstaltung zum Thema „Menschenrecht auf Wasser: Vision oder Illusion“, organisiert von der öffentlichen Wasserwirtschaft e.V., Bund Freunde… »

31.10.2015

„Willkommen und Schutz des Whistleblower Edward Snowden,“ sagte das Europäisches Parlament

„Willkommen und Schutz des Whistleblower Edward Snowden,“ sagte das Europäisches Parlament

Das Europäische Parlament hat am 29. Oktober 2015 eine Resolution über die Massenüberwachung von EU-Bürgerinnen und Bürger durch Geheimdienste in EU und USA beschlossen, darin auch einen Änderungsantrag von Jan Philipp Albrecht über den Schutz von Edward Snowden durch die EU-Staaten. Jan Philipp Albrecht, stellvertretender Vorsitzender des Innen-… »

30.10.2015

Abschied von Mohamed

Abschied von Mohamed

Nach vier Wochen war der vierjährige Mohamed, der am 1. Oktober vom Gelände des Landesamt für Gesundheit und Soziales verschwunden war, tot aufgefunden worden. Ein Verdächtiger, der die Tat gestanden hat, wurde in Brandenburg festgenommen. Die Menschen, vor allem die Helfer_innen am LaGeSo, sind fassungslos. Gestern fand eine Trauerfeier für… »

28.10.2015

Schweiz muss Dublin-Verfahren überdenken

Schweiz muss Dublin-Verfahren überdenken

Die Schweiz muss Dublin-Rückschaffungen in EU-Grenzstaaten und Staaten der Balkanroute aussetzen und Asylgesuche selbst behandeln. Die aktuelle Schweizer Asylpolitik verletzt die Rechte von Flüchtlingen und verstösst gegen das Solidaritätsprinzip, indem sie Menschen in Länder wie Italien, Griechenland und Ungarn zurückschickt. Statt die Integration von Kriegsflüchtlingen etwa aus Syrien und Afghanistan… »

28.10.2015

Polizeigewalt gegen Schwarze auch in Deutschland

Polizeigewalt gegen Schwarze auch in Deutschland

„Oury Jalloh ist nicht das einzige Opfer von Polizeigewalt aber er ist einer der wenigen Fälle, der es bis vor den Richter gebracht hat“ sagte der Sprecher der Initiative in Gedenken an Oury Jalloh gegen Ende einer zweistündigen Pressekonferenz in Berlin. „Es ist kein Einzelfall, sondern es handelt sich… »

26.10.2015

Antonio Mazzeo: humanistischer Journalismus für Frieden und Menschenrechte

Antonio Mazzeo: humanistischer Journalismus für Frieden und Menschenrechte

Antonio Mazzeo fokussiert in seiner Arbeit auf Pazifismus, Militarismus, Menschenrechte und Mafia. Der geographische Raum, mit dem er sich besonders befasst, ist das Mittelmeer. Er ist auch der Autor des Werkes „I Padrini del Ponte. Affari di mafia sullo stretto di Messina“. 2010 erhielt er den Journalistenpreis „Premio G. Bassani… »

26.10.2015

Edward Snowden oder das „Goldene Zeitalter der Überwachung“

Edward Snowden oder das „Goldene Zeitalter der Überwachung“

(hpd) Anlässlich des Erscheinens der Publikation „Mutige Aufklärer im digitalen Zeitalter“ der Internationalen Liga für Menschenrechte hat der Humanistische Pressedienst mit dem Herausgeber und Vize-Präsidenten der Liga, Dr. Rolf Gössner, ein Interview geführt. hpd: Gerhart Baum, der frühere Bundesinnenminister (FDP), erwähnte in seiner Laudatio auf Edward Snowden, dass… »

22.10.2015

Die Angriffe gegen Muslime sind Ausdruck der gewalttätigen Welle religiöser Intoleranz in den USA

Die Angriffe gegen Muslime sind Ausdruck der gewalttätigen Welle religiöser Intoleranz in den USA

In Bloomington, Indiana USA, wird einem Studenten ein brutaler Angriff gegen eine muslimische Frau in einem Café vorgeworfen, während eine muslimische Familie in einem Vorort von Chicago vor kurzem ein bedrohliches Flugblatt auf ihrem Fahrzeug vorfand. Zwei Vorfälle rassistisch-motivierter Angriffe gegen Muslime im Mittleren Westen der USA weisen, wie Experten… »

18.10.2015

Interview: Willkommenskultur von Angesicht zu Angesicht

Interview: Willkommenskultur von Angesicht zu Angesicht

Wir zeigen Gesicht, das wahre Gesicht Deutschlands: das freundliche, multikulturelle und aufgeschlossene Deutschland. Integration bedeutet nicht nur aufnehmen, tolerieren und akzeptieren, sondern vor allem auch eins: eine Begegnung auf Augenhöhe – Face to Face, für Flüchtlinge, mit Flüchtlingen. So steht es im Event-Aufruf zum Willkommensfest für Flüchtlinge für… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.