Region

Spielregeln gelten auch für die Polizei

Eine Woche vor Beginn der Fussball-WM in Brasilien fordert Amnesty International die brasilianischen Behörden erneut auf, das Recht auf Meinungs- und Versammlungsfreiheit zu garantieren. Die Sicherheitskräfte müssen angewiesen werden, bei ihren Einsätzen auf Demonstrationen verhältnismässig vorzugehen und nicht mit Gewalt.…

Argentinien erreicht Vereinbarung zur Schuldenrückzahlung ohne Beteiligung des IWF

Artikel von Democracy Now! (Übersetzung Johanna Heuveling) Argentinien hat eine grundlegende Vereinbarung mit einer Gruppe seine Gläubigernationen ausgehandelt, um seine langfristigen Schulden zurückzuzahlen, ohne die Beteiligung des IWF. Argentinien ist immer noch dabei, sich von einer massiven ökonomischen Krise und…

Was würden Sie tun, wenn Sie ein bedingungsloses Grundeinkommen bekämen?

Dieses private Internetprojekt hat Nils Ehnert aus Bielefeld gestartet. Jeder kann eintragen, inwiefern sich seine/ihre Arbeits(welt) verändern würde, bekäme er/sie ein bedingungsloses Einkommen ausgezahlt, das die grundlegenden Bedürfnisse abdeckt. Diese Befragung verschiebt damit die Diskussion darüber, was nun möglich und…

La Cina ha bisogno di cambiare strategia per contenere la violenza

Apm chiede libertà per gli attivisti per i diritti umani detenuti   Paesaggio dello Xinjiang, Turkestan orientale. Foto: archivio GfbV. Per l’Associazione per i popoli minacciati (APM) la situazione di tensione nella Cina nord-occidentale e i persistenti arresti di Uiguri…

Über „Silo Spricht“ Teil I.

Mendoza, April 2014 – Anlässlich der neuen, soeben vom Leon Alado Verlag in Spanien herausgegeben Auflage von Silo Spricht, dachte ich an die Möglichkeit dieses Buch in Form von Artikeln vorzustellen. Dadurch könnte man auch den Autor näher kennenlernen. Hier…

Jahrestag des 15M in Spanien: Als wir uns verliebten

Am ersten Jahrestag des 15M, auch Bewegung der Entrüsteten genannt (so wurde dieser Tag auch weltweit bekannt) werden wir versuchen, diese kollektive Erfahrung aus einer etwas intimeren Sichtweise zu analysieren. Während der Monate nach dem 15. Mai 2011 waren wir…

Trotz Reformversprechen werden Tiananmen-Aktivisten verfolgt

Im Vorfeld des 25. Jahrestages des Massakers auf dem Tiananmen-Platz werden zahlreiche Aktivistinnen und Aktivisten in China verfolgt und verhaftet. Präsident Xi Jinpings Ankündigung von Reformen und einer offeneren Politik erweist sich damit als Lüge, sagt Amnesty International. Dutzende engagierte…

The Migrants‘ Files»: Datenbank des Todes vor Europas Toren

Sie wissen, dass ihr Leben in Gefahr ist. Dennoch, jedes Jahr verlassen Tausende von Menschen aus Afrika, dem Nahen Osten und darüber hinaus – Kriegsflüchtlinge, Asylbewerber und Wirtschaftsflüchtlinge – ihre Häuser und versuchen, das gelobte Land Europa zu erreichen. Am…

Thesen zu einem neuen Paradigma ausgehend von den neuen sozialen Bewegungen

Diese Aufzeichnungen sind ein Versuch, in synthetischer Form einige der gemeinsamen Punkte der neuen sozialen Bewegungen zusammenzustellen, die seit dem Jahr 2011 aufgetaucht sind. Sie wurden aufgrund der Beiträge von Mitgliedern dieser Bewegungen neu ausgearbeitet. Die Zusammenstellung hat die Form…

Vom Luxus der Leere

Diese Betrachtungen sollen keineswegs eine Meinungsmache in Bezug auf den bevorstehenden Volksentscheid zum Tempelhofer Feld sein. Die Gedanken zum Konstrukt der Leere wurden vor zwei Jahren in den Prenzl‘berger Ansichten, einer lokalen Bezirkszeitung in Berlin, veröffentlicht, welche damals mit leerem…

1 410 411 412 413 414 419