Pressemitteilungen

18.06.2019

Prozess gegen Frauenärztinnen: Kampf gegen Paragraf 219a geht weiter

Prozess gegen Frauenärztinnen: Kampf gegen Paragraf 219a geht weiter

Am vergangenen Freitag standen die beiden Gynäkologinnen Dr. Bettina Gaber und Dr. Verena Weyer vor den Schranken des Berliner Amtsgerichts Tiergarten. Sie waren angeklagt, gegen den § 219a StGB verstoßen und Werbung für Schwangerschaftsabbrüche gemacht zu haben. Es was das erste Urteil nach der „Reform“ des Strafrechtsparagrafen. Vor der Verhandlung… »

18.06.2019

Studie belegt: Die Mehrheit der Deutschen will die Agrarwende

Studie belegt: Die Mehrheit der Deutschen will die Agrarwende

Von Veronika Feicht, Umweltinstitut München e.V. Die Menschen in Deutschland sind unzufrieden mit der aktuellen Landwirtschaftspolitik. Das zeigt eine kürzlich veröffentliche Studie des Umweltbundesamts. Die große Mehrheit der Bevölkerung identifiziert den Agrarsektor als einen der Hauptverursacher von Natur- und Umweltschäden und fordert von der der Politik eine… »

17.06.2019

Indische Regierung bereitet massiven Angriff auf Rechte indigener Völker vor

Indische Regierung bereitet massiven Angriff auf Rechte indigener Völker vor

Ein Treffen, das morgen in Delhi stattfindet, könnte über das Schicksal von acht Millionen Indigenen und anderen Waldbewohner*innen in Indien entscheiden. Die Gespräche zwischen indischen Bundesstaaten und dem Ministerium für Indigene Angelegenheiten folgt auf den äußerst umstrittenen Beschluss des Obersten Gerichtshofs vom Februar 2019, Millionen von Menschen… »

15.06.2019

Menschliche Mini-Gehirne liefern neue Erkenntnisse zur Alzheimer-Erkrankung

Menschliche Mini-Gehirne liefern neue Erkenntnisse zur Alzheimer-Erkrankung

Unzählige Tiere leiden und sterben in der Alzheimer-Forschung. Der Verein Ärzte gegen Tierversuche kritisiert seit Langem diese unzuverlässigen und grausamen Tierexperimente und berichtet regelmäßig von Alzheimer-Medikamenten, die trotz vorausgehender Tierversuche beim menschlichen Patienten scheitern. Bochumer Forscher haben nun mithilfe eines komplexen humanbasierten Modellsystems wichtige Erkenntnisse über die Grundlagen der Alzheimer-Erkrankung… »

06.06.2019

Weltpremiere des Dokumentarfilms „Der Anfang vom Ende von Atomwaffen“ heute in New York

Weltpremiere des Dokumentarfilms „Der Anfang vom Ende von Atomwaffen“ heute in New York

Pressemitteilung Heute, am 6. Juni, findet die von Pressenza International Press Agency veranstaltete Weltpremiere des Dokumentarfilms The Beginning of the End of Nuclear Weapons (Der Anfang vom Ende von Atomwaffen) um 19 Uhr Ortszeit im Village East Cinema, 181 2nd Avenue, New York, statt. Die Eintrittskarten kosten jeweils $10 ($1… »

06.06.2019

Wir sagen Ja zu Europa

Wir sagen Ja zu Europa

Katalonien war immer ein engagierter und zuverlässiger Partner beim Aufbau des europäischen Projekts und hat aktiv dazu beigetragen, das vielfältige Europa von heute und morgen zu gestalten.  Im Gegensatz zu den Brexit-Anhängern hat Katalonien nie seine Zugehörigkeit zu Europa in Frage gestellt oder die Überzeugung, Teil der Europäischen Union zu… »

31.05.2019

Klimakabinett: Der große Wurf bleibt aus

Klimakabinett: Der große Wurf bleibt aus

Zur Sitzung des Klimakabinetts am 29.05.2019 erklärt Sabine Ponath von Parents for Future: „Obwohl die Wählerinnen und Wähler in Deutschland bei den Europawahlen gerade erst eindrücklich klar gemacht haben, dass die Bundesregierung dem Klimaschutz endlich oberste Priorität einräumen muss, bleiben die Ressorts heute bei der Sitzung des Klimakabinetts deutlich hinter… »

30.05.2019

UNO fordert sofortige Freilassung katalanischer Gefangener in Spanien

UNO fordert sofortige Freilassung katalanischer Gefangener in Spanien

Arbeitsgruppe der Vereinten Nationen fordert die sofortige Freilassung katalanischer politischer Gefangenen in Spanien. Der katalanische Außenminister Alfred Bosch fordert die spanischen Behörden auf, dem Beschluss der Arbeitsgruppe für willkürliche Inhaftierungen (WGAD) Folge zu leisten. In einer offiziellen Erklärung fordert die UN-Arbeitsgruppe für willkürliche Inhaftierungen die sofortige Freilassung… »

29.05.2019

Rheinmetall hat Proteste verdient

Rheinmetall hat Proteste verdient

„DIE LINKE begrüßt die vielfältigen Proteste gegen Waffenexporte anlässlich der Jahreshauptversammlung von Rheinmetall heute in Berlin. Die wachsenden Umsätze bei Rheinmetall haben einen tödlichen Preis. Es ist erschreckend, wie skrupellos die Düsseldorfer Rüstungsschmiede weiter Waffen an Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate und Ägypten liefert und damit Profite mit dem Jemen-Krieg… »

29.05.2019

US Drohneneinsätze und die Rolle Deutschlands

US Drohneneinsätze und die Rolle Deutschlands

Das Forum InformatikerInnen für Frieden und gesellschaftliche Verantwortung (FIfF) e.V. beschäftigt sich seit mehr als drei Jahrzehnten mit dem Thema Rüstung und Informatik sowie der Militarisierung der Gesellschaft. In diesem Rahmen verfolgen wir auch die globalen Entwicklungen rund um die (informations-)technische Konstruktion, den strategischen Einsatz und die… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

2. Weltmarsch fur Frieden und Gewaltfreiheit

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.