zivile Opfer

Afghanistan – ein Problem für das kapitalistische Lager!

Ein zwanzigjähriger Kampf der NATO unter Führung der USA endet mit einer Niederlage des mächtigen Militärbündnisses. Die Gesamtzahl der Toten aus den Militärbereichen und aus der Zivilbevölkerung auf beiden Seiten liegt noch im Dunklen. 2 Billionen USD hat die NATO…

Die humanitären Kosten des Afghanistan-Einsatzes evaluieren

Die ärztliche Friedensorganisation IPPNW fordert eine Evaluation des Militäreinsatzes in Afghanistan. Offizielles Ziel des Krieges war es, das Dschihadisten-Netzwerk Al-Qaeda zu zerschlagen und die herrschende Taliban-Regierung zu stürzen. Tatsächlich hat sich jedoch infolge der Besatzung und des „Krieges gegen den…