Waffen

70 Staaten rufen bei der UN-Generalversammlung gemeinsam zum Handeln gegen autonome Waffensysteme auf

In der vergangenen Woche kamen zum ersten Mal 70 Staaten aus aller Welt zusammen, um eine gemeinsame Erklärung zu Killerrobotern abzugeben. Es handelt sich um die größte interregionale Gruppenerklärung, die jemals in den UN-Diskussionen über autonome Waffensysteme abgegeben wurde, und…

Die politische Linke in den USA zerstört sich selbst

Nachdem ich Feedback zu einem früheren Artikel mit dem Titel „USA: Gewehre müssen weg“ erhalten habe, möchte ich einige Punkte für meine Freund:innen von der politischen Linken klarstellen, die der Meinung sind, dass der Kampf gegen Diskriminierung und Klassenstrang bewaffnet…

USA: Gewehre müssen weg

Nach Angaben des Gun Violence Archive gab es in den USA im Jahr 2022 bisher 354 Massenerschießungen, und mehr als 24.000 Menschen sind in diesem Land durch Waffengewalt gestorben (Massenerschießungen, Selbstmorde, Tötungsdelikte, Unfälle usw.). Diese Zahlen steigen von Jahr zu…

Diese Mythen prägen die Waffendebatte in den USA

Werkzeug, Wunder, Identitätsstiftung: Zwei US-Kommunikationswissenschaftler identifizieren drei bedeutende Narrative. Greg Dickinson und Brian L. Ott für die Online-Zeitung INFOsperber psi. Dies ist ein Gastbeitrag der beiden Kommunikationswissenschaftler Greg Dickinson (Colorado State University) und Brian L. Ott (Missouri State University). Er…

Neuer Rekord bei deutschen Rüstungsexporten

Die alte Regierung von Union und SPD hat sich mit einem Rüstungsexportrekord aus dem Amt verabschiedet. Brisant dabei: Die Nummer eins unter den Empfängerländern ist Ägypten – ein Land, das in Konflikten mitmischt. Die Bundesregierung hat im vergangenen Jahr Rüstungsexporte…

Die Schweiz – kriegstechnisch ganz vorne mit dabei

Die Schweiz hat die weltbeste Sniper-Munition entwickelt. Jetzt wird deren Produktion ins Ausland verkauft. Christian Müller für die Online-Zeitung INFOsperber Im Jahr 2020 ist trotz Covid-Pandemie weltweit mehr Geld in die militärische Aufrüstung geflossen als je. Das Total liegt bei…

Mit automatischen Waffen gegen Flüchtlinge

Hilfsorganisationen protestieren gegen Hunger und Gewalt in libyschen Flüchtlingslagern. EU-Behörde Frontex begünstigt Aufgreifen und Internierung von Flüchtlingen. Hilfsorganisationen schlagen wegen der katastrophalen Verhältnisse in libyschen Internierungslagern für Flüchtlinge zum wiederholten Mal Alarm. Médecins sans frontières (Ärzte ohne Grenzen) hat kurz…

Ablehnung von Killer-Robotern bleibt stark – Umfrage

Eine neue Umfrage in 28 Ländern zeigt, dass mehr als drei von fünf Menschen gegen den Einsatz tödlicher autonomer Waffensysteme sind, die gemeinhin als „Killer-Roboter“ bezeichnet werden. 62 % der Befragten gaben an, dass sie den Einsatz von tödlichen autonomen…

Heute und für immer: die einzige Lösung ist die Gewaltfreiheit

Der Terror trifft das friedliche Barcelona und erinnert uns an das allgemeine Chaos, das sich aufgrund von maßlosen Ambitionismus und fanatischem Wahn in dieser Welt entlädt.   Barcelona, 18.08. – Gestern traf es Barcelona, den grenzenlosen Wahnsinn eines terroristischen Anschlags…

In den Kassen der US-Waffenfirmen klingelt es

Furcht vor mehr Regulierung und ein wegen der Terrorattacken erhöhtes Bedürfnis nach Selbstverteidigung haben in den USA einen Sturm auf Pistolen und Gewehre ausgelöst. Der Wahlkampf befeuert den Boom zusätzlich. Der Andrang der Amerikaner auf die Waffenläden lässt beim US-Branchenführer…

1 2