Protest

25.10.2019

Weitere Demonstrationen zur Unterstützung und Solidarität mit Chile auf der ganzen Welt

Weitere Demonstrationen zur Unterstützung und Solidarität mit Chile auf der ganzen Welt

Im Laufe des Tages finden in weiteren Städten der Welt Demonstrationen von Chilenen und lokalen Organisationen statt, um ihre Unterstützung für das chilenische Volk in diesen Tagen des Wandels zum Ausdruck zu bringen. Die Teilnehmer schließen sich der Forderung an, dass Sebastián Piñera zurücktritt und eine verfassungsgebende Versammlung einberufen wird. »

16.03.2018

1 Millionen Schüler protestieren vor über 3.000 Schulen gegen Waffengewalt in den U.S.A.

1 Millionen Schüler protestieren vor über 3.000 Schulen gegen Waffengewalt in den U.S.A.

Während eines historischen Aktionstages verließen am Mittwoch, dem 14. März, eine Millionen Schüler aus über 3.000 Schulen in den U.S.A. bei einem sogenannten „Walk Out“ den Unterricht, um gegen Waffengewalt zu protestieren. Es fanden Walk Outs in allen 50 U.S.-Staaten sowie auch einige außerhalb statt. In Littleton, Colorado, verließen Hunderte… »

19.08.2017

Das Klimacamp im Rheinland 2017 hat begonnen

Das Klimacamp im Rheinland 2017 hat begonnen

Seit gestern läuft das diesjährige Klimacamp im Rheinland mit vielfältigen Protestaktionen, Workshops und Vernetzungsmöglichkeiten für alle, die sich gegen Umweltzerstörung durch fossile Brennstoffindustrie und für Klimagerechtigkeit engagieren möchten.  Wie bereits im Jahr zuvor sollen auch alternative Formen des Zusammenlebens entwickelt werden, um eine demokratischere, sozialere und ökologischere Gesellschaft zu schaffen. »

20.08.2014

Flamenco-Sänger unterbrechen das andalusische Parlament mit durchdringendem Protestgesang

Screenshot des Protestes von FLO6x8 im andalusischen Parlament. Dieser Artikel geschrieben von L. Finch und übersetzt von Nina Beyerlein ist am 04.08.2014 auf GlobalVoices erschienen. Andalusien, die im Süden gelegene Region Spaniens, ist das Zuhause des Flamencos: Ein Folklore-Stil, der berühmt ist für… »

26.03.2014

Spanien – Protestzug der Würde überfluten Madrid

Spanien – Protestzug der Würde überfluten Madrid

Zweieinhalb Millionen Menschen sind laut den Organisatoren am 22. März ins Zentrum der spanischen Hauptstadt marschiert, um für „Brot, Arbeit und Obdach“ zu demonstrieren. Ein riesiges Volksfest hat die Forderungen begleitet, alles blieb friedlich. Die Vorfälle in der Nacht, die einige Medien versuchten hervorzuheben, blieben Einzelfälle und spiegelten in keiner… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

2. Weltmarsch fur Frieden und Gewaltfreiheit

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.