Polarisierung

Hate News vs. Free Speech – Polarisierung und Pluralismus in den georgischen Medien

HATE NEWS vs. FREE SPEECH bringt Journalisten, Aktivisten und Medienexperten aus Georgien und Deutschland zusammen, um Strategien zur Bekämpfung von Fehlinformationen, Hassreden und der Manipulation durch soziale Netzwerke sowie zur Stärkung der Meinungsfreiheit zu diskutieren. Im Rahmen des 2020-Projekts „HATE…

Vorurteile und ein kaum auszurottender Antisemitismus

Kinder kennen keine Vorurteile. Für sie sind die Dinge so, wie sie im Augenblick geschehen. Der Weg vom Vorurteil bis zum Antisemitismus ist vielfältig. Er verläuft oftmals über mehrere Etappen. Die Zwischenstufen sind Misstrauen, Intoleranz, Ablehnung unbekannter Erscheinungen, Fremdenfeindlichkeit bis…

Die soziale Frage

Die wahren Probleme im Land werden verschleiert oder ignoriert. Die zunehmende Spaltung der Gesellschaft in arm und reich hat die soziale Frage auf die politische Tagesordnung geworfen. Sie manifestiert sich in der Flüchtlingskrise, spaltet die Linke und bringt der Rechten…

#LiMA17: Es kracht auf allen Ebenen – sozial, politisch, emotional…

Die Linke Medienakademie geht im Frühling 2017 in eine neue Runde: Vom 2. bis 6. April organisiert der Linke Medienakademie e.V. fünf Tage kostengünstige Weiterbildung für engagierte Medienmacher*innen, Journalist*innen und Aktivist*innen – dieses Mal unter dem Motto „Polarisierung“. Neben ihrem…