Klimaschutz

Protest gegen fehlende Klimaschutzpolitik der Regierung – SETZT DIE EMPFEHLUNGEN DES KLIMARATS UM!

Menschen von Extinction Rebellion Österreich stören den Ablauf der ersten Parlamentssitzung nach der Sommerpause. Hitzewellen, Stürme und Überschwemmungen haben uns in den letzten Monaten vor Augen geführt, dass wir uns schon mitten in der Klimakatastrophe befinden. Unser Haus brennt! Wir…

Klimaschutz war gestern: Wie Gemeinwohl-Ökonomie Anstrengungen für das Klima erübrigt

Wer etwas für den Klimaschutz tun möchte, muss aufhören, sich mit dem Klimaschutz zu beschäftigen. Der Kampf für ein dem Menschen zuträgliches Klima auf dem Planeten ist gekämpft, er ist verloren, und er bindet die guten Kräfte jener, die ihn…

Klimaschutz braucht globale Verantwortung

Was müssen wir heute tun, um morgen in einer klimagesunden Zukunft zu leben? Zufällig ausgewählte Bürger:innen aus allen Regionen Österreichs und Teilen der Gesellschaft setzten sich mit dieser Frage auseinander. Gemeinsam haben sie den Klimarat gebildet. Bei der heutigen Pressekonferenz…

Ein historisches Schlachtfeld

„Das Problem der Frauen war schon immer ein Problem der Männer“ Simone de Beauvoir. In den letzten Tagen haben drei Entscheidungen des US Supreme Court den Weg für einen radikalen Rückschritt im Bereich der Rechtsprechung, aber auch für die Bekräftigung…

Entscheidungen gegen das Volk: Der Supreme Court in den USA

Was sich in den USA durch die Entscheidungen des Supreme Court, des obersten Gerichts der USA, abzeichnet, ist das Ende einer Gesellschaft, in der das Recht das Leben der Menschen schützt. Der Supreme Court hat auf Betreiben religiöser Gruppen gegen…

Von Klimaschutz, Ernährungssystemkrise und der katholischen Kirche?

Die christlichen Kirchen befinden sich zweifelsohne seit geraumer Zeit in einer Krise. Schlagzeilen über sexuelle Übergriffe, Korruption und/oder Machtmissbrauch scheinen nicht enden zu wollen. Das Gleiche mag für die parallel dazu gerade im 21. Jahrhundert nicht immer nachvollziehbaren, internen Streitigkeiten…

Beyond Red Lines: Das Human Rights Film Festival Berlin 2022

Aktion gegen den Hunger organisiert die fünfte Ausgabe des Festivals in Partnerschaft mit Greenpeace und Save the Children Das Human Rights Film Festival Berlin kehrt vom 13. – 23. Oktober mit einem herausragenden Programm zurück. Mit dem Thema „Beyond Red…

CO2-Zertifikate sind für Zwischenhändler eine Goldgrube

Daniela Gschweng für die Online-Zeitung INFOsperber CO2-Kompensationszahlungen fliessen zu grossen Teilen in die Taschen von Maklern, statt in Umweltprojekte. Wer in die Ferien fliegt, bezahlt immer öfter ein paar Franken mehr zur Kompensation des verursachten Klimaschadens. Für den Extra-Franken wird…

G7-Treffen der Minister*innen für Finanzen, Entwicklung und Gesundheit vom 18.-20. Mai: Oxfam fordert Maßnahmen gegen Armut und Ungleichheit

Durch Corona, Klimakrise und Krieg drohen in diesem Jahr bis zu einer Viertelmilliarde Menschen in extreme Armut zu stürzen, die weltweite Ungleichheit droht massiv zu steigen. Die G7 und besonders die Bundesregierung als Gastgeberin müssen auf den anstehenden Treffen substanzielle…

Gutachten sieht Lücken bei den Maßnahmen der Koalition zum Klimaschutz

Stiftung Klimaneutralität und Öko-Institut warnen: Nur mit zusätzlichen Instrumenten bleiben die deutschen und europäischen Klimaziele erreichbar. Mit dem Bundes-Klimaschutzgesetz (KSG) hat Deutschland ein übergeordnetes Emissionsminderungsziel für Treibhausgase sowie ein System der Klimaschutzplanung rechtsverbindlich eingeführt. Demnach müssen die deutschen Treibhausgasemissionen bis…

1 2 3 12