Journalismus für Frieden und Gewaltfreiheit

22.05.2020

Programmierer*innen für Frieden und Gewaltfreiheit

Programmierer*innen für Frieden und Gewaltfreiheit

Pressenza ist eine kollaborative Nachrichtenagentur, in der wir alle unsere Zeit und unser Wissen einem gemeinsamen Projekt zur Verfügung stellen, das über uns hinausgeht: dem Journalismus für Frieden und Gewaltfreiheit. Seit wir 2008 Pressenza IPA lancierten, haben wir alle Schwierigkeiten überwunden und viele der Ziele, die wir uns gesetzt hatten,… »

14.11.2018

Lernen von Kooperationsverfahren

Lernen von Kooperationsverfahren

In dieser so individualistischen und gierigen Welt entstehen paradoxerweise viele neue kollaborative Initiativen, die nicht zum Vorteil von irgendjemandem Geld sammeln, sondern kollektive Projekte unterstützen, die zu einer besseren sozialen Atmosphäre beitragen, dafür aber einen kleinen finanziellen Impuls benötigen. Das ist genau der Fall bei unserer internationalen Nachrichtenagentur Pressenza, die… »

13.06.2018

Die Pressenza-App ist da – Journalismus für Frieden und Gewaltfreiheit direkt auf dein Handy

Die Pressenza-App ist da – Journalismus für Frieden und Gewaltfreiheit direkt auf dein Handy

Während des diesjährigen Treffens von Pressenza Europa, Nordamerika und Asien am 14. und 15. Mai im Studien- und Reflexionspark Toledo, stellte Luis Nisa von der Redaktion Valencia (Spanien) eine App vor, um einfacher von mobilen Geräten aus auf die Nachrichten von Pressenza zuzugreifen. Unter den Funktionen ist ein Favoritenbereich… »

23.05.2016

Otmar Steinbicker von AIXPAIX: Journalismus für den Frieden

Otmar Steinbicker von AIXPAIX: Journalismus für den Frieden

Im Interview mit Otmar Steinbicker, dem Redaktionsleiter des Aachener Friedensmagazins, ein Projekt, das Journalismus und Friedensarbeit miteinander verbindet, habe ich mich über die Ziele, das sozio-politische Engagement und die wichtigsten Projekte der Initiative unterhalten. Milena Rampoldi: Welche sind die Hauptzielsetzungen des Aachener Friedensmagazins? Otmar Steinbicker: Für das Aachener Friedensmagazin… »

30.03.2016

ProMosaik im Gespräch mit Sergio Tripi über den positiven und ethischen Journalismus

ProMosaik im Gespräch mit Sergio Tripi über den positiven und ethischen Journalismus

Sergio Tripi ist Chefredakteur von Good News Agency und der Vorsitzende des Vereins, der das Online-Nachrichtenblatt Good News herausgibt. Ich habe mich entschieden, Sergio Tripi über die Zielsetzungen von Good News Agency zu interviewen, weil ich mich immer darüber freue, eine Auswahl positiver Nachrichten zu lesen. Denn in diesen… »

26.10.2015

Antonio Mazzeo: humanistischer Journalismus für Frieden und Menschenrechte

Antonio Mazzeo: humanistischer Journalismus für Frieden und Menschenrechte

Antonio Mazzeo fokussiert in seiner Arbeit auf Pazifismus, Militarismus, Menschenrechte und Mafia. Der geographische Raum, mit dem er sich besonders befasst, ist das Mittelmeer. Er ist auch der Autor des Werkes „I Padrini del Ponte. Affari di mafia sullo stretto di Messina“. 2010 erhielt er den Journalistenpreis „Premio G. Bassani… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

Katalog der Dokumentationen

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

xpornplease pornjk porncuze porn800 porn600 tube300 tube100 watchfreepornsex

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.

maltepe escort