Friedensabkommen

Amtseinführung von Petro als Kolumbiens neuer Präsident: Die Straße war eine Party

Tausende von Menschen feierten rund um die Plaza Bolivar in Bogota und in vielen Teilen des Landes den historischen Meilenstein der Amtseinführung von Gustavo Petro als Präsident Kolumbiens. Petro und Francia Márquez, die Vizepräsidentin, sind das sichtbarste Gesicht der Hoffnung…

Die neue Regierung in Kolumbien hat ihr Amt angetreten – eine große Chance für den Frieden

John Lennons berühmtes Lied „Give peace a chance“ ist seit seiner Aufnahme im Jahr 1969 um die Welt gegangen und wurde von Millionen von Menschen als Hymne für den Frieden gesungen. In Kolumbien würde der Tod noch jahrzehntelang wüten, selbst…

Gutes Zeichen: Waffenstillstand im Jemen hält

Der Waffenstillstand, der im bewaffneten Konflikt im Jemen zwischen der saudischen Koalition und den regierenden Huthi-Streitkräften vereinbart wurde, geht nun in seine dritte Woche. Die von den Vereinten Nationen vermittelte Einstellung der Feindseligkeiten, die ursprünglich mindestens zwei Monate dauern sollte,…

Die anhaltende Gewalt zeigt, dass es Kolumbien nicht gelingt, gesellschaftliche Akteur:innen zu schützen

Kolumbien befindet sich in einem der am längsten bewaffneten Konflikte der Welt. Ein Friedensabkommen zur Beendigung des mehr als 50 Jahre alten bewaffneten Bürgerkriegs wurde 2016 in Havanna, Kuba, zwischen den kolumbianischen Streitkräften und der aufständischen Gruppe, den Revolutionären Streitkräften…

La Trocha, ein Bier für den Frieden

Die ehemaligen FARC-Mitglieder setzen mit ihrem Projekt „La Trocha“ auf eine gewaltfreie, demokratische und gerechte Gesellschaft. Das La Trocha-Bier ist ein produktives Projekt, das 2019 nach der Unterzeichnung des Friedensabkommens und der Wiedereingliederung ehemaliger FARC-Mitglieder in die Zivilgesellschaft im Jahr…

Fünf Jahre Friedensprozess in Kolumbien

Am 24. November jährt sich zum fünften Mal die Unterzeichnung eines Friedensabkommens, das bisher 6.400 Menschenleben gerettet hat. Das Friedensabkommen machte das Unmögliche möglich, entwaffnete die älteste Guerillagruppe der Welt und brachte uns die Aussicht auf ein Leben in einem…

Kolumbien: UN-Generalsekretär nimmt an Feier zum Friedensabkommen teil

Der Generalsekretär der Vereinten Nationen hat vom 23. bis 24. November Kolumbien besucht, um den fünften Jahrestag der Unterzeichnung des historischen endgültigen Friedensabkommens von 2016 zwischen der Regierung Kolumbiens und der ehemaligen FARC-EP zu begehen. Antonio Guterres wird mit Präsident…

Light Beamvertising Performance: Koreanischer Friedensappeal

Im letzte Monat April jährte sich die Panmunjom Erklärung für Frieden, Wohlstand und Einheit der koreanischen Halbinsel, welche im April 2018 von den Präsidenten beider Länder unterschrieben worden war, zum dritten Mal. Um koreanische Bürger:innen wie auch Ausländer:innen an die…

Ein Brief an die wirklichen Freunde der Palästinenser

In diesem Brief wendet sich der Aktivist des ‚Gaza Youth Movement“ Mohammed Altlooli mit einer Botschaft für Frieden und Koexistenz an europäische Unterstützerinnen und Unterstützer der Palästinenser Liebe Freunde des palästinensischen Volkes, ich wende mich an Euch in diesen schrecklichen…

Während die Gewalt in Israel eskaliert, wird Parents Circle zu einem Katalysator für Veränderung

Sie reichen sich immer wieder die Hände für Frieden und Versöhnung. So hat die gemischte israelisch-palästinensische Organisation Parents Circle-Families Forum (PCFF), am 10. Mai eine Mahnwache gegen die überbordende Gewalt abgehalten, die zu Beginn des Ramadan in Jerusalem entbrannt ist…

1 2