Flüchtlingslager

21.03.2021

„Now You See Me Moria“, so sieht der Alltag von Asylbewerbern aus

„Now You See Me Moria“, so sieht der Alltag von Asylbewerbern aus

Letzte Woche trafen wir Noemi vom Kollektivteam von „Now You See Me Moria“, einem Gemeinschaftsprojekt, das auf die Situation in Moria aufmerksam machen will und einen dringenden Appell an die Politik richtet, die verfehlte Einwanderungspolitik zu ändern. Das Programm mit Bildern aus dem Alltag im Flüchtlingslager von Mytilene „Moria… »

05.01.2021

Brief aus Moria 2.0 an die Bürger*innen Europas

Brief aus Moria 2.0 an die Bürger*innen Europas

Razzismo Brutta Storia veröffentlicht den Brief vom 21.12 aus Moria, Lesbos. Er richtet sich an die Bürger*innen Europas und erschien in verschiedenen Sprachen der EU-Mitgliedsstaaten. Jede*r wird eingeladen, ihn zu verbreiten und ihn in allen Zeitungen zu veröffentlichen. Kara Tepe, Lesbos, 21.12.2020 Liebe Europäer*innen, sehr geehrte Frau von der Leyen,… »

19.12.2020

UN-Pädagogen berichten über Kinder-Leiden in Moria

UN-Pädagogen berichten über Kinder-Leiden in Moria

In der Asche des Flüchtlingslagers Moria fanden Journalisten ein Tagebuch von Erziehern. Es zeigt, wie Flüchtlings-Kinder leiden. Tobias Tscherrig Für die Online-Zeitung INFOsperber Seit Monaten dominieren die aktuelle Gesundheitskrise und das Gebaren des abgewählten US-Präsidenten Donald Trump die nationalen und internationalen Schlagzeilen. Grösstenteils auf der Strecke blieb dabei die… »

17.09.2020

Secours Catholique prangert die “erschreckenden” Lebensbedingungen der Flüchtlinge in Calais an

Secours Catholique prangert die “erschreckenden” Lebensbedingungen der Flüchtlinge in Calais an

Der Abbau des Flüchtlingslagers in Calais im Norden von Frankreich hat die Träume der Flüchtlinge von Großbritannien nicht zerstören können. Tausende von Leuten – Familien, Frauen, Männer und Kinder – überleben im Wald unter schrecklichen Lebensbedingungen auf eigene Faust, während sie auf die Überfahrt über den Ärmelkanal warten. „Die Konditionen… »

12.09.2020

„Evakuiert Moria Jetzt!“ Demonstration vor dem Europäischen Parlament in Brüssel

„Evakuiert Moria Jetzt!“ Demonstration vor dem Europäischen Parlament in Brüssel

Auf dem schönen Platz gegenüber des mächtigen Koloss des Europaparlaments loben riesige Werbeplakate die Verdienste eines strahlenden Europas mit schönen Werbeslogans: „Zählen sie auf Europa!“. Und doch geht es heute hier auf dem gleichen Platz um ein anderes verantwortungsloses Europa, das ängstlich auf Fremde reagiert. Slogans werden hochgehalten wie „Evakuiert… »

09.09.2020

Katastrophe von Moria: Folge der menschenverachtenden europäischen Politik

Katastrophe von Moria: Folge der menschenverachtenden europäischen Politik

Moria ist zerstört, tausende Schutzsuchende sind obdachlos und ohne Versorgung. PRO ASYL fordert einen konzertierten europäischen Rettungsplan, die sofortige Evakuierung der Flüchtlinge und die Aufnahme in Deutschland und anderen europäischen Staaten. Jetzt! Heute Nacht haben mehrere Feuer große Teile des EU-Hotspot-Lagers Moria auf der griechischen Insel Lesbos zerstört. Tausende Schutzsuchende… »

13.08.2020

Coronavirus und die „Aufnahmepolitik auf den griechischen Inseln“

Coronavirus und die „Aufnahmepolitik auf den griechischen Inseln“

Die Aufzeichnungen der letzten Tage haben den Tod einer weiteren Person auf griechischem Gebiet im Flüchtlingslager Moria gemeldet. Dieses Mal handelt es sich um einen 21-jährigen Afghanen. Berichten der lokalen Presse zufolge hatte der junge Mann mehrere Schnittwunden, die Täter seien drei Landsmänner gewesen. Die Zeitung „… »

18.05.2020

Holt die Leute aus den Lagern!

Holt die Leute aus den Lagern!

LeaveNoOneBehind: In Sammelunterkünften und Flüchtlingslagern – hier und an den europäischen Außengrenzen – ist ein würdiges Leben nicht möglich, und Schutz vor Corona ebenfalls nich. Während es seit Wochen ein Dauerthema ist, wie die Bevölkerung vor Corona geschützt werden kann, gerät in Vergessenheit, dass es viele Menschen gibt, die weder… »

27.04.2020

Menschenrechtsgerichtshof zwingt Griechenland, Flüchtlinge aus dem »Hotspot« Moria menschenwürdig unterzubringen und medizinische Behandlung sicherzustellen

Menschenrechtsgerichtshof zwingt Griechenland, Flüchtlinge aus dem »Hotspot« Moria menschenwürdig unterzubringen und medizinische Behandlung sicherzustellen

PRO ASYL/RSA erstreitet Erfolg vor Gericht Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) ordnet die Überstellung von vulnerablen Schutzsuchenden aus Moria, vertreten durch PRO ASYL /Refugee Support Aegan (RSA) in eine menschenwürdige Unterbringung an. Der Gerichtshof gewährt vorläufige Maßnahmen (Rule 39) im Fall E.I. u.a. gegen Griechenland,… »

28.03.2020

Petition #LeaveNoOneBehind: Jetzt die Corona-Katastrophe verhindern, auch an den Außengrenzen!

Petition #LeaveNoOneBehind: Jetzt die Corona-Katastrophe verhindern, auch an den Außengrenzen!

Während sich in Europa die Bürger selber schützen können, indem sie zuhause bleiben, haben Flüchtlinge dazu keine Chance. In überfüllten Lagern sind sie neben vielen anderen Gefahren auch dem Coronavirus hilflos ausgeliefert. Spätestens jetzt müssen die Regierungen der EU-Länder endlich handeln und schutzbedürftige Menschen auch an den EU-Außengrenzen endlich aus… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Search

Katalog der Dokumentationen

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

xpornplease pornjk porncuze porn800 porn600 tube300 tube100 watchfreepornsex

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.