Barcelona

Frieden Weltkongress des International Peace Bureau (IPB) (Re)Imagine our World: Action for Peace and Justice!

Mehr als 900 Teilnehmer:innen präsent in Barcelona und mehr als 1.700 online zeigt das gewaltige internationale Interesse an diesem Friedensweltkongress. Es war der richtige Kongress, zur richtigen Zeit, in der richtigen Stadt. Barcelona zeigte sich durch die Tagungsorte Universität und…

Workshop zu gewaltfreiem Journalismus auf dem Internationalen Friedenskongress

Am zweiten Tag des II. Internationalen Friedenskongresses fanden zahlreichen Vorträgen und Workshops statt. An der Plenarsitzung nahmen u.a. teil: Amani Aruri (Palästina), von der Generating Equality Global Youth Task Force, der einen Vortrag über eine gewaltfreie Zukunft hielt. Aleksey Gromyko…

Zweiter Weltkongress für den Frieden findet in Barcelona statt

Rund 100 Organisationen aus 114 Ländern und fast 3.000 Aktivist:innen treffen sich an diesem Wochenende in Barcelona, um am zweiten Weltfriedenskongress teilzunehmen, der vom Internationalen Friedensbüro (IPB) organisiert wird. Ziel dieses zweiten Kongresses ist es, einen Raum zu schaffen, in…

Interview mit Reiner Braun: eine bessere Welt neu erdenken

Wenige Tage vor dem IPB World Peace Congress 2021 in Barcelona unterhalten wir uns mit Reiner Braun, Executive Director des Internationalen Friedensbüros (IPB) darüber, wie Friedensbewegung, Gewerkschaften und Umweltbewegung zusammenfinden können, warum wir einen Friedenskongress des Mutmachens und der Jugend…

Barcelona wird vom 15. bis 17. Oktober 2021 Gastgeber des Zweiten Internationalen Friedenskongresses sein

Unter dem Titel „(Re)imagine our world: Action for Peace and Justice“ treffen sich Teilnehmer aus rund 70 Ländern der internationalen Friedensbewegung und anderer sozialer Bewegungen mit bekannten Aktivisten und Experten. Das Internationale Friedensbüro (IPB) und das Internationale Katalanische Institut für…

Road to Barcelona 2021: Interview mit Philip Jennings

IPB World Peace Kongress 2021: Ein Interview mit Philip Jennings (IPB Co-Präsident) Welche Bedeutung hat der Zeitpunkt und der Ort des Kongresses? Warum 2021 und warum Barcelona? Der IPB-Kongress in Barcelona soll die größte Versammlung von Aktivist*innen für den Frieden…

In Barcelona entsteht eine der grössten Fussgängerzonen Europas

Die Bürgermeisterin von Barcelona will das Auto aus dem bevölkerungsreichsten Stadtteil zurückdrängen. Felix Schindler für die Online-Zeitung INFOsperber Sie heissen Superblocks – oder, auf katalanisch, Superilles. Und sie sollen Barcelona zu einer besseren Stadt machen. Superilles bestehen in der Regel…

Solidarität mit den Mapuche-Gefangenen

Die Malerin und Sozialaktivistin Beatriz Aurora Castedo hat dem chilenischen Vizekonsul in Barcelona am 1. September 2020 einen Brief übergeben, in dem sie zur Solidarität mit dem Mapuche-Volk und den im Hungerstreik befindlichen Gefangenen aufruft. Beatriz Aurora Castedo Mira wurde…

Leistbares Wohnen: Barcelona erzwingt Vermietung von leerstehenden Wohnungen

In vielen Städten wird es immer schwieriger, leistbare Wohnungen zu finden. Dabei stehen viele Immobilien leer – sie werden als Spekulationsobjekte von Firmen gekauft. Barcelona geht nun einen radikalen Weg und setzt diesen Unternehmen eine Deadline: Entweder sie vermieten im…

MAKERS – Revolution in der Produktion nach COVID-19

Es war Ende der 90er Jahre, als ich in Barcelona auf jene „seltsamen Räume“ stieß, die die Künstlerwerkstätten ersetzten, in denen Farbdosen tropften, Reste von Tonstaub in der Luft schwebten und andere seltsame Element, die Teil eines Readymade oder einer…

1 2