Ökologie und Umwelt

28.10.2019

Frankreich: Universitäten führen fleischlosen Montag nach Paul McCartneys Vorbild ein

Frankreich: Universitäten führen fleischlosen Montag nach Paul McCartneys Vorbild ein

Lundi Vert – „Grüner Montag“ nennt sich die Kampagne, mit der Hochschulbildung in Frankreich ab heute umweltfreundlicher wird. Die Ankündigung dazu erfolgte auf der Seite von Meat Free Mondays, der britischen Schwesterorganisation, die 2009 von Paul, Mary und Stella McCartney ins Leben gerufen wurde. Fast alle der… »

18.10.2019

Die Gemeinwohl-Ökonomie – Orientierungsrahmen für eine nachhaltige Kommunalentwicklung

Die Gemeinwohl-Ökonomie – Orientierungsrahmen für eine nachhaltige Kommunalentwicklung

Anregungen für eine sanfte Revolution durch Rückbesinnung auf unsere Verfassungswerte 1. Die Gemeinwohl-Ökonomie als Antwort auf drängende Herausforderungen Der Klimawandel und die zunehmende soziale Spaltung unserer Gesellschaft mehren die Zweifel an unserer Wirtschaftsweise und unserem Konsumverhalten. In dem Maße, wie die Herausforderungen zur Zukunftssicherung zahlreicher und bedrohlicher werden, wächst die… »

17.10.2019

Prima Betriebsklima – Greta ist total ferngesteuert

Prima Betriebsklima – Greta ist total ferngesteuert

Die Versuche, die Friedensbewegung zu schwächen, sind zahlreich. Der letzte massive Versuch, vorgetragen ausgerechnet über die eigentlich achtbare VVN Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes, flankiert von ein paar Redakteuren der JUNGEN WELT, galt einer behaupteten Querfront von LINKS zu RECHTS. In der sollte unter anderem Ken Jebsen mit seiner sehr effektiven… »

13.10.2019

Carl von Ossietzky und das Klimapaket der GroKo

Carl von Ossietzky und das Klimapaket der GroKo

Friedensbewegte und Bewunderer von Carl von Ossietzky kamen am 3. Oktober im Berliner Haus der Demokratie und Menschenrechte zusammen, um des 130. Geburtstags des großen Friedensfreundes zu gedenken. Die Markenzeichen Ossietzkys waren Beharrlichkeit, Friedensliebe und ein fester Wille der Aufklärung zu dienen. Ähnlich wie der große Aufklärer Voltaire, erkannte Ossietzky,… »

11.10.2019

Proteste von Extinction Rebellion am Londoner Flughafen fordern Klimaschutz-Maßnahmen

Proteste von Extinction Rebellion am Londoner Flughafen fordern Klimaschutz-Maßnahmen

Die Proteste von Extinction Rebellion (Rebellion gegen das Aussterben) dauern weltweit an, wobei gewaltfreie Aktionen ein dringendes Handeln gegen die Klimakrise fordern. Gestern Morgen blockierten Demonstranten die Straßen, die zum Londoner City Airport führen, und veranstalteten einen Sitzstreik in einem Terminal, der die Flüge unterbrach. In der Londoner Innenstadt blockierten… »

08.10.2019

Extinction Rebellion in Berlin – Gewaltfreiheit an erster Stelle

Extinction Rebellion in Berlin – Gewaltfreiheit an erster Stelle

Gestern haben sich in Berlin rund 3.000 Menschen versammelt, um gegen den Klimawandel zu demonstrieren. Es fanden mehrere Aktionen an verschiedenen Plätzen der Stadt statt. Zum Potsdamer Platz wurden Töpfe, Sofas, Stühle und Tische gebracht, der Verkehr wurde komplett lahmgelegt. Es gab Theateraufführungen, Musik, Kunst-Workshops und eine schöne Atmosphäre. Am… »

05.10.2019

Die Anstalt klärt auf, was bei Klimaschutz und Erneuerbaren Energien in Deutschland schief läuft

Die Anstalt klärt auf, was bei Klimaschutz und Erneuerbaren Energien in Deutschland schief läuft

Unglaublich, wie die Satiriker Max Uthoff und Claus von Wagner in der Kabarett-Sendung „Die Anstalt“ im ZDF vom 1. Oktober über die wahren Hintergründe der Verhinderung des Klimaschutzes in Deutschland aufklären. Das entscheidende dabei ist: es klingt nach Satire, aber in Wirklichkeit ist alles so klar und… »

04.10.2019

Wissenschaftlich fragwürdig: Autorengruppe empfiehlt Fortsetzung des Fleischkonsums

Wissenschaftlich fragwürdig: Autorengruppe empfiehlt Fortsetzung des Fleischkonsums

Medienberichte über eine zweifelhafte Studie – Zahlreiche Medien berichten dieser Tage über eine Studie, die scheinbar zeigt, dass wir aus gesundheitlichen Gründen doch unseren Fleischkonsum nicht reduzieren müssen. Eine Analyse von Dr. Guido F. Gebauer Spiegel Online titelt „Esst ruhig weiter Fleisch!“. Die Zeit… »

01.10.2019

Junge Öko-Bewegung, reden wir Tacheles!

Junge Öko-Bewegung, reden wir Tacheles!

Neben den durch die Industrie verursachten Schäden erleidet das Ökosystem schwere Kontaminationen vor allem durch den Schiffstransport von Waren und Rohstoffen. Den schwersten Schlag muss Mutter Natur jedoch jedes Mal bei Kriegen hinnehmen. Die Sollbruchstelle der Öko-Bewegung Kriege und simulierte Kriege, das heißt Manöver, sind immer ein Duell mit der… »

30.09.2019

How dare you?

How dare you?

Eine Frage und gleichzeitig eine Anklage, die wohl in die Geschichte eingehen wird. Im Zeitalter des Positionierungswahns, habe ich lange darüber nachgedacht, ob ich mich in der Frage des Klimawandels und seinen Auswirkungen, für die eine oder andere Seite entscheide. Setze ich nun Scheuklappen auf und verteufle und diffamiere ich… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

Tag der Gewaltlosigkeit

Tag der Gewaltlosigkeit

Katalog der Dokumentationen

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

xpornplease pornjk porncuze porn800 porn600 tube300 tube100 watchfreepornsex

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.