Humanismus und Spiritualität

20.05.2018

Raffaele Cirone: Bienen & Klima und welchen Einfluss sie auf unser Leben haben

Raffaele Cirone: Bienen & Klima und welchen Einfluss sie auf unser Leben haben

Heute, am 20. Mai 2018, findet zu ersten Mal der Weltbienentag statt. Er wurde auf Betreiben Sloweniens durch die Vereinten Nationen im Dezember 2017 ausgerufen, um auf das Bienensterben aufmerksam zu machen. Nach Angaben des Weltrats für Biologische Vielfalt sorgen Bienen und andere Insekten mit ihrer Bestäubung jedes Jahr weltweit… »

19.05.2018

Abschlusserklärung des 5. Europäischen Humanistischen Forums 2018

Abschlusserklärung des 5. Europäischen Humanistischen Forums 2018

Liebe Freunde, wir haben uns hier in Madrid am 11., 12. und 13. Mai getroffen, zu einem Zeitpunkt, an dem wir uns viele Sorgen machen, sowohl über die soziale Situation in der Welt, in der die Gewalt weiter wächst und in der das Leben jeden Tag schwieriger wird, als auch… »

12.05.2018

Europäisches Humanistisches Forum in Madrid: der erste Tag in Bildern

Europäisches Humanistisches Forum in Madrid: der erste Tag in Bildern

In diesem Fall sagen knapp fünfzig Bilder mehr als tausend Worte…. »

09.05.2018

#EHF2018: Eröffnung des Europäischen Humanistischen Forums wird live übertragen!

#EHF2018: Eröffnung des Europäischen Humanistischen Forums wird live übertragen!

Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass der Eröffnungsakt des Europäischen Humanistischen Forums 2018 von unseren Gastgebern bei UNED live übertragen wird. Das bedeutet, dass alle unsere Freundinnen und Freunde in ganz Europa und in der ganzen Welt, die nicht für die Veranstaltung reisen konnten, die Möglichkeit… »

07.05.2018

Florcita Alarcon: „Ich bin ohne Zweifel sehr weit vom Kapitalismus entfernt“

Florcita Alarcon: „Ich bin ohne Zweifel sehr weit vom Kapitalismus entfernt“

Als Humanist stand Florcita Alarcon in Chile in Opposition zum Regime von Augusto Pinochet. Der Diktator ist lange tot und Alarcon lebendig wie nie. Als Parlamentarier der Frente Amplio strebt er nach einer universellen menschlichen Nation. In Chile ist Raul Florcita Alarcon Rojas besser bekannt unter seinem Künstlernamen Florcita Motuda. »

21.04.2018

Raúl Alarcón, Abgeordneter der Republik Chile: „Ich habe nicht gewonnen, der Abgeordnete ist Florcita Motuda“

Raúl Alarcón, Abgeordneter der Republik Chile: „Ich habe nicht gewonnen, der Abgeordnete ist Florcita Motuda“

Raúl Alarcón Rojas, besser bekannt als Florcita Motuda, ist ein chilenischer Musiker und Politiker, bekannt für seine experimentelle und extravagante Arbeit und seinen öffentlichen Einsatz für das „Nein“ im Plebiszit von 1988 gegen die Pinochet-Diktatur, welches schlussendlich den Demokratisierungsprozess in Chile einleitete. Für die deutschsprachige Leserschaft von Pressenza haben wir… »

10.04.2018

Richter Garzón wird an der Auftaktveranstaltung des Europäischen Humanistischen Forums 2018 teilnehmen.

Richter Garzón wird an der Auftaktveranstaltung des Europäischen Humanistischen Forums 2018 teilnehmen.

Richter Baltasar Garzón wird am Eröffnungsplenum des Europäischen Humanistischen Forums 2018 teilnehmen, welches am 11., 12. und 13. Mai in Madrid stattfindet. Er wird über Maßnahmen sprechen, die im Bereich der universellen Gerichtsbarkeit (Weltrechtsprinzip) zur Verteidigung der Menschenrechte zu ergreifen sind. Die Eröffnungssitzung findet am Freitag, den 11. Mai um… »

27.03.2018

EHF2018: Was uns auf dem Weg zu einer universellen menschlichen Nation verbindet

EHF2018: Was uns auf dem Weg zu einer universellen menschlichen Nation verbindet

Unter dem Motto “Was uns verbindet – auf dem Weg zur universellen menschlichen Nation” findet am 11., 12. und 13. Mai in Madrid das 5. Europäische Humanistische Forum statt. Die Eröffnungssitzung findet in der Fakultät für Erziehungswissenschaften der spanischen Fernuniversität statt und am Samstag und Sonntag finden Veranstaltungen im Kulturzentrum… »

24.03.2018

Humanisten unterstützen Schüler und den March For Our Lives in Washington

Humanisten unterstützen Schüler und den March For Our Lives in Washington

Heute, am 24. März, findet der March For Our Lives („Marsch für unsere Leben“) in Washington DC statt. Die Themen Waffenkontrolle und Sicherheit an Schulen bleiben im Mittelpunkt der öffentlichen Debatte. Es ist bereits ein Monat her, dass bei der Schießerei an einer Schule in Florida 17… »

17.03.2018

Stephen Hawking: Und er lebt doch!

Stephen Hawking: Und er lebt doch!

Stephen Hawking ist gestorben. Überall werden Nachrufe geschrieben, er sei von uns gegangen und der Physiker möge doch in Frieden ruhen. Ja, aber warum denn?! Als wäre der Mann wirklich weg. Von Gunther Sosna Wohin sollte der Astrophysiker Stephen Hawking gegangen sein? Ins Diesseits oder ins Jenseits?… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


video 10 Jahre Pressenza

2. Weltmarsch fur Frieden und Gewaltfreiheit

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.