Frieden und Abrüstung

11.03.2019

Internationale Waffenexport-Zahlen: Schweiz ganz vorne mit dabei

Internationale Waffenexport-Zahlen: Schweiz ganz vorne mit dabei

Die heute veröffentlichen Zahlen des renommierten Friedensforschungsinstituts SIPRI zeigen: Die Schweiz gehört volumenmässig zu den 15 grössten Waffenexporteuren weltweit. Pro Kopf steht die Schweiz in der Periode von 2014 bis 2018 gar auf Platz vier, wie eine Auswertung der Zahlen durch die GSoA zeigt. Beunruhigend ist die… »

11.03.2019

Genug ist genug – es reicht! Trump will noch mehr Geld für Kriege und völkerrechtwidrige Interventionen

Genug ist genug – es reicht! Trump will noch mehr Geld für Kriege und völkerrechtwidrige Interventionen

Nach Berechnungen, die zurzeit von der Trump-Administration angestellt werden, sollen die Stationierungsgebühren für die US-Truppen vollständig plus einen Aufschlag von mindestens 50% von Deutschland und den anderen Ländern, in denen sich US-Basen befinden, bezahlt werden.1 Statt bisher 1 Milliarde Dollar (28% der Stationierungskosten) pro Jahr, die Deutschland ohnehin schon… »

06.03.2019

Besuch des Schweizer Rüstungschefs in Tel Aviv

Besuch des Schweizer Rüstungschefs in Tel Aviv

Laut einer Medienmitteilung des Bundes fand vom 3.-5. März ein Treffen zwischen dem Rüstungschef der Schweizer Armee und Vertreter*innen des israelischen Verteidigungsministeriums in Tel Aviv statt. Geplant war ausserdem ein Besuch beim israelischen Rüstungsunternehmen Elbit Systems. Dies ist ein weiterer besorgniserregender Schritt zur Vertiefung der Rüstungszusammenarbeit zwischen der Schweiz und… »

05.03.2019

NGOs organisieren ein großes Friedensfest

NGOs organisieren ein großes Friedensfest

Die North Atlantic Treaty Organization (NATO) kommt am 4. April 2019 anlässlich ihres 70. Geburtstags nach Washington D.C.. Anstatt den Jahrestag der NATO zu feiern, wird eine wachsende Koalition von Einzelpersonen und Nichtregierungsorganisationen eine große Friedensfeier organisieren, um ihre Ablehnung gegen das größte Militärbündnis der Welt zu verdeutlichen. Obwohl sich… »

25.02.2019

#Geheimpapier: Stoppt den deutsch-französischen Rüstungsdeal!

#Geheimpapier: Stoppt den deutsch-französischen Rüstungsdeal!

  Wir fordern die Bundesregierung auf, das Rüstungs-Geheimpapier zum Aachener Vertrag zu veröffentlichen und fordern von den Abgeordneten des Deutschen Bundestages, den Aachener Vertrag abzulehnen. Stattdessen müssen Waffenexporte verboten und Waffenexporte in Krisengebiete sofort gestoppt werden! Von Fabio De Masi, Judith Benda und Andrej Hunko via WeAct… »

19.02.2019

Deutschland: Tausende protestieren anlässlich der Münchner Sicherheitskonferenz

Deutschland: Tausende protestieren anlässlich der Münchner Sicherheitskonferenz

Rund 4.000 Menschen haben am Samstag anlässlich der 55. Münchner Sicherheitskonferenz (MSC) in der bayerischen Landeshauptstadt protestiert. Vor dem Hotel Bayerischer Hof, das seit 19 Jahren Gastgeber der Konferenz ist, versammelten sich Demonstranten aus den verschiedensten Anti-Kriegs-Fraktionen. Einige Demonstranten forderten ein Ende der deutschen Rüstungsexporte, andere trugen Schilder und Banner, die… »

11.02.2019

Friedensbewegung in Aktion: Mehr Aktionen für Abrüsten sind die Alternative!

Friedensbewegung in Aktion: Mehr Aktionen für Abrüsten sind die Alternative!

Am letzten Montag trafen sich 140 Aktive der Friedensbewegung im Frankfurter Gewerkschaftshaus und sprachen sich deutlich für weitere Aktionen der Initiative „abrüsten statt aufrüsten“ aus. Die 140.000 Unterschriften, die durch vielfältige gesellschaftliche Unterstützung für diesen Appell erreicht wurden, sind eine gute Grundlage zur Fortsetzung der Kampagne „abrüsten statt aufrüsten“. Erstmals… »

07.02.2019

MSF protestieren gegen »falsche Anschuldigungen« der Saudi-Allianz

MSF protestieren gegen »falsche Anschuldigungen« der Saudi-Allianz

Von saudischer Militärallianz eingesetztes Untersuchungsteam gibt »Ärzte ohne Grenzen« (MSF) eine Mitschuld an der Bombardierung eines Cholera-Behandlungszentrums im Jemen. Wie die internationale Hilfsorganisation MSF in einer Pressemitteilung vom 06. Februar 2019 erklärt, werden Anschuldigungen der von Saudi-Arabien und der Vereinigten Arabischen Emirate eingesetzten Untersuchungskommission JIAT (»The Joint Incident Assessment… »

05.02.2019

Schweizer Observatorium analysiert Redaktionslinien deutschsprachiger Medien

Schweizer Observatorium analysiert Redaktionslinien deutschsprachiger Medien

Die Medienbeobachtungsstelle Swiss Propaganda Research hat auf ihrer Website den Medien-Navigator 2019 publiziert. Die Studie analysiert, wie deutschsprachigen Medien politisch und geopolitisch positioniert sind. In der aktuellen Ausgabe wurden insgesamt 80 Medien untersucht. Das Ranking basiert auf einer Analyse der digitalen Inhalte und berücksichtigte für die Auswertung… »

05.02.2019

Quo vadis, U N O?

Quo vadis, U N O?

„Die UNO wurde nicht geschaffen, um die Menschen in den Himmel zu führen, sondern um sie vor der Hölle zu retten“. »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


video 10 Jahre Pressenza

2. Weltmarsch fur Frieden und Gewaltfreiheit

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.