Frieden und Abrüstung

04.12.2018

Lasst uns gemeinsam die Fluchtursachen beseitigen

Lasst uns gemeinsam die Fluchtursachen beseitigen

„Wir können nicht alle aufnehmen, deren Leben bedroht ist?!“ Die Initiative Black&White schlägt deshalb, ein MitMachNetzwerk zu bilden. Die Zahl der Flüchtlinge steigt und steigt. Laut der Weltflüchtlingsorganisation UNHCR verlassen täglich weitere 28.000 Menschen ihre Heimat. Mit 70 Millionen Menschen ist die Zahl der Flüchtlinge so hoch wie zuletzt im… »

04.12.2018

US-Politikerin Gabbard über sinnlose und endlose Regimewechsel Kriege der USA

US-Politikerin Gabbard über sinnlose und endlose Regimewechsel Kriege der USA

Die Abgeordnete Tulsi Gabbard (D-HI) ist eine der führenden Stimmen für den Frieden im US-amerikanischen Kongress, die sich gegen kontraproduktive Regimewechsel-Kriege ausspricht und vor einer Militäraktion für die Zustimmung des Kongresses eintritt. Sie ist Mitglied einer parteiübergreifenden Koalition von 88 Kongressabgeordneten, in der sie Präsident Trump aufforderte, den Kongress zu… »

29.11.2018

Kindersoldat*innen: Krieg statt Kindheit – Ausstellung und Veranstaltungen in München

Kindersoldat*innen: Krieg statt Kindheit – Ausstellung und Veranstaltungen in München

Pressemitteilung des pax christi-Diözesanverbands München & Freising Fotoausstellung im EineWeltHaus München 1.-28. Dezember 2018 Begleitveranstaltungen im EineWeltHaus: Samstag, 01.12., 16:30 – 18:00 Uhr Vernissage mit dem Bericht eines geflüchteten Jugendlichen und der Vorstellung eines Wiedereingliederungsprojektes durch Thomas Böhner von Help Liberia – Kpon… »

29.11.2018

Interview mit Roger Cole: Widerstand gegen die Militarisierung der Europäischen Union

Interview mit Roger Cole: Widerstand gegen die Militarisierung der Europäischen Union

Roger Cole ist Vorsitzender der 1996 in Dublin gegründeten Peace And Neutrality Alliance (PANA), auf Gälisch auch Comhaontas na Síochána is Neodrachta genannt, die für die Beibehaltung der Neutralität Irlands, für eine Transformation der Vereinten Nationen hin zu einer echten friedensstiftenden Organisation und gegen die Militarisierung der Europäischen Union kämpft. »

27.11.2018

„Ich war, ich bin, ich werde sein!“

„Ich war, ich bin, ich werde sein!“

von Unsere Zeitung, Wien Nach der erfolgreichen Premiere 2018 findet auch im kommenden Jahr wieder eine Rosa Luxemburg Konferenz in Wien statt. – Die Kooperationsveranstaltung von Unsere Zeitung und VHS Hietzing geht am 1./2. März 2019 über die Bühne „Wir wollen nicht den Kopf in den Sand… »

26.11.2018

Die Schweiz braucht Unterstützung im Kampf gegen Atomwaffen

Die Schweiz braucht Unterstützung im Kampf gegen Atomwaffen

Am Donnerstag entscheidet der schweizerische Ständerat über den Antrag: Soll die Schweiz dem internationalen Atomwaffenverbot beitreten? Der Ausgang der Abstimmung ist völlig offen, daher kann Druck von unten jetzt viel bewirken. ICAN Schweiz hat eine Petition gestartet, jetzt zählt jede Stimme, auch aus dem Ausland. Mehr als 8.000 Menschen haben… »

17.11.2018

Das Ende der sexuellen Gewalt

Das Ende der sexuellen Gewalt

Sabine Lichtenfels stellte letzte Woche ihr Buch „Und sie erkannten sich“ in Berlin vor im vollgepackten Saal der Samuel-Hahnemann-Heilpraktikerschule. Das Buch, das sie zusammen mit Dieter Duhm geschrieben hat, ist das Produkt ihrer 40jährigen freie Liebe und der Erfahrung der Lebensgemeinschaft von Tamera in Portugal. Es handelt von Frieden zwischen… »

16.11.2018

Offizieller Launch des 2. Weltweiten Marsches für Frieden und Gewaltfreiheit in Madrid

Offizieller Launch des 2. Weltweiten Marsches für Frieden und Gewaltfreiheit in Madrid

Am 7. November 2018 fand anlässlich des 2. Forums zu urbaner Gewalt und Bildung für Koexistenz und Frieden in Madrid der offizielle Launch des 2. Weltweiten Marsches für Frieden und Gewaltfreiheit statt. Der 2. Weltweite Marsch, gefördert und koordiniert von der internationalen humanistischen Vereinigung… »

16.11.2018

Der 2. Weltmarsch für Frieden und Gewaltfreiheit: mögen die Menschen sich inspirieren lassen!

Der 2. Weltmarsch für Frieden und Gewaltfreiheit: mögen die Menschen sich inspirieren lassen!

Am Tag nach dem offiziellen Start des 2. Weltmarsches für Frieden und Gewaltfreiheit hatte Pressenza Gelegenheit mit ihrem Koordinator Rafael de la Rubia von der Internationalen Humanistischen Vereinigung Welt ohne Kriege und ohne Gewalt zu sprechen. Das Gespräch fand statt, nachdem Jugendliche aus verschiedenen Schulen in Madrid als Abschlussveranstaltung gemeinsam… »

14.11.2018

Die nukleare Frage

Die nukleare Frage

Die politischen und militärischen Eliten der Bundesrepublik sollen sich offensiver für nukleare Aufrüstung aussprechen und eine „Europäisierung“ des französischen Atomwaffenarsenals vorantreiben. Dies fordern Autoren der führenden Zeitschrift der deutschen Außenpolitik. Hintergrund sind einerseits die zunehmenden Machtkämpfe mit den USA, die Politikern aus Deutschland und anderen EU-Staaten einen willkommenen Anlass bieten,… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


video 10 Jahre Pressenza

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.