Originalinhalt

12.04.2019

„Zum ewigen Frieden“ – eine aktuelle Betrachtung

„Zum ewigen Frieden“ – eine aktuelle Betrachtung

Angesichts der bitteren Menschheitserfahrungen aus der neugeschichtlichen Zeit zweier Weltkriege und danach anhaltender Kriegshandlungen, unter Teilnahme aller westlicher Industrieländer und Russlands ist es verwunderlich, dass Kants humanistischer Gedanken vom ewigen Frieden in der medialen Öffentlichkeit kaum Beachtung finden. Erst ein zweiter Blick könnte Ursachen zu Tage bringen: Die Mächtigen der… »

10.04.2019

Warum wir in Ramstein 2019 dabei sind – auch in diesem Jahr

Warum wir in Ramstein 2019 dabei sind – auch in diesem Jahr

„Lohnt sich das?“, fragt der Zweifelnde. „Bringt es was?“, denkt der Skeptiker. „Gerade ich?“, überlegt der Interessierte. Ja – auch Ihr und hoffentlich noch viele mehr! Denn: Die Air Base Ramstein ist das Synonym für Drohnen, Krieg, Interventionismus und für Militarismus in Deutschland und weltweit. Wir wollen… »

07.04.2019

Das Yoga-Waisenhaus in Varanasi, Indien

Das Yoga-Waisenhaus in Varanasi, Indien

In der Altstadt des indischen Varanasi sind die Gassen so eng und die Menschen so geschäftig, dass selbst Fußgänger lange Staus verursachen können. Kaum ein Laden vor dem nicht irgendwer steht und versucht, etwas zu verkaufen. Hinter den Shops sind graue dunkle Gassen, kaum einen Meter breit, deren Boden… »

06.04.2019

Sea-Eye und die Lügen von Salvini

Sea-Eye und die Lügen von Salvini

“Im Falle des Schiffes Alan Kurdi von Sea-Eye sagt das italienische Innenministerium weiterhin die Unwahrheit, um Missbrauch und Verstöße zu vertuschen” klagt die italienische gemeinnützige Organisation Mediterranea Saving Humans auf ihrer Facebook Seite an. Aber der Reihe nach. Das Innenministerium sagt, dass die schiffbrüchigen… »

05.04.2019

Gelbwesten in Frankreich: Fotoreportage der Demonstration von Akt 20 und 2. Versammlung in Saint-Nazaire

Gelbwesten in Frankreich: Fotoreportage der Demonstration von Akt 20 und 2. Versammlung in Saint-Nazaire

Die Demonstration der Gelbwesten vom Samstag, dem 30. März 2019 – auch „Akt 20“ genannt – fand in ganz Frankreich statt. Nach Angaben des Innenministeriums nahmen 40.500 Personen teil, während nach der Zählung der Gelbwesten insgesamt 102.713 Personen anwesend waren. Obwohl die Demonstration in einigen Orten von den… »

03.04.2019

Wissenschaftler und Ärzte weltweit besorgt um Auswirkungen von 5G auf Mensch und Umwelt

Wissenschaftler und Ärzte weltweit besorgt um Auswirkungen von 5G auf Mensch und Umwelt

Die Umweltmedizinerin Barbara Dohmen hat einen offenen Brief an den Präsidenten der Bundesnetzagentur verfasst, in dem sie an seine Verantwortung in Bezug auf die Versteigerung der 5G-Lizenzen appelliert. Aus eigener Erfahrung weiß sie um das Leid von elektrosensiblen Patienten, die oft außerhalb der Gesellschaft leben und keine Lobby haben. Das Problem der… »

02.04.2019

Licht und Schatten der Globalisierung

Licht und Schatten der Globalisierung

Auf der Suche nach Lebensmöglichkeiten und später im Entdeckerzeitalter mit anschließender 300-jähriger Kolonialzeit stellten die Menschen fest, dass die Welt ein einheitliches Ganzes ist. Wissenschaftler, wie Kopernikus, Newton, Darwin, Alexander von Humboldt, Einstein u.v.a. trugen die Nachweise darüber zusammen. Spürbare Vorteile aus den Erkenntnissen des Zusammenwachsens entwickelten sich langsam nach… »

31.03.2019

Fridays for Future: 25000 demonstrieren mit Greta Thunberg in Berlin

Fridays for Future: 25000 demonstrieren mit Greta Thunberg in Berlin

Mehr als 25000, meist Schüler*innen und Student*innen, haben sich in Berlin erneut versammelt, um dem Klimastreik „Fridays for Future“ sicht- und hörbaren Ausdruck zu verleihen. Die meisten Teilnehmenden befanden sich, da noch nicht ausgewachsen, nicht auf meiner Augenhöhe. Deshalb waren auch die meisten Pappschilder direkt vor meiner… »

27.03.2019

Gefangen im Netz der Globalisierung

Gefangen im Netz der Globalisierung

„Ich trage nicht zur Globalisierung bei“, „Es sind die Anderen“, „Ich führe keinen Krieg“, oder „Was kann ich dafür?“ Legen wir nun mal den Maßstab an das Handeln unserer Gesellschaft und erkunden den Einfluss auf die globale Welt; den Einfluss auf Not und Elend in der Welt und, um einen… »

25.03.2019

Atomwaffengegnerin 7 Tage in Haft

Atomwaffengegnerin 7 Tage in Haft

Vor der Justiz Vollzugsanstalt in Hildesheim in Niedersachsen fanden sich am Donnerstag rund 40 Leute in einem Friedenscamp ein, um für die Freilassung von Clara Tempel und somit für die Abschaffung von Atomwaffen zu demonstrieren. Die 7-tägige Mahnwache entspricht der Zeit, die die Inhaftierte abzusitzen hat und die am 28. »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


video 10 Jahre Pressenza

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.