WHO

Dreckige Luft tötet jährlich 10 Millionen Menschen

Fast niemand kann der Luftverschmutzung entgehen. Sie ist eine der häufigsten Todesursachen weltweit. Christa Dettwiler für die Online-Zeitung INFOsperber Die Zahlen sind atemberaubend – im wahrsten Sinn des Wortes: 973 von 1’000 Menschen auf der Erde atmen regelmässig Schadstoffe ein. Diese…

Nicaragua macht Fortschritte bei der Eindämmung von Malaria

Nicaragua macht Fortschritte bei der Eindämmung der Malaria mit einem Plan für das klinische Management der Krankheit unter der Leitung des Gesundheitsministeriums (MINSA) des zentralamerikanischen Landes, dessen Ergebnisse international anerkannt sind. Nach Angaben des Gesundheitsministeriums ist die Zahl der Malariafälle…

Wenn wir nicht aussterben wollen, müssen wir für ein globales Bewusstsein sorgen

Im Rahmen des Global Call to Action Against Poverty wurde eine internationale Diskussion über den weltweiten Zugang zu Gesundheitstechnologien zur Bekämpfung der Pandemie organisiert. Es folgt eine Erklärung von Marianella Kloka (Mitglied des griechischen Redaktionsteams von Pressenza). Hallo Freunde, Grüße…

Suizidprävention: Deutschland erfüllt seine Selbstverpflichtung

Im Rahmen eines WHO-Aktionsplans verpflichtete sich Deutschland, die Zahl der Selbstmorde bis zum Jahr 2020 um zehn Prozent zu reduzieren. Dieses Ziel hat die Bundesrepublik laut den kürzlich veröffentlichten Zahlen erreicht. Jeder einzelne Suizid ist eine schreckliche Tragödie. Eine Schreckenstat,…

Gelbes Herz als internationales Symbol Welttag Elektrosensibilität am 16. Juni

Am 16. Juni 2021 findet zum vierten Mal der „Welttag der Elektrosensibilität“ statt. Die Aktion hat ihren Ursprung in Frankreich,wo sie von der Organisation Cœurs d’EHS ins Leben gerufen wurde. Das Symbol für Elektrohypersensibilität (EHS) ist ein gelbes Herz. Gelb,…

Debatte um die Freigabe von Impfstoff-Patenten von Marianella Kloka

Die Debatte um die Freigabe der COVID19-Impfstoffpatente ist noch nicht zu Ende. Sie hat sich im Rahmen der derzeitigen Treffen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) verschärft. Marianella Kloka von der griechischen Pressenza-Redaktion, verfolgt dieses Thema seit einiger Zeit und ist heute hier,…

Eine halbe Million Malariatote in Afrika – zwei Drittel Kinder

Corona trifft vor allem Betagte. Malaria tötet vor allem Kinder – nicht bei uns, sondern südlich der Sahara. Katharina Weingartner für die Online-Zeitung INFOsperber upg. Journalistin und Regisseurin Katharina Weingartner hat mit einem Team sieben Jahre lang für den Film «DAS…

Rein weiblicher WHO-Beirat soll Zukunft gestalten

Lehren aus der Pandemie: Wirtschaft und Finanzsysteme sollen zu einer gesunden, gerechten und nachhaltigen Welt beitragen. Monique Ryser für die Online-Zeitung INFOsperber Der Direktor der Weltgesundheitsorganisation WHO, Tedros Ghebreyesus, hat einen reinen Frauenrat damit beauftragt, Lehren aus der Pandemie zu ziehen.…

Gesundheit als Menschenrecht muss ohne Aufschub umgesetzt werden

Profit aus Gesundheit zu schlagen ist antihumanistisch – Gesundheit als Menschenrecht ist unaufschiebbar. Von den frühesten Zivilisationen bis zur heutigen planetarischen Zivilisation haben Heiler, Wissenschaftler und Gelehrte enorm dazu beigetragen, den Schmerz von Krankheit und das daraus resultierende Leiden zu…

Covid-19: Vier der vielen versiebten Chancen

Die Geschichte der Corona-Politik ist eine lange Liste der verpassten Chancen – Vitamin D, HCQ, Ivermectin, Schnelltests… Werner Vontobel für die Online-Zeitung INFOsperber Der «Tages-Anzeiger» beginnt seine Aufarbeitung der Geschichte am 6. August 2020. Damals habe die «BAG-Arbeitsgruppe Strategie» Bundesrat…

1 2 3 4