Rettungseinsatz im Mittelmeer

26.11.2019

Open Arms darf in den Hafen von Tarent einlaufen

Open Arms darf in den Hafen von Tarent einlaufen

Endlich zeichnet sich eine Lösung für die 73 Geflüchteten ab, die am vergangenen 21. November vor Libyen von dem Rettungsschiff Open Arms aufgenommen wurden. „Die Evakuation vor der Küste von Augusta mit komplexer medizinischer Versorgung von 11 Personen wurde abgeschlossen. Die Familien mit Kindern, Personen mit Brand- und Schussverletzungen sowie… »

03.09.2019

Ehrung – Pia Klemp verläßt die Deckung

Ehrung – Pia Klemp verläßt die Deckung

Ich bin nicht hier, um zu ‚helfen‘. Ich stehe solidarisch auf eurer Seite. Wir brauchen keine Orden. Wir brauchen keine Behörden, die entscheiden, wer ein ‚Held‘ und wer ‚illegal‘ ist. Tatsächlich befinden sie sich nicht in der Position, diese Entscheidung zu treffen, weil wir alle gleich sind. Was wir brauchen,… »

22.01.2019

Europa: «Kaputtes System» lässt Menschen auf dem Meer im Stich

Europa: «Kaputtes System» lässt Menschen auf dem Meer im Stich

Die europäischen Staats- und Regierungschefs müssen dringend etwas gegen das unzulängliche System tun, das die Staaten aktiv davon abhält, Flüchtlingen und Migrantinnen und Migranten in Seenot zu helfen. Dies fordert Amnesty International in einer Analyse zur Situation im Mittelmeer. Der Bericht «Cut adrift in the… »

03.07.2017

Ärzte ohne Grenzen bezeichnet Flüchtlingspolitik der EU als „verheerend“

Ärzte ohne Grenzen bezeichnet Flüchtlingspolitik der EU als „verheerend“

Zum Weltflüchtlingstag hat die internationale Hilfsorganisation die Flüchtlingspolitik der EU verurteilt und Kritik an der Seenotrettung zurückgewiesen.  „Gut ein Jahr nach dem EU-Türkei-Deal kann die wachsende Zahl von Flüchtenden nicht mehr auf die Solidarität der EU und ihrer Mitgliedsstaaten zählen“, so Florian Westphal, Geschäftsführer der deutschen Sektion von Ärzte ohne… »

21.03.2016

SOS MEDITERRANEE bleibt bis Dezember 2016 im Mittelmeer!

SOS MEDITERRANEE bleibt bis Dezember 2016 im Mittelmeer!

Die Zivilgesellschaftliche Organisation SOS MEDITERRANEE, die Ende Februar ihren Rettungseinsatz im Mittelmeer gestartet hat, wird ihren Einsatz bis Ende des Jahres im Einsatzgebiet fortführen. In drei Wochen bereits 193 Menschen gerettet Bereits seit Einsatzbeginn vor drei Wochen konnten 193 Menschen in Seenot gerettet werden. Mit einer Rettungskapazität von 200-500 Personen… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.