Palästina

05.06.2018

Shakira: Konzert in Israel abgesagt zur Unterstützung von Menschenrechten in Palästina

Shakira: Konzert in Israel abgesagt zur Unterstützung von Menschenrechten in Palästina

30.05. – Nur wenige Stunden, nachdem wir unser Video hochgeladen hatten, in dem wir Shakira baten, ihr Konzert in Israel abzusagen, erhielten wir die gute Nachricht: Shakira wird diesen Sommer nicht in Tel Aviv auftreten. Stattdessen reiht sie sich in die Liste der Künstler ein, die ihre Stimme dazu nutzen,… »

26.03.2018

Palästina ist das sechste Land, das den Vertrag über das Atomwaffenverbot ratifiziert

Palästina ist das sechste Land, das den Vertrag über das Atomwaffenverbot ratifiziert

Nach Angaben des palästinensischen Pressebüros in Italien und der Internationalen Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen (ICAN) ist Palästina seit dem 23. März das sechste Land, das den Internationalen Vertrag über das Atomwaffenverbot ratifiziert hat. Der Vertrag wurde am 7. Juli 2017 in der Vollversammlung der Vereinten Nationen… »

02.01.2018

Yael Deckelbaum & The Mothers: „Home“ – Zusammen die Menschlichkeit entdecken, die uns verbindet

Yael Deckelbaum & The Mothers: „Home“ – Zusammen die Menschlichkeit entdecken, die uns verbindet

Was Politiker in Jahrzehnten nicht geschafft haben, schaffen Frauen zusammen mit der Kraft der Musik. Es ist eine Kraft, die verbindet, jenseits von Sprache, Nationalität und politischen Ansichten. Eine Kraft, die stärker sein kann als tausend Worte, Reden, Abkommen und Versprechungen. Denn sie kommt direkt aus dem Herzen. „Home“ –… »

20.07.2017

50 Jahre israelische Besetzung Palästinas

50 Jahre israelische Besetzung Palästinas

Seit 50 Jahren schon, besetzt Israel palästinensisches Territorium von Ost-Jerusalem über die Westbank und den Gazastreifen.  Und das obwohl seit 1949 eine international anerkannte „grüne Linie“ zwischen den beiden Staaten besteht. Das hat Israel nicht daran gehindert von 1967 an einen „Präventivkrieg“ zu führen, palästinensisches Territorium zu besetzen aber auch… »

01.06.2017

Ein Aufruf am 50. Jahrestag des Sechstagekrieges, die Besetzung Palästinas zu beenden

Ein Aufruf am 50. Jahrestag des Sechstagekrieges, die Besetzung Palästinas zu beenden

Diesen Monat jährt sich die israelische Besatzung der palästinensischen Gebiete zum 50. Mal. Aus diesem Anlass ruft Pax Christi International gemeinsam mit seinen Mitgliedsorganisationen die internationale Gemeinschaft auf, für die sofortige Beendigung der 50jährigen israelischen Besatzung einzutreten und die Wiederaufnahme des Friedensprozesses durch alle Beteiligte im Einklang mit dem Völkerrecht… »

05.05.2017

Gemeinsame Israel-Palästina Gedenkzeremonie unter schwierigen Bedingungen

Gemeinsame Israel-Palästina Gedenkzeremonie unter schwierigen Bedingungen

Von Ilan Baruch, Yehudit Yinhar und Ina Darmstädter Tausende Israelis und Palästinenser nahmen an einer alternativen Gedenktagzeremonie teil, die von den Combatants for Peace und dem Bereaved Parents Circle organisiert worden war, zwei anerkannten Israel-Palästina Friedensorganisationen. Es sollte am Vorabend des offiziellen Tages der Erinnerung an die Gefallenen beider Seiten… »

02.04.2017

Marathon in Bethlehem – eher ein Spaziergang für das Recht auf Bewegungsfreiheit

Marathon in Bethlehem – eher ein Spaziergang für das Recht auf Bewegungsfreiheit

Hebräisch weiter unten/Hebrew below Es ist der vermutlich kürzeste Marathon der Welt. Bethlehem ist durch die Trennungsmauer so eingekreist, dass es keine 42 km am Stück gibt, die die Sportler absolvieren können. Allerdings scheint es auch nur wenige SportlerInnen unter den TeilnehmerInnen zu geben. Die Mehrzahl der 6000 Starterinnen und… »

11.03.2017

Palästina: Start der Crowdfunding-Kampagne für das Projekt Der FRIEDE der KINDER

Palästina: Start der Crowdfunding-Kampagne für das Projekt Der FRIEDE der KINDER

Am 9. März ist offiziell die Crowdfunding-Kampagne über die italienische Plattform Eppela.com gestartet, um das ambitionierte humanitäre Projekt La PACE dei BIMBI – Der FRIEDE der KINDER zu finanzieren. Das Projekt wird in Palästina stattfinden und konnte Dank des mutigen Engagements der Reporterin Antonietta Chiodo… »

20.01.2017

ICADH – gegen den israelischen Kolonialismus, gegen die israelische Apartheid

ICADH – gegen den israelischen Kolonialismus, gegen die israelische Apartheid

Das Israelische Komitee gegen Häuserzerstörung (Israeli Committee Against House Demolitions, ICAHD) ist eine israelische Bürgerrechtsgruppe in Jerusalem, die sich für die Rechte von Palästinensern in den besetzten Der ständige Abriss palästinensischer Häuser ist Teil der Strategie des israelischen Kolonialismus und die Fortsetzung der Nabka von 1948 und muss… »

17.01.2017

Gemeinsame Petition an Hollande von israelischen und palästinensischen Frauen

Gemeinsame Petition an Hollande von israelischen und palästinensischen Frauen

An den französischen Präsidenten Francois Hollande: Wir sind eine Gruppe israelische und palästinensische Frauen die zusammen und individuell daran arbeiten, Frieden in diesem Teil der Welt zu schaffen. Wir möchten gerne den Menschen, der französischen Regierung und allen Ländern, die an der Nahost-Friedenskonferenz teilnehmen, dafür danken, dass sie ihre Sorgen… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


App Pressenza

App Pressenza

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

Milagro Sala

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.