Nachhaltigkeit

Agrarwende kann die Selbstversorgung sogar erhöhen

Die Schweizer Landwirtschaft kann ökologisch produzieren, ohne dass die Importe an Nahrungsmitteln zunehmen. Beatrix Mühlethaler für die Online-Zeitung INFOsperber Ein hämisches Argument gegen die Trinkwasserinitiative lautet: Wenn im Inland ökologischer produziert wird, müssen wir wegen geringerer Erträge mehr Nahrungsmittel importieren,…

Ein Plädoyer für das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE)

Das sogenannte „emanzipatorische BGE“ als ein Werkzeug zur Festigung inhaltlich neu besetzter sozialer Freiheit. Ein Gastbeitrag von Ilse Kleinschuster, Initiative Zivilgesellschaft Auf der Suche nach Lösungsvorschlägen für eine krisenresistente Zukunft ist das BGE meiner Ansicht nicht zu umgehen, bietet es…

Laut Green Future Index zählt Uruguay zu den 20 nachhaltigsten Ländern

Im Green Future Index des Massachusetts Institute of Technology (MIT) werden 76 führende Länder anhand „ihres Fortschritts und des Engagements für eine Zukunft ohne Kohlendioxid“ betrachtet. Der Index besteht aus fünf Kategorien: Kohlenstoffemissionen, erneuerbare Energien, nachhaltige Gesellschaft und Innovationen sowie…

Umweltschutzorganisationen starten Aktionen zum Zero Waste Monat

Philippinische Umweltorganisationen, die sich der Break Free From Plastic (BFFP) Bewegung angeschlossen haben, starteten zum Auftakt des Nationalen Zero Waste Monats verschiedene Aktionen. In einem Webinar, das am 5. Januar durchgeführt wurde, berichtete Jove Benosa, Zero Waste Aktivist bei der…

Wintersport im Wandel: Geht das auch nachhaltig?

Die Skigebiete hier zu Lande sind wieder geöffnet. Auch in dieser Saison sehnen sich einige Menschen nach Sonne, glitzerndem Schnee und dem Adrenalin, das ausgestoßen wird, wenn man über die Piste gleitet. In Zeiten eines globalen Wandels stellt sich aber…

Nachhaltige Fischzucht zur Bewahrung des Lebens im Meer

Die Weltmeere haben erheblichen Anteil daran, dass die Erde für uns Menschen bewohnbar bleibt. Ihre Ökosysteme liefern nicht nur wichtige Ressourcen, sondern nehmen auch große Mengen an CO2 auf. Der Klimawandel und eine unkontrollierte Nutzung durch den Menschen führen allerdings…

Wie kann ich einen Beitrag zur Energiewende leisten und Energieriese werden?

Interview mit MachDeinenStrom Wer sich bemüht, seine Wohnung, sein Haus, sein Ferienhaus, seine Hütte, sein Wohnmobil, seinen Park oder was auch immer möglichst nachhaltig und wenn möglich CO2 neutral zu bewirtschaften, der kommt an Solar-Energie auch in nördlichen Regionen des…

Kreisläufe im 21. Jahrhundert

Keiner sollte es vergessen: Flora und Fauna der lebendigen Natur unseres Erdballs entwickeln sich in evolutionären Kreisläufen von Kommen und Vergehen. Menschen sind Teil der wunderbaren Natur und sie werden von den Kreisläufen nicht ausgeschlossen. Menschen werden von Müttern geboren,…

Für eine respektvolle Beziehung zu Mutter Erde

Eine wiederholt geäußerte Erkenntnis ist, dass Worte von Bedeutung sind (Arce, 2019a, 2019b, 2020). Worte verraten in großen Teilen etwas über Geschichte, erkenntnistheoretische und ontologische Rahmenbedingungen, sowie Denkmuster – und besitzen außerdem eine große Macht, mit der sie die Realität…

Paradigmenwechsel: Der Permakultur gehört die Zukunft

Nach dem Appell, der kürzlich bei Pressenza veröffentlicht wurde [1], haben wir es als hilfreich erachtet, zusätzliche Informationen zu geben und zu vervollständigen, was das Konzept der Permakultur ausmacht. Mit diesem zweiten Beirag wollen wir zu den Veränderungen der sozialen,…

1 2 3