Militär

Im Focus: Die kriegerischen 90er

Als im Februar 2022 Russland die Ukraine angriff, war das Erschrecken gross: „Der Krieg ist nach Europa zurückgekehrt“, verkündeten Politik & Medien und beklagten das Ende der europäischen Friedensordnung. Bundeskanzler Scholz erinnerte letztes Jahr bei der Gedenkrede zum 8. Mai,…

Ex-Brigadegeneral Erich Vad fragt: Was sind die Kriegsziele?

Der militärpolitische Berater von Kanzlerin Angela Merkel (2006 bis 2013) war von Anfang an gegen Waffenlieferungen an die Ukraine. Red. Online INFOsperber upg. Stimmen wie diejenige von Erich Vad kommen fast nicht mehr zu Wort. Nur wenn man neben den vielen…

„Wie die USA im Zweiten Weltkrieg“

Industrie und Politik erwarten vom neuen Verteidigungsminister Einsatz für den Bau neuer Rüstungsfabriken. Erhöhung der Berliner Militärkredite von 100 auf 300 Milliarden Euro im Gespräch. Die deutsche Rüstungsindustrie, Berliner Militärpolitiker und implizit auch die NATO äußern klare Erwartungen an den…

OVKS – Russlands problematisches Militärbündnis (Teil 2)

Die „Organisation des Vertrags über kollektive Sicherheit“ (OVKS) gilt nicht zuletzt seit der Friedensmission in Kasachstan vor knapp einem Jahr als eines der wichtigsten Instrumente Russlands bei der Sicherheitspolitik. Allerdings ist die Kooperation mit Weißrussland, Armenien, Kasachstan, Kirgistan und Tadschikistan…

Denkansätze zur COP27

Keine der vorangegangenen 26 Weltklimakonferenzen wurde mit deutlich spürbaren Erfolgsschritten abgeschlossen. Einige Messzahlen des Wandelns haben sich im Verlauf der Jahre verschlechtert. Die Ziele der Pariser Konferenz sind aufgrund wissenschaftlicher Hinweise wohl kaum noch erreichbar. Gewählte Politiker werden ihren Aufgaben…

Umweltsünder Militär – doch ohne Folgen

Ein neuer Bericht, der vom Conflict and Environment Observatory (CEOBS) und Scientists for Global Responsibility veröffentlicht wurde, deckt auf, dass das Militär für mindestens 5,5% der weltweiten Treibhausgasemissionen verantwortlich ist. Die Autor*innen rechnen aus, dass wenn das gesamte weltweite Militär…

Abgemeierte Sicherheit

Von der deutschsprachigen Öffentlichkeit kaum bemerkt, haben die Leaks des Hackerkollektivs Guacamaya im Laufe des vergangenen Monats mehrere lateinamerikanische Länder erschüttert. Zu den sechs Terabyte geleakten Daten gehören unter anderem sensible Militärinformationen aus Mexiko, Chile, El Salvador, Peru und Kolumbien.…

Das NATO-Atomkriegsmanöver

14 NATO-Staaten, darunter Deutschland, starten heute ein Atomkriegsmanöver. Der Einsatz nuklearer Waffen mit geringerer Sprengkraft auf dem Schlachtfeld wird auch im Westen nicht ausgeschlossen. 14 NATO-Staaten, darunter Deutschland, beginnen heute im Schatten des Ukraine-Kriegs eine knapp zweiwöchige Atomkriegsübung. Mit dem…

Zwischen Frieden und Krieg

EU-Ausbildungseinsatz für 15.000 ukrainische Soldaten startet in Kürze. Trainiert wird auch für Offensiven gegen die russisch besetzten Gebiete. Wird dies als Kriegseintritt gewertet? Die EU trägt mit ihrem kurz bevorstehenden Ausbildungseinsatz für ukrainische Soldaten gezielt zur ukrainischen Offensive gegen die…

Das „weltpolitikfähige, geopolitische Europa”

Kurz vor dem Antikriegstag bekräftigt Kanzler Olaf Scholz die Forderung nach Formierung der EU zu einer „geopolitischen Macht“, die auch militärisch schlagkräftig sein soll. Kurz vor dem morgigen Antikriegstag bekräftigt Bundeskanzler Olaf Scholz das Berliner Dringen auf eine Formierung der…

1 2 3 9