Migration

04.11.2018

Die Nationalisten wollen keine Lösung in der Migrationsfrage

Die Nationalisten wollen keine Lösung in der Migrationsfrage

Migration ist real, ob mit oder ohne Migrationspakt, und allein schon durch den Klimawandel wird der Migrationsdruck noch weiter zunehmen, ob wir das wollen oder nicht. Die ganzen Jahre beklagen sich die Rechtspopulisten, dass die weltweite Migration ungeregelt sei, dass man was dagegen tun müsse, dass Staaten ihre Staatsbürger zurücknehmen… »

24.10.2018

Reinhard Pohl von Gegenwind: „Ausländerfeindlichkeit entsteht dort, wo es zu wenige Informationen gibt“

Reinhard Pohl von Gegenwind: „Ausländerfeindlichkeit entsteht dort, wo es zu wenige Informationen gibt“

Reinhard Pohl von Gegenwind spricht im Interview über die Hauptziele seiner Initiative und von der Bedeutung, sich durch Information für Flüchtlinge einzusetzen. Welche sind die Hauptziele von Gegenwind? Der »Gegenwind« ist eine Zeitschrift für Schleswig-Holstein von und für Initiativen. Mit der Herausgabe ermöglichen wir es Initiativen, ihre… »

19.10.2018

Der Mut, allein zu sein. Nachricht von Mimmo Lucano zur Solidaritätskundgebung

Der Mut, allein zu sein. Nachricht von Mimmo Lucano zur Solidaritätskundgebung

Nachricht des Bürgermeisters von Riace (Italien) Domenico Lucano verlesen während der Solidaritätsveranstaltung in seinem Namen. Es ist hinfällig, zu sagen, dass ich gerne unter Euch gewesen wäre, nicht nur für die formellen Grüße, sonder auch für mehr, um frei reden zu können, ohne das in eine schriftliche Form bringen zu… »

20.09.2018

Schweiz: Geburtsland des europäischen Rechtspopulismus

Schweiz: Geburtsland des europäischen Rechtspopulismus

Der westeuropäische Rechtspopulismus der Nachkriegszeit ist in der Schweiz begründet worden, sagt ein Professor für Zeitgeschichte. Die Liste der europäischen Länder, in denen ein «Aufschwung der Rechtspopulisten» zu verzeichnen ist, ist lang. Dazu gehören zum Beispiel Deutschland, Österreich, Frankreich, Dänemark, Schweden, Niederlande, Polen und Ungarn. Doch welche Rolle spielte und… »

11.09.2018

Riccardo Gatti von Open Arms: wir geben nicht auf

Riccardo Gatti von Open Arms: wir geben nicht auf

Schließung von italienischen und maltesischen Häfen, Verbot der Überbringung von Migranten an sichere Orte, Kriminalisierung von Solidarität, Manipulation von Informationen. Wie soll man auf all das reagieren? Darüber haben wir mit Riccardo Gatti, Kommandant der Astral und Missionsleiter der Open Arms der spanischen NGO Proactiva Open Arms,… »

22.08.2018

Abschottung Europas führt zum Anstieg der Todesrate im Mittelmeer

Abschottung Europas führt zum Anstieg der Todesrate im Mittelmeer

Die Zahl der Menschen, die im zentralen Mittelmeer ertrinken oder in libyschen Haftlagern unter erbärmlichen Bedingungen festgehalten werden, ist in diesem Jahr dramatisch gestiegen. Ein neues Briefing von Amnesty International warnt vor den Folgen einer Ausweitung der europäischen Abschottungspolitik auf die gesamte Region. Der Bericht mit dem Titel… »

21.08.2018

Der Erde ist es egal

Der Erde ist es egal

Na, schon genug von diesem Hitze-Sommer? Gleich vorweg sei erwähnt, dass es der Erde schnurzpiepegal ist, wie warm sie ist und auch die grüne Suppe des Lebens auf der Erde wird solange fortbestehen, bis in mehreren Milliarden Jahren sämtliches Wasser auf dem Planeten durch die sich aufblähende Sonne verdunstet sein… »

01.07.2018

Iuventa, das Schiff, das tausende Leben gerettet hat: ein Dokumentarfilm über Hoffnung und Utopie

Iuventa, das Schiff, das tausende Leben gerettet hat: ein Dokumentarfilm über Hoffnung und Utopie

Produziert von Lazy Film und Rai Cinema in Koproduktion mit Sunday Films und ZDF/3Sat sowie Bright Frame folgt der Dokumentarfilm „Iuventa“ der Initiative einer Gruppe junger Deutscher, die sich angesichts der tragischen Tode im Mittelmeer entschließen, zu handeln. Sie gründeten den Verein Jugend Rettet e.V. und retteten tausende… »

29.06.2018

Achtung Ansteckungsgefahr!

Achtung Ansteckungsgefahr!

Zunächst nicht so sehr aus medizinischer Sicht, obwohl die Sache in Deutschland in jüngeren und ferneren Jahren mehrfach tödlich endete, wie beispielsweise in der Stadt Essen. Es geht um bestimmte VORURTEILE gegenüber Emigranten und fremden Ländern! Der Hintergrund Die Zahl von weltweit 68,5 Millionen Flüchtlingen macht schon Angst in unserer… »

28.06.2018

Warum flüchten sie? Massenexodus von Menschen aus Mittelamerika in die USA

Warum flüchten sie? Massenexodus von Menschen aus Mittelamerika in die USA

Der gegenwärtige Massenexodus von Menschen aus Mittelamerika in die Vereinigten Staaten, mit den täglichen Schlagzeilen von zahlreichen Kindern, die unfreiwillig von ihren Eltern getrennt werden, bedeutet, dass es Zeit ist, meine Leser noch einmal an eine der Hauptursachen dieser periodischen Massenmigrationen zu erinnern. Diejenigen in den USA, die generell gegen… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


video 10 Jahre Pressenza

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.