Luiz Inacio Lula da Silva

Nach Vereidigung hebt Lula mehr als 10 von Bolsonaro unterzeichnete Dekrete auf

Der neue brasilianische Präsident Luiz Inácio Lula da Silva hat in einer seiner ersten Amtshandlungen mehr als zehn Dekrete aufgehoben, die während der Regierungszeit von Bolsonaro unterzeichnet wurden. Lula bestimmte, dass der Generalbevollmächtigte der Union (CGU, Controladoria-Geral da União) die…

Süd- und Mittelamerika: Was in vielen unserer Medien unterging

Romeo Rey, früher Lateinamerika-Korrespondent von Tages-Anzeiger und Frankfurter Rundschau, fasst die jüngste Entwicklung zusammen. Der Umsturz in Peru ist ein Zeichen dafür, dass der gegenwärtige Trend zugunsten der Linken in Lateinamerika nicht in Stein gemeisselt ist. Nach eineinhalbjähriger, zunehmend wackliger…

„Indígena-Ministerium muss indigene Vertretung einbeziehen“

Sônia Guajajara, stellvertretende Bundesabgeordenete der Partei PSOL-SP (Sozialismus- und Freiheitspartei von São Paulo), sprach in einem exklusiven Interview mit Brasil de Fato über die der indigenen Bewegung an die von Lula angekündigte Schaffung eines Ministeriums für indigene Völker und darüber,…

Mit links und Lula geht es doch!

In Brasilien haben knappe Stimmen-Mehrheiten aus den unteren Schichten, des Mittelstandes, sowie von humangesinnten Bürgern breiter Kreise die Präsidentenwahl mit 50,9 Prozent gewonnen (Welt, v. 31.10.2022). 60,3 Millionen Brasilianer stimmten für Luiz Inácio Lula da Silva. Eine Rekordzahl für die…

Das Wettern der Woche: Ist Lula noch da?

Aber vielleicht ist dieser Lula ja noch da? wird jetzt meine Omi Glimbzsch in Zittau fragen. #Satire #WetternDerWoche

Lula und Bolsonaro vor der zweiten Runde

Mit Blick auf den zweiten und entscheidenden Wahltag am 30. Oktober haben Präsident Jair Bolsonaro von der Liberalen Partei (PL) und Luiz Inácio Lula da Silva, der Vorsitzende der Arbeiterpartei (PT), bereits einen Tag nach der ersten Runde begonnen, Kontakte…

2. Oktober – von Gandhi zu Lula

Am 2. Oktober steht vor dem brasilianischen Volk eine Herausforderung mit enormen Auswirkungen. An diesem Tag wird die Bevölkerung über einen erheblichen Teil ihrer unmittelbaren Zukunft an der Wahlurne entscheiden, indem sie mit der Exekutive diejenigen wählen werden, die den…

Lula: Ikone der Linken und Feindbild

Der Weg Brasiliens in die Demokratie ist fest mit dem Namen Luiz Inácio Lula da Silva verbunden. Aus einfachsten Verhältnissen stammend, gehörte der Gewerkschafter zu den Gründern der Arbeiterpartei PT und zu den Mitautoren der demokratischen Verfassung, er wurde zur…

Brasilien | Lula nach der Urteilsaufhebung: „Ich gebe nicht auf“

„Das Wort ‚aufgeben‘ existiert in meinem Wortschatz nicht. Ich habe bei meiner Mutter gelernt: ‚immer zu kämpfen’“, bekräftigte der ehemalige brasilianische Präsident Luiz Inácio Lula da Silva am Mittwoch, den 10. März, im Hauptbüro der Metallarbeitergewerkschaft ABC in São Bernardo…

Lula: „Glenn Greenwald ist das jüngste Opfer bei der Zerschlagung der brasilianischen Demokratie“

Am Mittwoch, 22. Januar 2020, veröffentlichte die US-amerikanische Washington Post, die als eine der wichtigsten Zeitungen der Welt gilt, einen Artikel von Luiz Inácio Lula da Silva, in dem der ehemalige Präsident Brasiliens die Verfolgung des Journalisten Glenn Greenwald vom Portal „The…

1 2