Mastodon

Luiz Inacio Lula da Silva

Lula’s historische Rede in Paris

Foto: Youtube – Ausschnitt aus einer Aufzeichnung der Rede von Lula in Paris, 23.6.2023 Am 23. Juni 2023 fand in Paris auf Einladung von Präsident Macron ein internationaler Gipfel für einen „New Global Financial Pact“ mit dem Ziel statt, mehr…

Da Silva berichtet von seinem Plan von der Beendigung der Rodung im Amazonas bis 2030

Der brasilianische Präsident Lula da Silva stellte seinen Plan zur Beendigung der Entwaldung des Amazonas bis 2023 vor. Zusammen mit Umweltministerin Marina Silva verkündete da Silva ein Teil der geplanten Initiative, um den Klimawandel zu bekämpfen. „Vor allem wegen des…

Baerbocks Lektionen (II)

Erste Lateinamerikareise von Außenministerin Baerbock erzielt keine Erfolge: Fortschritte im Einflussstreben bleiben aus; Brasilien erteilt Baerbock eine offene diplomatische Abfuhr. Mit einer kräftigen Abfuhr in Brasilien und ohne erkennbaren Erfolg in Kolumbien und Panama ist in der vergangenen Woche die…

Lula schlägt eine Friedensgruppe zur Beendigung des Krieges in der Ukraine vor

Der brasilianische Präsident Luiz Inácio Lula da Silva sagte, dass „Präsident Putin nicht die Initiative ergreift, um [den Konflikt] zu beenden, und Zelensky nicht die Initiative ergreift, um [den Konflikt] zu beenden. Europa und die Vereinigten Staaten tragen weiterhin zur…

Nach Vereidigung hebt Lula mehr als 10 von Bolsonaro unterzeichnete Dekrete auf

Der neue brasilianische Präsident Luiz Inácio Lula da Silva hat in einer seiner ersten Amtshandlungen mehr als zehn Dekrete aufgehoben, die während der Regierungszeit von Bolsonaro unterzeichnet wurden. Lula bestimmte, dass der Generalbevollmächtigte der Union (CGU, Controladoria-Geral da União) die…

Süd- und Mittelamerika: Was in vielen unserer Medien unterging

Romeo Rey, früher Lateinamerika-Korrespondent von Tages-Anzeiger und Frankfurter Rundschau, fasst die jüngste Entwicklung zusammen. Der Umsturz in Peru ist ein Zeichen dafür, dass der gegenwärtige Trend zugunsten der Linken in Lateinamerika nicht in Stein gemeisselt ist. Nach eineinhalbjähriger, zunehmend wackliger…

„Indígena-Ministerium muss indigene Vertretung einbeziehen“

Sônia Guajajara, stellvertretende Bundesabgeordenete der Partei PSOL-SP (Sozialismus- und Freiheitspartei von São Paulo), sprach in einem exklusiven Interview mit Brasil de Fato über die der indigenen Bewegung an die von Lula angekündigte Schaffung eines Ministeriums für indigene Völker und darüber,…

Mit links und Lula geht es doch!

In Brasilien haben knappe Stimmen-Mehrheiten aus den unteren Schichten, des Mittelstandes, sowie von humangesinnten Bürgern breiter Kreise die Präsidentenwahl mit 50,9 Prozent gewonnen (Welt, v. 31.10.2022). 60,3 Millionen Brasilianer stimmten für Luiz Inácio Lula da Silva. Eine Rekordzahl für die…

Das Wettern der Woche: Ist Lula noch da?

Aber vielleicht ist dieser Lula ja noch da? wird jetzt meine Omi Glimbzsch in Zittau fragen. #Satire #WetternDerWoche

Lula und Bolsonaro vor der zweiten Runde

Mit Blick auf den zweiten und entscheidenden Wahltag am 30. Oktober haben Präsident Jair Bolsonaro von der Liberalen Partei (PL) und Luiz Inácio Lula da Silva, der Vorsitzende der Arbeiterpartei (PT), bereits einen Tag nach der ersten Runde begonnen, Kontakte…

1 2