Katalonien-Konflikt

12.07.2018

Die deutsche Justiz erklärt die Vorwürfe der Rebellion und Aufstand als unzulässig

Die deutsche Justiz erklärt die Vorwürfe der Rebellion und Aufstand als unzulässig

Die ANC (Assemblea Nacional Catalana = Katalanische Nationalversammlung) ruft unter dem Motto „Die Spanische Justiz, eine Schande für Europa. Freiheit für die katalanischen politischen Gefangenen!“ zu Kundgebungen vor den spanischen Konsulaten in ganz Europa auf. Das Schleswig-Holsteinische Oberlandesgericht hat heute beschlossen, dem europäischen Auslieferungsantrag gegen Präsident Carles Puigdemont wegen Veruntreuung… »

13.06.2018

Katalonien aus philosophischer Sicht: Begriffsverwirrungen und mangelhafte Argumentationen

Katalonien aus philosophischer Sicht: Begriffsverwirrungen und mangelhafte Argumentationen

Thomas Sturm ist Professor an der Autonomen Universität von Barcelona. Der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung steht er kritisch gegenüber. Sturm meint, der Fortschritt, den Katalonien jetzt braucht, muss darin bestehen, einen neuen Grundkonsens in der gespaltenen Bevölkerung zu schaffen. Krystyna Schreiber: Worum geht es Ihrer Meinung nach im Grunde im katalanischen Konflikt?… »

07.04.2018

Puigdemont: Dialogverweigerung ist keine Option in der Demokratie

Puigdemont: Dialogverweigerung ist keine Option in der Demokratie

Carles Puigdemont der ehemalige katalanische Regionalpräsident stellte sich heute Mittag in Berlin erstmalig seit seiner Freilassung der Presse. Die über Nacht organisierte und improvisiert wirkende Pressekonferenz fand in Berlin-Kreuzberg in einem von Journalisten und Sympathisanten überfüllten Kulturraum statt. Puigdemont gab eine kurze Erklärung ab und beantwortete danach auf Katalanisch, Spanisch… »

03.04.2018

ANC Deutschland: Puigdemont darf nicht ausgeliefert werden

ANC Deutschland: Puigdemont darf nicht ausgeliefert werden

Der Präsident von Katalonien, Carles Puigdemont, wurde am Sonntag, den 25. März 2018 durch die deutsche Polizei festgenommen und sitzt derzeit in der JVA Neumünster in Gewahrsam, bis über seine Auslieferung entschieden wird. Die spanische Justiz hatte gegen ihn einen europäischen Haftbefehl ausgestellt. Hintergrund ist der Konflikt zwischen Katalonien und… »

25.03.2018

Feldzug der spanischen Justiz gegen Spitzenpolitiker in Katalonien

Feldzug der spanischen Justiz gegen Spitzenpolitiker in Katalonien

13 katalanische Spitzenpolitiker sind wegen Rebellion angeklagt, 25 Politiker sollen insgesamt auf die Anklagebank, 5 der angeklagten Spitzenpolitiker, die gleichzeitig Abgeordnete im katalanischen Parlament sind, wurden am Freitag ins Gefängnis geschickt, darunter der Präsidentschaftskandidat Jordi Turull und die ehemalige Parlamentspräsidentin und Aktivistin Carme Forcadell Am Freitag wurde bekannt, dass Pablo… »

29.11.2017

Europa hat das Katalonien-Problem verkannt

Europa hat das Katalonien-Problem verkannt

Ein Kommentar von Pere Grau – Neue Debatte Die Europäische Union befindet sich knapp einen Monat vor den Neuwahlen in Katalonien in einem Dilemma. Toleriert sie erneut auch ein gewaltsames Vorgehen der Zentralregierung gegen die Befürworter der Unabhängigkeit, verliert sie den Anspruch, Hüter demokratischer Werte und Menschenrechte… »

13.11.2017

Katalonien: Unabhängigkeitsbewegung wieder im Aufschwung?

Katalonien: Unabhängigkeitsbewegung wieder im Aufschwung?

Die letzten Wochen haben die Unabhängigkeitsbefürworter in Katalonien vor besonders harte Anforderungen gestellt. Ihre Regierung, die 2015 aus legalen Regionalwahlen hervorgegangen war, wurde per Dekret durch Madrid abgesetzt und befindet sich gegenwärtig im Exil oder im Gefängnis. Die Vorsitzenden der beiden größten Bürgerinitiativen, der Katalanischen Nationalversammlung (ANC) und von Òmnium… »

30.09.2017

Brüderlicher Appell: Katalonien-Konflikt friedlich lösen

Brüderlicher Appell: Katalonien-Konflikt friedlich lösen

Liebe Leserinnen und Leser, die Situation in Spanien spitzt sich zu. Am Sonntag, dem 1. Oktober, will die katalanische Landesregierung ein Referendum abhalten. Die Bürgerinnen und Bürger Kataloniens sollen darüber abstimmen, ob Katalonien von Spanien unabhängig werden soll. Die Zentralregierung in Madrid will das Referendum, obgleich es keine Rechtsverbindlichkeit besitzt,… »

29.09.2017

Katalonien-Konflikt: Manifest der Demokraten für eine politische Lösung

Katalonien-Konflikt: Manifest der Demokraten für eine politische Lösung

Die Lage im Katalonien-Konflikt spitzt sich zu. Die Zeichen stehen auf Konfrontation zwischen der Zentralregierung in Madrid und der bisher autonomen Regierung in Barcelona. Kühle Köpfe fordern den Dialog. Doch das passt nicht allen ins Konzept. Als Deutschland zur Wahl schritt, spielten sich im nordspanischen Zaragoza unschöne, teilweise sogar bedrohliche… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

2. Weltmarsch fur Frieden und Gewaltfreiheit

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.