italien

Open Arms bringt 28 aus dem Mittelmeer gerettete Personen im sizilianischen Hafen Augusta an Land

Am vergangenen Samstagmorgen hat Open Arms die 28 ausschließlich männlichen Migranten, die vor einer Woche aus dem Mittelmeer gerettet worden waren, an Land gebracht. Nach zehntägigen Bemühungen und der Überwachung in der SAR-Zone (Such- und Rettungszone) Libyens nahm das Schiff…

Assange soll an die Vereinigten Staaten ausgeliefert werden

Die Entscheidung des Westminster Magistrates Court in London im Fall Julian Assange. Dem Gründer von Wikileaks werden von den USA Verbrechen im Zusammenhang mit Spionagetätigkeiten vorgeworfen. Julian Assange droht die Auslieferung an die Vereinigten Staaten. Nachdem der High Court des…

Biennale von Venedig: „AIIA: Assange ist Internet Internet ist Assange“

Der 7. Internet-Pavillon öffnet auf der Biennale von Venedig mit einem Projekt von DiEM25-Mitglied Miltos Manetas: „AIIA: Assange ist Internet Internet ist Assange“. Der bekannte griechische Maler und Multimedia Künstler Miltos Manetas wird auf der Internationalen Kunstausstellung der Biennale von Venedig vom 19.…

Der Fall Assange erreicht das Journalismus-Festival in Perugia

Von der Bühne aus werden Stella Morris, die Frau von Julian Assange, und die Enthüllungsjournalistin Stefania Maurizi die anwesenden Journalist:innen auffordern, den Gründer von Wikileaks zu verteidigen. Außerhalb des Saals wird eine Gruppe von FREE ASSANGE Italia-Aktivist:innen den Journalist:innen deutlich…

Freiheit für Mimmo – die Festung Europa überwinden

Globale Koalition von Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens und Parlamentariern fordert von der italienischen Regierung, die Anklage gegen Domenico ‚Mimmo‘ Lucano wegen seiner Unterstützung von Flüchtlingen fallen zu lassen Eine weltweite Koalition von Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens und Parlamentariern, darunter Noam…

„Der Wind hat meine Geschichte geschrieben“

Mimmo Lucano, der ehemalige Bürgermeister des Willkommensdorfes Riace erzählt seine Geschichte. Das Buch von Domenico (Mimmo) Lucano erschien in deutscher Übersetzung, kurz nachdem sein Autor am 30. September 2021 in Italien zu mehr als 13 Jahren Gefängnis verurteilt wurde –…

Umarmen wir Riace und Mimmo Lucano

Am ersten Novemberwochenende 2021 folgten Hunderte dem „Aufruf für die Kunst“ und demonstrierten in Riace unter dem Motto „Abbracciamo Riace e Mimmo Lucano“ (Umarmen wir Riace und Mimmo Lucano). Auch in Berlin gab es am 6. November eine Kundgebung für…

Jugendarbeitslosigkeit in Italien

Jugendarbeitslosigkeit beschreibt junge Menschen zwischen 15 und 24 Jahren, die keinen Arbeitsplatz haben, aber bereit und in der Lage sind zu arbeiten und aktiv nach einer Stelle suchen. Den Statistiken zufolge waren im Sommer 2021 in der EU 2,854 Millionen…

Fotos von der außergewöhnlichen Mobilisierung für Mimmo Lucano

Dieser Artikel fasst die Fotos zusammen, die Pressenza in den Tagen nach dem unfassbaren Urteil, mit dem Mimmo Lucano zu mehr als 13 Jahren Haft verurteilt wurde, machen konnte. In diesen Tagen haben Zehntausende von Menschen in ganz Italien für…

Domenico (Mimmo) Lucano: 13 Jahre Gefängnis für Solidarität

Domenico (Mimmo) Lucano, der ehemalige Bürgermeister von Riace wurde zu 13 Jahren Gefängnis verurteilt. Riace ist ein kleines Bergdorf im süditalienischen Kalabrien, das seit Ende der 1990er Jahre solidarisch Geflüchtete aufgenommen hat. Das Dorf und sein Bürgermeister Domenico Lucano wurden…

1 2 3 8