Großbritannien

Großbritannien erweitert Atomwaffenarsenal

Die neue britische Verteidigungsstrategie sieht die Erweiterung des Britischen Atomwaffenarsenals von derzeit 180 auf 260 Sprengköpfe vor. Dieses brandgefährliche und verantwortungslose Vorgehen verstößt gegen internationale Abrüstungsverträge. Die heute vorgestellte Strategie zur Sicherheits- und Außenpolitik sieht erstmals seit 30 Jahren eine…

Die Henry Jackson Society und die Verflechtungen mit der britischen Politik im Fall Julian Assange

Wer oder was ist die HJS? HJS steht für „Henry Jackson Society“ – eine neo-konservative, eine rechtsstehende Vereinigung in Großbritannien mit einem weitreichenden politischen Einfluss. Eines der vorrangigsten Ziele der HJS ist es, den Journalisten Julian Assange für immer mundtot…

Migration: Grossbritannien will Ärmelkanal unpassierbar machen

Grossbritannien verschärft die Kontrollen im Ärmelkanal: Um ihn unpassierbar zu machen, würden über 30 Millionen Euro fällig. Tobias Tscherrig für die Online Zeitung INFOsperber Am 9. August beauftragte die britische Regierung einen ehemaligen Angehörigen der Royal Navy, die Überfahrt von…

Klasse ist alles

Nele Pollatschek hat das geschafft, was vielen jungen Menschen heute verlockend erscheint: zumindest einen Teil ihres Studiums in Oxford oder Cambridge zu absolvieren. In ihrem eben erschienen „Dear Oxbridge – Liebesbrief an England“, schildert sie unterhaltsam und gleichzeitig sehr scharfsichtig…

Großbritannien: Schüler reichen Petition mit 75.000 Unterschriften zur Wiedervereinigung von Flüchtlingsfamilien ein

Am 5. Februar fand eine Demonstration von Families Together in Westminster statt, um die Regierung dazu aufzufordern, Flüchtlingskinder mit deren Eltern wieder zu vereinen. Aktivisten, Schüler der Oaklands Secondary School in London’s Bethnal Green, junge Flüchtlinge des VOICES Netzwerks und…

Die Grenzen der europäischen Demokratie

EU-Austritt Großbritanniens: Berlin und EU-Eliten sind erstmals mit dem Versuch gescheitert, ein missliebiges Referendum aufzuheben. Mit dem Austritt Großbritanniens aus der EU setzt zum ersten Mal ein Mitgliedstaat das Ergebnis eines Referendums um, das den Interessen der EU-Eliten zuwiderläuft. Zuvor…

Wenn die Verteidigung des Lebens auf der Erde extremistisch ist, müssen wir uns dieses Label zu Eigen machen

Die Polizei sagt, dass Klimagruppen wie Extinction Rebellion eine „Bedrohung“ darstellen. Dasselbe hätten sie über die Suffragetten und Martin Luther King gesagt. Es ist kein „Fehler“ oder ein „Versehen“, wie die Polizei jetzt behauptet. Es ist ein Muster. Zuerst enthüllt…

Aus dem Dunklen heraus mit dem Willen zum Kampf – nach den Wahlen in Großbritannien

Das ist keine Zeit für Schuldzuweisungen – wirken wir gemeinsam gegen diese visionslose Regierung Von George Monbiot für The Guardian Ja es sieht finster aus. Wohl schlimmer als zu irgendeinem anderen Zeitpunkt nach dem 2. Weltkrieg. Wir haben nicht eine…

Britannien spalten

Die Berliner Außenpolitik verstärkt ihre Unterstützung für die schottischen Nationalisten, die ein zweites Referendum zur Abspaltung aus dem Vereinigten Königreich vorbereiten. In der vergangenen Woche ist Nicola Sturgeon, First Minister der schottischen Regionalregierung sowie Vorsitzende der Scottish National Party (SNP),…

Tony Robinson „Die Leute sind es leid, dass die britische Politik nur über Brexit spricht“.

Gemeinsam mit dem Redakteur von Pressenza in London, Tony Robinson, nähern wir uns der Realität des Vereinigten Königreichs, sowohl im politisch-gesellschaftlichen Bereich als auch in der Art und Weise, wie mit dem Brexit umgegangen wird, dem Austritt dieser Länder aus…

1 2 3