Diskriminierung

01.03.2019

Zigeunerklatschen

Zigeunerklatschen

Auf meiner diesjährigen Reise durch die europäischen Staaten im Rahmen meiner EU-Autorinnenchallenge bin ich in der Slowakei mit Zdenka Becker tatsächlich unerwartet auf Gold gestoßen. Dieser Roman, der sich mit Rassismus, Ausgrenzung und Demütigung von Roma – oder Personen, die für Sinti bzw. Roma gehalten werden… »

21.10.2018

Die Ungarische Regierung schaltet bei der Verfolgung Gefährdeter einen Gang höher

Die Ungarische Regierung schaltet bei der Verfolgung Gefährdeter einen Gang höher

Der bestrafende Staat: wenn du es nicht lösen kannst, verbanne es! Pressemitteilung der ungarischen Helsinki-Kommission zur Verfolgung von Obdachlosen. Wann immer es öffentliche Meinungsverschiedenheiten gibt oder die Regierung keine Lösung für ein soziales Problem findet, greifen die Regierungen der Fidesz-Partei auf Verbot oder Bestrafung zurück. Schikanen und Diskriminierungen von Obdachlosen… »

19.07.2018

Die Testphase des Faschismus ist in vollem Gange

Die Testphase des Faschismus ist in vollem Gange

Die Kinder in den Käfigen sind kein Fehler Trumps – sie sind sein Test für Barbarei. Um zu erfassen, was in der Welt gerade passiert, müssen wir über zwei Dinge nachdenken. Eine davon ist, dass wir uns in einer Testphase befinden. Der andere ist, dass das, was gerade erprobt wird,… »

20.10.2017

Demonstration gegen Hass und Rassismus in Berlin am Sonntag

Demonstration gegen Hass und Rassismus in Berlin am Sonntag

Eine Reihe von Organisationen wie Demokratie in Bewegung, Diem25, der Lesben und Schwulenverband und der DGB haben zu einer Großdemonstration gegen Hass und Rassismus in Berlin am Sonntag aufgerufen. Anlass ist der nächste Dienstag, der Tag, an dem der neu gewählte Bundestag zum ersten Mal zusammentritt. Die Veranstelter schreiben: „Das… »

30.12.2016

Einige gesunde Prinzipien, die NEIN zu Rassismus und Diskriminierung sagen

Einige gesunde Prinzipien, die NEIN zu Rassismus und Diskriminierung sagen

An vielen Orten dieses Planeten erheben sich zur Zeit Stimmen gegen die „Migrationswelle“, die die „zivilen Länder“ überrollt. Menschen, von denen man das nicht erwartet hätte, übernehmen plötzlich Thesen zur angeblichen Notwendigkeit, „die Invasion aufzuhalten“, illegale Einwanderer auszuweisen und andere solcher Dinge. Zunächst möchte ich meine Abscheu und Traurigkeit gegenüber… »

20.05.2016

Algerien: Diskriminierung von nicht-muslimischen Schwarzen

Algerien: Diskriminierung von nicht-muslimischen Schwarzen

Rassismus: sind Schwarze im Maghreb Bürger wie alle anderen? Sie betteln und tragen groteske Aufmachungen: übergroße Kopftücher für die Frauen und auch für die Mädchen; Djellabas aus Stoff für Männer; zur Schau gestellte Tasbih (muslimische Gebetsketten). Sie sprechen zu oft den Namen „Allah“ aus und rezitieren die Koranverse falsch. Zahlreiche… »

01.04.2015

Internationale Wochen gegen Rassismus 2015: Münchner Moscheegemeinde Milli Görüs über Rassismus im Islam

Internationale Wochen gegen Rassismus 2015: Münchner Moscheegemeinde Milli Görüs über Rassismus im Islam

München, 27.03.2015 – „Oh ihr Menschen, Wir haben euch aus Mann und Frau erschaffen und euch zu Völkern und Stämmen gemacht, auf dass ihr einander erkennen möget – beziehungsweise euch gegenseitig kennenlernt“, zitiert vor ca. 70 Teilnehmern Referent Marwan Al-Moneyyer Schlüsselpassagen aus dem Koran zum Thema Rassismus. Die Moscheegemeinde Milli… »

14.01.2015

„München ist bunt“ – 20.000 Mal!

„München ist bunt“ – 20.000 Mal!

München: Überwältigende Mehrheit der Gegendemonstranten verhöhnt Bagida-Demo „Haut ab!“, „Nazis raus!“ oder „Eure Kinder werden so wie wir!“ riefen und sangen die rund 20.000 Münchner den Bagida-Demonstranten während ihres Demozuges zwischen Sendlinger Tor und Stachus am Montag zu. Die ca. 1.500 Münchner Patrioten gegen die Islamisierung Deutschlands unterlagen eindeutig den… »

01.11.2014

Israel: Rechte Proteste gegen die Schließung des Abschiebegefängnisses Holot

Israel: Rechte Proteste gegen die Schließung des Abschiebegefängnisses Holot

Wütende, überwiegend rechte Aktivisten marschierten Anfang Oktober durch die Straßen Tel Avivs. Die Proteste richteten sich in erster Linie gegen die Entscheidung des israelischen Obersten Gerichtshofes, der mit seinem Urteil vom September die vom Knesset verabschiedete ‚Anti-Infiltration Bill‘ kassierte. Folglich… »

01.08.2014

Uganda: Anti-Homosexualitäts-Gesetz für ungültig erklärt

Yoweri Museveni, President, Uganda | Bild: Chatham House In Uganda hat am 1. August 2014 das Verfassungsgericht der staatlich legitimierten Homophobie einen Riegel geschoben: Es hat das im März 2013 eingeführte Anti-Homosexualitäts-Gesetz für null und nichtig erklärt. Grund: Bei der Abstimmung im Parlament im… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


video 10 Jahre Pressenza

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.