Atomwaffenverbot

20.06.2019

Neue Studie zu Investitionen in Atomwaffen

Neue Studie zu Investitionen in Atomwaffen

Laut der im Juni veröffentlichten Studie der ICAN-Partnerorganisation pax christi “Shorting our security – Financing the companies that make nuclear weapons“ finanzieren deutsche Kreditinstitute die Herstellung von Atomwaffen mit Milliardenbeträgen. Elf deutsche Finanzdienstleister haben den Atomwaffen-Produzenten seit Januar 2017 insgesamt rund 11,67 Milliarden US-Dollar (10,36 Milliarden Euro)… »

17.06.2019

New York: Perspektiven aus der Welt der Utopie

New York: Perspektiven aus der Welt der Utopie

„….Eine Weltkarte, in der das Land Utopia nicht verzeichnet ist, verdient keinen Blick, denn sie lässt die Küste aus, wo die Menschheit ewig landen wird. Und wenn die Menschheit da angelangt ist, hält sie Umschau nach einem besseren Land und richtet ihre Segel dahin. Der Fortschritt ist die Verwirklichung der… »

15.06.2019

Erfolgreiche Premiere des Dokumentarfilms „Der Anfang vom Ende von Atomwaffen“ in New York

Erfolgreiche Premiere des Dokumentarfilms „Der Anfang vom Ende von Atomwaffen“ in New York

Vor einem Jahr wurde die Idee geboren, die Geschichte des internationalen Vertrages über das Verbot von Atomwaffen zu dokumentieren. Letzte Woche wurde sie verwirklicht, als die Weltpremiere des Films The Beginning of the End of Nuclear Weapons in New York im Village East Cinema stattfand. Ein Publikum von… »

02.05.2019

Nukleare Abrüstung am Humanistischen Forum in Lateinamerika

Nukleare Abrüstung am Humanistischen Forum in Lateinamerika

Je näher wir dem Termin kommen, an dem das IV. Lateinamerikanische Humanistische Forum in Santiago de Chile stattfinden wird – dem 10., 11. und 12. Mai -, desto mehr gewinnen die 24 verschiedenen thematischen Netzwerke, die sich beteiligen werden, um Konvergenzen aufzubauen, an Bedeutung. Jedes von ihnen… »

26.04.2019

Deutliche Mehrheit der Deutschen gegen neue Atombomber

Deutliche Mehrheit der Deutschen gegen neue Atombomber

Die deutliche Mehrheit der Deutschen lehnt den Kauf neuer Atombomber ab. Das zeigt eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov, für die mehr als 2.000 Personen befragt wurden. Die neuen Kampfjets sind mit speziellen Fähigkeiten zum Abwurf von US-Atomwaffen ausgestattet sind. 61 Prozent der Befragten lehnen den Kauf ab, nur 18… »

25.03.2019

Atomwaffengegnerin 7 Tage in Haft

Atomwaffengegnerin 7 Tage in Haft

Vor der Justiz Vollzugsanstalt in Hildesheim in Niedersachsen fanden sich am Donnerstag rund 40 Leute in einem Friedenscamp ein, um für die Freilassung von Clara Tempel und somit für die Abschaffung von Atomwaffen zu demonstrieren. Die 7-tägige Mahnwache entspricht der Zeit, die die Inhaftierte abzusitzen hat und die am 28. »

19.03.2019

Kein deutscher Beitrag zu nuklearen Rüstungswettläufen

Kein deutscher Beitrag zu nuklearen Rüstungswettläufen

Die mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichneten Organisationen ICAN und IPPNW fordern die Bundesregierung auf, keine neuen Kampfflugzeuge als Trägersysteme von Atomwaffen anzuschaffen. Stattdessen solle die Regierung den UN-Vertrag für ein Verbot von Atomwaffen unterzeichnen, die nukleare Teilhabe beenden und die US-Atomwaffen aus Büchel abziehen lassen. Friedensaktivist*innen unterstrichen diese Forderungen am letzten… »

02.02.2019

Kündigung INF-Vertrages: Stationierung neuer Raketen verhindern

Kündigung INF-Vertrages: Stationierung neuer Raketen verhindern

Einen Tag nach den USA hat auch Russland den INF-Abrüstungsvertrag ausgesetzt und kündigt die Entwicklung neuer Raketen an. Die Kündigung des INF-Vertrages durch Donald Trump bricht mit der bewährten Rüstungskontrolle. Damit setzen die USA die Welt und insbesondere Europa einem unverantwortlichen Risiko aus, kritisieren die ICAN-Partnerorganisation ICAN Deutschland und IPPNW… »

31.01.2019

El Salvador wird 21. Vertragsstaat des internationalen Vertrags über das Verbot von Atomwaffen

El Salvador wird 21. Vertragsstaat des internationalen Vertrags über das Verbot von Atomwaffen

Die Internationale Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen (ICAN) berichtete gestern, dass das mittelamerikanische Land El Salvador als 21. Land den Vertrag über das Verbot von Atomwaffen ratifiziert hat, der 2017 zur Unterzeichnung aufgelegt wurde, und der auf dem besten Weg dazu ist, der am schnellsten ratifizierte Abrüstungsvertrag zu werden, den… »

31.01.2019

Atomkriegsgefahr: (K)ein Thema auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos?

Atomkriegsgefahr: (K)ein Thema auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos?

Vom WEF werden die Atomkriegsgefahren durchaus gesehen, aber in der Wahrscheinlichkeit ihres Eintretens als eher gering bewertet. Demgegenüber haben Atomwissenschaftler die Weltuntergangsuhr (Doomsday Clock) auf zwei Minuten vor Zwölf gestellt. Auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos treffen sich seit nunmehr 47 Jahren die sogenannten Entscheider aus Politik und Wirtschaft. Bestandteil dieses… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


video 10 Jahre Pressenza

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.