Atomwaffenverbot

Chile billigt Atomwaffenverbotsvertrag

Die chilenische Abgeordnetenkammer hat den Entwurf des Abkommens zur Ratifizierung des 2017 in New York verabschiedeten Vertrags über das Verbot von Atomwaffen, dem 122 von 124 Staaten der Vereinten Nationen (UN) zugestimmt haben, einstimmig angenommen. Der betreffende Entwurf enthält nur…

Aktionstage gegen den US-Atombomben Standort in Deutschland

84 Prozent der Deutschen sind gegen die die nuklearen Teilhabe – dennoch lagern auf dem Fliegerhorst Büchel offiziell 20 US-Atombomben. Um darauf aufmerksam zu machen und gegen die geplante Modernisierung der Atomwaffen zu protestieren, kommen vom 6.-11. Juli 2021 etwa…

Das Menschenbild in der Politik und die unerträgliche Zweiklassengesellschaft

Saskia Esken warf Medienberichten zufolge dem Gesundheitsminister Jens Spahn eine beispiellose Verachtung für Teile der Gesellschaft vor und sein Menschenbild passe nicht in die aktuelle Regierung. Ursula Mathern wendet sich in einem offenen Brief an die SPD-Parteichefin, stimmt ihrer Aussage…

Light Beamvertising Performance: Koreanischer Friedensappeal

Im letzte Monat April jährte sich die Panmunjom Erklärung für Frieden, Wohlstand und Einheit der koreanischen Halbinsel, welche im April 2018 von den Präsidenten beider Länder unterschrieben worden war, zum dritten Mal. Um koreanische Bürger:innen wie auch Ausländer:innen an die…

Ein Ginko biloba – geboren aus einem Samen, der den Bombenangriff auf Hiroshima überlebt hat

Ein Ginko biloba, der aus dem Samen einer Pflanze stammt, die den Atombombenabwurf auf Hiroshima überlebt hat, wurde auf der öffentlichen Grünfläche hinter der Mittelschule Leonardo da Vinci in Maccagno, am Ufer des Lago Maggiore, gepflanzt.

Atomwaffen sind jetzt illegal! Jetzt raus aus Deutschland!

Die Kampagne „Atomwaffen sind jetzt illegal! Jetzt raus aus Deutschland!“ mit Großwerbetafeln in Berlin konnte dank Roger Waters, World Beyond War und vielen anderen Spender durchgeführt werden. Am 22. Januar 2021 trat das UN-Atomwaffenverbot in Kraft, das 2017 auf einer…

Reaktionen auf den Abschuss einer M51 Interkontinentalrakete durch Frankreich

Ungeachtet einer globalen Pandemie, ungeachtet einer Klimakrise und ungeachtet einer Krise der demokratischen Werte, führte Frankreich am 28. April 2021 einen Test mit einer M51 Rakete durch. Dieser Glaube an die Schlagkraft einer Massenvernichtungswaffe wird irreal angesichts der blinden Flecke…

Online-Ausstellung: Die Würde des Lebens beschützen – für eine Welt ohne Atomwaffen

Die Ausstellung Die Würde des Lebens beschützen. Für eine Welt ohne Atomwaffen (Originaltitel: Everything You Treasure – For A World Free From Nuclear Weapons) wurde von der Soka Gakkai International (SGI) mit Unterstützung der International Campaign to Abolish Nuclear Weapons…

Der Hibakusha Park – ein Ort des Gedenkens an Hiroshima und Nagasaki in Europa

Der Hibakusha Park ist eine Gedenkstätte zu Ehren der Atombombenopfer von Hiroshima und Nagasaki auf dem Nimy-Campus der Mons Universität in Belgien. Dieser Park, der der Abschaffung von Atomwaffen gewidmet ist und von Professor Pierre Piérart 1989 ins Leben gerufen…

Atomwaffen raus aus Deutschland – Über Blockadeaktionen in Büchel

Wenn das Überleben der Menschheit auf dem Spiel steht, wird Widerstand zur Pflicht. AktivistInnen von Stopp Air Base Ramstein blockierten am 28. Juni 2019 drei Tore des Atomwaffen-Stützpunktes Büchel in Rheinland Pfalz. Auf dem Fliegerhorst der deutschen Luftwaffe lagern im…

1 2 3 4 18