Atomwaffen

09.08.2020

USA starten Minuteman III Testrakete weniger als 48 Stunden vor dem 75. Jahrestag des Atombombenabwurfes auf Hiroshima

USA starten Minuteman III Testrakete weniger als 48 Stunden vor dem 75. Jahrestag des Atombombenabwurfes auf Hiroshima

Die US Air Force starteten in der Nacht zum 4. August um 00.21 Uhr Ortszeit eine waffenlose Minuteman III Interkontinentalrakete von der Air Force Basis in Vanderberg. Die Rakete flog 4200 Meilen zum Kwajalein Atoll bei den Marshall Inseln.  Während das Air Force Global Strike Command (Luftwaffenkommando der USA für… »

07.08.2020

75 Jahre Atombombenabwurf auf Hiroshima

75 Jahre Atombombenabwurf auf Hiroshima

Indigene Völker leiden bis heute unter Folgen der Atombomben-Entwicklung Zum 75. Jahrestag des Atombombenabwurfs auf Hiroshima hat die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) daran erinnert, dass indigene Völker bis heute unter den dramatischen Folgen der Atombombenentwicklung leiden. Angesichts der katastrophalen Konsequenzen von Atomtests bezeichnete es die Menschenrechtsorganisation als unverantwortlich,… »

07.08.2020

75 Jahre seit Beginn des Atomzeitalters, kurz vor der Abschaffung der Atomwaffen

75 Jahre seit Beginn des Atomzeitalters, kurz vor der Abschaffung der Atomwaffen

Vor 75 Jahren hat sich die Welt für immer verändert. Am 6. August 1945 ist eine Atombombe über der japanischen Stadt Hiroshima explodiert und eine weitere explodierte am 9. August über Nagasaki. Ungefähr 210.000 Menschen starben nach der Explosion und weitere 200.000 in den nachfolgenden Jahren an den Folgen der… »

20.07.2020

Botswana ratifiziert den UN-Atomwaffenverbotsvertrag

Botswana ratifiziert den UN-Atomwaffenverbotsvertrag

Botswana ist die 40. Nation, die den Vertrag über das Verbot von Kernwaffen ratifiziert hat – ein wegweisendes globales Abkommen, das 2017 ausgehandelt wurde, um die schlimmsten Massenvernichtungswaffen zu verbieten und Rahmenbedingungen für ihre vollständige Beseitigung zu schaffen. Nur noch 10 weitere Ratifikationen sind erforderlich, um die Schwelle von mindestens… »

17.07.2020

Pensionsfonds der norwegischen Regierung schließt Produzenten von Kernwaffen aus ihrem Portfolio aus

Pensionsfonds der norwegischen Regierung schließt Produzenten von Kernwaffen aus ihrem Portfolio aus

Der Ethikrat für den Pensionsfonds der norwegischen Regierung empfahl auf den Vorschlag von PAX hin deutliche Verbesserungen für das Anlagekonzept: Künftig sind unter anderem Kernwaffen, tödliche autonome Waffen und umstrittener Waffenhandel Ausschlusskriterien für die Geldanlage. Kurz gesagt soll es hier um die Ächtung von umstrittenem Waffenhandel genauso wie von Investitionen… »

09.07.2020

Weg mit den Atomwaffen!

Weg mit den Atomwaffen!

Die deutsche Bevölkerung ist für den Abzug aller Atomwaffen aus Deutschland. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Kantar im Auftrag von Greenpeace. Atomwaffen haben in Deutschlands nichts zu suchen und basieren auf einer überholten Abschreckungspolitik – so lässt sich das… »

01.07.2020

Wird New START nicht verlängert, gibt es erstmals seit den 1960er-Jahren kein Abkommen zur Rüstungskontrolle mehr

Wird New START nicht verlängert, gibt es erstmals seit den 1960er-Jahren kein Abkommen zur Rüstungskontrolle mehr

Die USA und Russland müssen das atomare Risiko senken, das New-START-Abkommen verlängern und weiterhin den Standpunkt vertreten, dass ein Atomkrieg „nicht gewonnen werden kann und niemals geführt werden darf“. Der russische Außenminister Sergej Rjabakow und der US-Sonderbeauftragte für Abrüstungsfragen, Marshall Billingslea, trafen sich vom 22. auf den 23. Juni in… »

25.06.2020

Roger Waters veröffentlich angesichts der nuklearen Rüstungsspirale neue Version von ‚Two Suns in the Sunset‘

Roger Waters veröffentlich angesichts der nuklearen Rüstungsspirale neue Version von ‚Two Suns in the Sunset‘

Im Januar dieses Jahres stellte das Bulletin of Atomic Scientists die „Weltuntergangsuhr“ auf 100 Sekunden vor Mitternacht und zeigte damit an, dass die Welt einer verheerenden Katastrophe durch Klimawandel oder Atomwaffen näher denn je gerückt ist. Dann kam die Coronavirus-Pandemie, eine gemeinsame Bedrohung für die Menschheit,… »

11.06.2020

Washington – Rüstungsabbau mit ungleichen Absichten

Washington – Rüstungsabbau mit ungleichen Absichten

Nach der Aufkündigung des Open Skies Treaty mit Rußland am 21. Mai durch die USA befindet sich die strategische Rüstungskontrolle in einer Abwärtsspirale. Nach dem Austritt aus dem Atomabkommen 2018 und dem INF-Vertrag zur Begrenzung von Mittelstreckenraketen letztes Jahr ist die Existenz des New START Treaty, den Barack Obama und… »

22.05.2020

72,9 Milliarden Dollar verschwendet

72,9 Milliarden Dollar verschwendet

Neun nuklear bewaffnete Staaten haben im vergangenen Jahr rund 73 Milliarden Dollar für ihre Atomwaffenarsenale ausgegeben! Das sind 138.699 Dollar pro Minute! Diese Zahlen stammen aus unserer neuesten Untersuchung, die am 15. Mai veröffentlicht wurde: “Enough is Enough: Global Nuclear Weapons Spending in 2020″ („Genug ist Genug: Die globalen… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

Tag der Gewaltlosigkeit

Tag der Gewaltlosigkeit

Katalog der Dokumentationen

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

xpornplease pornjk porncuze porn800 porn600 tube300 tube100 watchfreepornsex

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.