Reto Thumiger

Reto Thumiger

Seit über 25 Jahren ist der gebürtige Schweizer und gelernte Kaufmann Aktivist des Neuen-Humanismus. Seine Anliegen, wie kulturelle Vielfalt, gleiche Rechte und Möglichkeiten für alle Menschen sowie eine innere und äußere Revolution - basierend auf der aktiven Gewaltfreiheit, führte ihn in sehr unterschiedliche Länder, wie Ungarn, Spanien, Togo und Sierra Leone. Mit seiner freiwilligen Tätigkeit in Pressenza Berlin möchte er der neuen Sensibilität und dem neuen Bewusstsein ein Sprachrohr verleihen und mit seinem Engagement bei der Organisation‚ Begegnung der Kulturen von einem multikulturellen Nebeneinander zu einer weltweiten menschlichen Nation gelangen.

19.04.2018

Nein zum Krieg! Deeskalation ist das Gebot der Stunde

Nein zum Krieg! Deeskalation ist das Gebot der Stunde

Nach einem sehr kurzfristigen Aufruf versammelten sich gestern 1500 Menschen vor vor dem Brandenburger Tor zur Friedenskundgebung „Nein zum Krieg! Deeskalation ist das Gebot der Stunde“. Unter anderem traten Sahra Wagenknecht, Dietmar Bartsch, Ute Finckh-Krämer (Plattform Zivile Krisenprävention), Alex Rosen (Vorsitzender der deutschen Sektion der Ärzte für die Verhütung eines… »

16.04.2018

#EHF2018: Wir können eine andere Geschichte des Menschen erzählen

#EHF2018: Wir können eine andere Geschichte des Menschen erzählen

Das Europäische Humanistische Forum in Madrid rückt näher und wir möchten im Vorfeld weitere RednerInnnen im Interview vorstellen. Alex Ross emigrierte aus den schwäbisch-bayrischen Bergen in die Lüneburger Heide. Nach dem Abitur zog sie nach Hamburg, um ein Handwerk zu erlernen. Alex gibt sich als Autorin dem… »

15.04.2018

Berlins MieterInnen senden ein deutliches Signal an die Politik und Spekulanten

Berlins MieterInnen senden ein deutliches Signal an die Politik und Spekulanten

4000 Teilnehmende haben die Organisatoren der Demonstration „Gemeinsam gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn“ angemeldet. Berlin mobilisierte jedoch eine veritable Großdemonstration mit 25‘000 Teilnehmenden und zeigte so der Politik und den Immobilienhaien, auf was sie sich in den nächsten Jahren gefasst machen können, wenn die Mietpreissteigerung und die Verdrängung… »

07.04.2018

Puigdemont: Dialogverweigerung ist keine Option in der Demokratie

Puigdemont: Dialogverweigerung ist keine Option in der Demokratie

Carles Puigdemont der ehemalige katalanische Regionalpräsident stellte sich heute Mittag in Berlin erstmalig seit seiner Freilassung der Presse. Die über Nacht organisierte und improvisiert wirkende Pressekonferenz fand in Berlin-Kreuzberg in einem von Journalisten und Sympathisanten überfüllten Kulturraum statt. Puigdemont gab eine kurze Erklärung ab und beantwortete danach auf Katalanisch, Spanisch… »

20.01.2018

Daniele Ganser: „Wenn ihr diffamiert werdet, bleibt mutig, macht weiter, macht euer Ding!“

Daniele Ganser: „Wenn ihr diffamiert werdet, bleibt mutig, macht weiter, macht euer Ding!“

Ende November kam Daniele Ganser für seinen Vortrag mit dem Titel „WTC7: Feuer oder Sprengung?“ nach Berlin. Im Kino Babylon hatten wir die Gelegenheit den Schweizer Historiker und Friedensforscher zu interviewen. Den meisten friedensbewegten und medienkritischen Menschen muss man Ganser nicht vorstellen, dennoch ein paar Fakten zu ihm:… »

11.12.2017

Vielleicht war die Freiheit hinter der Mauer eine schöne Illusion

Vielleicht war die Freiheit hinter der Mauer eine schöne Illusion

Als 1990 Sabine Kunz, die junge Künstlerin aus Halle, die gerade vor ihrer Diplomarbeit stand, die Möglichkeit erhielt die Berliner Mauer zu bemalen, konnte Sie es kaum fassen. 20 Jahre später wurde die unter Denkmalschutz stehende East-Side Gallery restauriert und sie reproduzierte ihr Werk „Die Tanzenden“ an gleicher Stelle. Die… »

11.11.2017

Über 25.000 Menschen unterzeichnen innerhalb weniger Tage gegen Luxusbauprojekt an der historischen East Side Gallery

Über 25.000 Menschen unterzeichnen innerhalb weniger Tage gegen Luxusbauprojekt an der historischen East Side Gallery

Die am Dienstag vom „Bündnis Eastside Gallery Retten“ gestartete Petition change.org/eastsidegallery fand innerhalb weniger Tage über 25.000 Unterstützer/innen. Diese setzen somit zum Jahrestag des Mauerfalls ein lautes Zeichen gegen die Bebauung des Todesstreifens an der denkmalgeschützten East Side Gallery im Rahmen des Luxus-Hotel-Projekt Pier 61|63. Auf Change.org… »

16.09.2017

Friedenscamp und Protestwoche Stopp Ramstein

Friedenscamp und Protestwoche Stopp Ramstein

Dieses Jahr fand zum dritten Mal das Friedenscamp in unmittelbarer Nähe der US Air Base Ramstein statt. Und die diesjährigen Proteste gegen den Drohnenkrieg, die völkerrechtswidrige Nutzung der Air Base Ramstein für extralegale Tötungen und die Beteiligung an Kriegen konnte sich sehen lassen.  Sie waren die bisher größten Aktionen in… »

14.09.2017

Nein zu Drohnen und Atomwaffen – Ja zu Frieden und Gerechtigkeit in der Welt

Nein zu Drohnen und Atomwaffen – Ja zu Frieden und Gerechtigkeit in der Welt

Eugen Drewerman, Daniele Ganser und Ann Wright, drei hochkarätige Redner hielten in der zum Bersten vollen Versöhnungskirche am letzten Freitag in Kaiserslautern Reden zu den Themen Militarisierung, Drohnenkrieg und Mut zum Widerstand. Die Vorträge waren eloquent, argumentativ und gleichzeitig sehr emotional. Die Friedensaktivistin und ehemalige Colonel der US-Army, Ann… »

12.09.2017

Menschenkette gegen Drohnenkrieg

Menschenkette gegen Drohnenkrieg

„Die Menschenkette ist geschlossen“, so verkündete das Mitglied des Koordinierungskreises Stopp Air Base Ramstein, Pascal Luig, am letzten Samstag. Mit ca. 5000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern war die fast 5 Kilometer lange Menschenkette zwischen Ramstein, dem Denkmal und der Air Base eng geschlossen – der Protest war bunt, vielfältig und dynamisch. »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


video 10 Jahre Pressenza

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.