Frieden und Abrüstung

27.10.2016

Das neue Europa und der Charakter einer Patrone

Das neue Europa und der Charakter einer Patrone

Während Aleppo beweint, über Walloniens Nein zu Ceta lamentiert und der Krieg im Jemen ignoriert wird, zieht die Nato an den Ostgrenzen der Europäischen Union Truppen zusammen. Ein Kommentar über den Charakter einer Patrone. Jeder Text benötigt einen Anlass. Er sollte zumindest einen haben. In diesem Fall liefert… »

27.10.2016

Offener Brief: Für die Errichtung der Friedensstatue in Freiburg

Offener Brief: Für die Errichtung der Friedensstatue in Freiburg

Der offene Brief zur Errichtung der Friedensstatue in Freiburg wurde vom Deutsch-Japanischen Friedensforum, der Deutschen Ostasienmission (DOAM), der Japanischen Fraueninitiative Berlin und dem Korea Verband initiiert und wendet sich an Dr. Dieter Salomon, Bürgermeister der Stadt Freiburg im Breisgau. Die Initiatoren sprechen sich für eine Errichtung der Friedensstatue aus, wie dies von den Bürgermeistern der… »

27.10.2016

EU-Parlament ruft alle EU-Mitgliedsstaaten auf, Atomwaffen 2017 zu verbieten

EU-Parlament ruft alle EU-Mitgliedsstaaten auf, Atomwaffen 2017 zu verbieten

Das Europäische Parlament hat eine klare Haltung zu den bevorstehenden Verhandlungen über eine internationale Ächtung von Atomwaffen eingenommen: EU-Mitgliedsstatten sollten heute in  den Vereinten Nationen die Einberufung von Vertragsverhandungen 2017 “willkommen heißen” und daran “konstruktiv teilnehmen”. In seiner heutigen Abstimmung hat das Europäische Parlament mit den Stimmen der CDU… »

27.10.2016

Kommentar: Kriegspartei Deutschland

Kommentar: Kriegspartei Deutschland

Deutschlands Rüstungsexporte sind erneut gestiegen. Auch die nach Saudi-Arabien. Da das Ölscheichtum Krieg führt im Jemen, wird Deutschland mit seinen Waffenlieferungen zur Kriegspartei, meint Matthias von Hein. „Die Bundesregierung betreibt eine zurückhaltende, verantwortungsvolle Rüstungsexportpolitik.“ Das ist der auf der Webseite des Wirtschaftsministeriums wohlklingend formulierte Anspruch. Seit der Veröffentlichung des jüngsten… »

25.10.2016

David Swanson: „Wir müssen uns weltweit zusammenschliessen, um uns gegen die gesamte Institution des Krieges zu stellen.“

David Swanson: „Wir müssen uns weltweit zusammenschliessen, um uns gegen die gesamte Institution des Krieges zu stellen.“

Auf Deiner Webseite worldbeyondwar.org sagst Du: „Wir wollen eine Kultur des Krieges mit einer Kultur des Friedens ersetzen, in welcher gewaltlose Mittel der Konfliktlösung anstelle des Blutvergiessens eingesetzt werden.“ Welche Rolle und welchen Wert kann die Gewaltlosigkeit denn haben beim Aufbau einer solchen Kultur? Die gewaltlose Aktion kann dabei… »

22.10.2016

Jürgen Grässlin: Wir alle müssen die Utopie von Frieden in die Tat umsetzen

Jürgen Grässlin: Wir alle müssen die Utopie von Frieden in die Tat umsetzen

Während der Konferenz zur Utopie im Monastero del Bene Comune in Sezano bei Verona, Italien, haben wir den bekannten deutschen Friedensaktivisten Jürgen Grässlin getroffen und interviewt. Grässlin, Experte für Waffenhandel, der bereits während des Deutsche Welle Global Media Forums 2016 und zuletzt auch anlässlich des… »

22.10.2016

Steve Amsel: Der Friede ist ein MUSS und wird Realität werden

Steve Amsel: Der Friede ist ein MUSS und wird Realität werden

Interview mit Steve Amsel des Portals Desert Peace. Steve ist Jude und setzt sich für den Frieden ein, indem er sich dem israelischen Militarismus und Kolonialismus widersetzt. Wie für uns von ProMosaik bedeutet die antizionistische Haltung auch für Steve auf keinen Fall eine antisemitische Anschauung. Antizionismus heißt, sich einer… »

21.10.2016

Nirit Sommerfeld: Die Palästinenser sind die Nachfolgeopfer des Holocaust

Nirit Sommerfeld: Die Palästinenser sind die Nachfolgeopfer des Holocaust

Nirit Sommerfeld ist Schauspielerin, Autorin und Aktivistin für die Gerechtigkeit in Palästina/Israel, u.a. im Bündnis zur Beendigung der israelischen Besatzung. Der BIB setzt ich aktiv für die sofortige Beendigung der Besatzung Palästinas ein. Mit diesem Interview verfolge ich vor allem das Ziel, aufzuzeigen, wie Deutschland seine blinde Unterstützung… »

20.10.2016

Tausende von arabischen und israelischen Frauen marschieren für Frieden durch Israel

Tausende von arabischen und israelischen Frauen marschieren für Frieden durch Israel

Der „Marsch der Hoffnung“ organisiert von der Organisation Women Wage Peace (Frauen wagen Frieden) begann vor zwei Wochen in Rosh Hanikra im Norden Israels an der Libanesischen Grenze und endete gestern, am 19. Oktober, mit einem Massenauflauf vor der Residenz Netanjahus. „Wir waren 4000 Frauen und die Hälfte davon waren… »

19.10.2016

Für einen positiven, gewaltfreien Journalismus

Für einen positiven, gewaltfreien Journalismus

Sabine Kroesen aus Wien: für einen positiven, gewaltfreien Journalismus von Milena Rampoldi, ProMosaik. Anbei mein Interview mit der Friedensaktivistin aus Wien Sabine Kroesen des deutschsprachigen Teams von Pressenza. In diesem Interview habe ich vor allem das Ziel verfolgt, auf die Bedeutung der alternativen Medien für den Frieden und die Menschenrechte… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

Tag der Gewaltlosigkeit

Tag der Gewaltlosigkeit

Katalog der Dokumentationen

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

xpornplease pornjk porncuze porn800 porn600 tube300 tube100 watchfreepornsex

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.