Frieden und Abrüstung

24.12.2016

UN beschließen zu Heiligabend Konferenz über Atomwaffenverbot

UN beschließen zu Heiligabend Konferenz über Atomwaffenverbot

Zum Heiligabend (deutscher Zeit) hat die Generalversammlung der Vereinten Nationen in New York beschlossen, ab März kommenden Jahres offiziell über ein Atomwaffenverbot zu verhandeln. Damit setzt sie einen politischen Kontrapunkt zu den Ankündigungen Russlands und der USA in den vergangenen Tagen, nuklear aufzurüsten. Mit 113 Stimmen machte die Mehrheit der… »

22.12.2016

Vorgangsnummer 42 – Eine Reaktion auf Anwerbungsversuche der Bundeswehr

Vorgangsnummer 42 – Eine Reaktion auf Anwerbungsversuche der Bundeswehr

Die Bundeswehr wirbt offensiv um Rekruten und schickt auch Minderjährigen Werbebriefe zu. Das Mindestalter für eine militärische Laufbahn beträgt 17 Jahre, steht fett auf einem der Flyer. Einem Schüler ging die Militärpost gegen den Strich. Er schrieb im November einen Brief an das Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr, um das Abonnement für Infoschreiben abzubestellen. »

19.12.2016

Initiative für den Frieden: Gründung eines Jugendorchesters für die Ukraine

Initiative für den Frieden: Gründung eines Jugendorchesters für die Ukraine

In der Ukraine wird ein nationales Jugendorchester gegründet. Jugendliche aus dem Osten und Westen des Landes werden gemeinsam musizieren. Das Bundesjugendorchester leistet dabei wichtige Unterstützung. Wenn Kateryna Movchan ihre Flöte in die Hand nimmt, gibt es für sie weder einen Krieg noch einen stressigen Alltag, sondern nur Mozart und ihr… »

18.12.2016

Büchel ist überall

Büchel ist überall

Die Kampagne „Büchel ist überall. Atomwaffenfrei.jetzt“ wird bis zur Bundestagswahl im September 2017 den Druck auf die Politik erhöhen und die Forderungen zum Stopp der nuklearen Aufrüstung in Deutschland, dem Abzug der Atomwaffen aus Büchel und einem Verbot der Atomwaffen in die Breite der Gesellschaft tragen. Wir sehen uns gestärkt… »

18.12.2016

Prayer of the Mothers: Frauen singen für den Frieden

Prayer of the Mothers: Frauen singen für den Frieden

“Prayer of the Mothers” ist ein Lied der Sängerin und Liedermacherin Yael Deckelbaum. Es entstand zusammen mit Frauen der Bewegung „Women Wage Peace“, die sich für eine friedliche und gewaltfreie Lösung des israelisch-palästinensischen Konfliktes einsetzen. Die Bewegung bringt seit ihrem Entstehen im Sommer 2014 während der… »

17.12.2016

50 Jahre Besetzung von Palästina: „Liberale Juden müssen ihre Ablehnung ausdrücken.“

50 Jahre Besetzung von Palästina: „Liberale Juden müssen ihre Ablehnung ausdrücken.“

Daniel Bar Tal ist ein Sozial-Psychologe, der bis zu seiner Emeritierung Professor für Kindheitsentwicklung und Bildung an der Universität von Tel Aviv war. Für seine Forschungen und sein Engagement im Israel-Palästina Konflikt erhielt er zahlreiche Auszeichnungen. Im November dieses Jahres tourte er für sein Projekt Save Israel Stop Occupation (SISO)… »

14.12.2016

Kirchen fordern neues Gesetz zu Rüstungsexporten

Kirchen fordern neues Gesetz zu Rüstungsexporten

Die Zahl der Rüstungsexportgenehmigungen hat sich 2015 fast verdoppelt. Die Kirchen kurbeln die Diskussion um eine neue gesetzliche Grundlage an. Exporte zum Nato-Partner Türkei bergen das nächste Konfliktpotenzial. Zum 20. Mal legen die großen Kirchen in Deutschland ihren Rüstungsexportbericht vor. Doch in diesem Jahr gehen sie über die gewöhnliche Routine… »

09.12.2016

Mit „Atomwaffeln“ gegen Atomwaffen

Mit „Atomwaffeln“ gegen Atomwaffen

Berliner Studierende der Charité Berlin fordern Atomwaffenverbot Die IPPNW-Studierendengruppe der Charité äussert sich mit einem Waffelessen zu ihrem aufgezwungenen nuklearen Erbe. Darüberhinaus sammelten sie Spenden für Geflüchtete. Noch immer gibt es weltweit mehr als 15.000 atomare Sprengköpfe. Auch in Deutschland: In der Eifel lagern US-Atomwaffen. Schon ein einziger dieser Sprengköpfe… »

08.12.2016

Standing Rock steht für Toleranz, Aussöhnung und Vergebung

Standing Rock steht für Toleranz, Aussöhnung und Vergebung

Es ist ein Moment, bei dem man Gänsehaut bekommt: Wesley Clark Jr., der mit Tausenden von Veteranen die Proteste gegen den Bau der Dakota Access Pipeline unterstützt, bittet die Natives um Vergebung für all das Leid und Elend, das die Lakota Nation unter weißer Herrschaft… »

28.11.2016

Geschichte Überdenken mit Noam Chomsky: Die Sicht der US-Eliten auf den Faschismus vor dem zweiten Weltkrieg

Geschichte Überdenken mit Noam Chomsky: Die Sicht der US-Eliten auf den Faschismus vor dem zweiten Weltkrieg

Dieses Video ist der Beginn einer Serie mit dem Titel „Geschichte Überdenken“, in dem wir die Geschichte untersuchen und Fakten hervorbringen, die in der Regel vom Mainstream sowie der historischen Literatur vorenthalten und/oder ignoriert werden. In diesem Teil von „Geschichte Überdenken“ sprechen wir mit Professor Noam Chomsky über die… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

Katalog der Dokumentationen

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

xpornplease pornjk porncuze porn800 porn600 tube300 tube100 watchfreepornsex

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.

maltepe escort