Frieden und Abrüstung

28.07.2016

Stellen wir uns der Herausforderung des Friedens

Stellen wir uns der Herausforderung des Friedens

Werfen wir erst einmal einen Blick in das aktuelle Jammertal, um ihn danach auf eine mögliche bessere Zukunft erheben zu können. Das transatlantische Verteidigungsbündnis expandiert schon seit längerem und lässt seine Muskeln spielen. Russland und auch China fühlen sich bedroht und versuchen ihren regionalen Einflussbereich mit allen Mitteln zu sichern. »

28.07.2016

Friedensfahrradtour 2016 – Auf Achse für Frieden, Abrüstung und ein ziviles Europa!

Friedensfahrradtour 2016 – Auf Achse für Frieden, Abrüstung und ein ziviles Europa!

Pressemitteilung der DFG-VK Bayern: Auf Achse für Frieden, Abrüstung und ein ziviles Europa! Unter diesem Motto veranstaltet die DFG-VK Bayern alljährlich eine Friedens-Fahrrad-Tour zu Standorten von Militär und Rüstungsindustrie. Die Tour startet in diesem Jahr am 30.7. in Ingolstadt und besucht verschiedene Standorte der Rüstungsindustrie und der Bundeswehr. Sie führt… »

24.07.2016

People’s Justice and Peace Convention: Menschen in Cleveland demonstrieren für Frieden und Gerechtigkeit

People’s Justice and Peace Convention: Menschen in Cleveland demonstrieren für Frieden und Gerechtigkeit

Vom 15. bis 17. Juli fand in Cleveland, U.S.A., die People’s Justice and Peace Convention 2016 statt. Wir haben mit Greg Coleridge, Leiter des Northeast Ohio American Friends Service Comittee und einer der Organisatoren der Convention, gesprochen, deren Mission wie folgt lautet: „Die aktuelle Politik nutzt in unverhältnismäßiger… »

23.07.2016

Poesie gegen Gewalt

Poesie gegen Gewalt

„… während wir schlafen finden blutige Kriege statt und wenn wir aufwachen wollen, klopft der Tod an unsere Tür.” Dieser Satz, der in dem Video mit klarer und sanfter Stimme gesprochen wird, ist tragischerweise die Wahrheit. Das Video ist Teil der Kampagne: „Poesie gegen Waffen“. Luz Jahnen, einer der Begründer… »

21.07.2016

Jakob Reimann von Justice Now: Ein dauerhafter, gerechter Frieden ist selbst auf diesem so unheiligen Flecken Erde möglich!

Jakob Reimann von Justice Now: Ein dauerhafter, gerechter Frieden ist selbst auf diesem so unheiligen Flecken Erde möglich!

Jakob Reimann von JusticeNow! hat im Sommer 2014 sein Masterstudium in Biochemie in Dresden absolviert und arbeitet mittlerweile an der naturwissenschaftlichen Fakultät der An-Najah National University in Nablus, Palästina. Er forscht über die Auswirkungen chemischer Industrieanlagen auf Umwelt und Gesundheit der Menschen in der Westbank. Er ist zudem freiwillig… »

14.07.2016

Weißbuch der Bundesregierung ist Konfrontation und Kriegsvorbereitung

Weißbuch der Bundesregierung ist Konfrontation und Kriegsvorbereitung

Die „Kooperation für den Frieden“, ein Zusammenschluss von mehr als 60 Organisationen und Initiativen aus der Friedensbewegung, legt mit den „Friedenspolitischen Forderungen und Perspektiven“ eine Alternative zum Weißbuch der Bundesregierung zur Sicherheitspolitik und zur Zukunft der Bundeswehr vor. Die Kooperation lehnt das Weißbuch als Dokument der… »

13.07.2016

Bundesregierung stuft Herero-Massaker erstmals als Völkermord ein

Bundesregierung stuft Herero-Massaker erstmals als Völkermord ein

Damit ändert Deutschland grundlegend seine Position gegenüber den Gräueltaten deutscher Truppen in der damaligen Kolonie Deutsch-Südwestafrika. Schätzungen gehen von rund 100.000 Todesopfern aus. Zum ersten Mal wird der Massenmord an den Volksgruppen der Herero und Nama in den Jahren 1904 bis 1908 in einem offiziellen Dokument der Bundesregierung als Völkermord… »

10.07.2016

Zweihundert deutsche Städte zeigen Flagge gegen Atomwaffen

Zweihundert deutsche Städte zeigen Flagge gegen Atomwaffen

Zum fünften Mal hissten die „Bürgermeister für den Frieden“ in 200 Städten in Deutschland am 8. Juli gemeinsam die Flagge, um sich für eine Welt ohne Atomwaffen einzusetzen. Vor 20 Jahren, am 8. Juli 1996, stellte der Internationale Gerichtshof in Den Haag – das Hauptrechtssprechungsorgan der Vereinten Nationen… »

08.07.2016

US Militärausgaben: der Elefant im Raum

US Militärausgaben: der Elefant im Raum

Kürzlich war ich eingeladen zu einer Podiumsdiskussion, organisiert von Pressenza beim Global Media Forum der Deutschen Welle, über Waffenindustrie und Ethik. Während der Vorbereitungen zu meiner Präsentation und dem Zusammenstellen der Daten über die US Militärwirtschaft und ihrer Präsenz in der Welt, passierte etwas mit meiner Glaubensvorstellung. Ich glaubte… »

07.07.2016

Kein Frieden mit der NATO

Kein Frieden mit der NATO

Heute wurde auf Antrag der Partei DIE LINKE im Bundestag über den Austritt Deutschlands aus den militärischen Strukturen der NATO diskutiert. Um in der Öffentlichkeit auf diese bedeutsame Bundestagsdebatte aufmerksam zu machen, organisierte die Friedenskoordination Berlin am Vorabend der Bundestagssitzung eine Kundgebung. Im Vorfeld des Warschauer NATO-Gipfels äußert die Linksfraktion… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

xpornplease pornjk porncuze porn800 porn600 tube300 tube100 watchfreepornsex

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.