Europa

30.05.2021

Dimitris Papadimoulis: Die Nichtgeimpften in den ärmsten Regionen der Welt können eine globale Wiederansteckungsgefahr bedeuten

Dimitris Papadimoulis: Die Nichtgeimpften in den ärmsten Regionen der Welt können eine globale Wiederansteckungsgefahr bedeuten

Im Rahmen einer Reihe von Interviews für die Agentur Pressenza mit Abgeordneten der europäischen Parteien, die im Europäischen Parlament für die Abschaffung von Patenten für Impfstoffe, Pharmazeutika und Diagnostika im Zusammenhang mit der Pandemie stimmen, unterhalten wir uns mit Dimitris Papirodimoulis, Mitglied der Fraktion Die Linke im Europäischen Parlament (GUE/NGL)… »

28.05.2021

Interview mit Manon Aubry: „Globale Gesundheit ist kein Markt“

Interview mit Manon Aubry: „Globale Gesundheit ist kein Markt“

Das Europäische Parlament hat mit 293 zu 284 Stimmen einen Änderungsantrag gebilligt. In diesem wird „die EU aufgefordert, die von Indien und Südafrika bei der Welthandelsorganisation (WTO) eingereichte Initiative zu unterstützen, die eine vorübergehende Aussetzung der geistigen Eigentumsrechte an Impfstoffen, Geräten und Therapien zur Bekämpfung von COVID-19 fordert.“ Wir sprachen… »

27.05.2021

Habecks Kriegsapologetik ist eine Gefahr für die Sicherheit in Europa

Habecks Kriegsapologetik ist eine Gefahr für die Sicherheit in Europa

„Der Frontbesuch des Grünen-Vorsitzenden Robert Habeck in der Ukraine ist ein außen- und sicherheitspolitischer Offenbarungseid. Wer von Russland-Hass verblendet die ultrarechten Milizen in der Ukraine ignoriert und behauptet, das Land verteidige die Sicherheit Europas und müsse daher aufgerüstet werden, ist eine reale Gefahr für die Sicherheit in Deutschland und Europa. »

27.05.2021

Wahlprogramme sind keine Parteiprogramme

Wahlprogramme sind keine Parteiprogramme

Wahlprogramme haben in der Gegenwart den alleinigen Zweck, Stimmen einzusammeln, während die Programme der Parteien Auskunft über die grundsätzlichen politischen Ziele geben sollen. Die Wahlprogramme sind von der Wirtschaft übernommene Marketingkonzepte zur Erzielung großer Stimmenzahlen. »

26.05.2021

Ein Ginko biloba – geboren aus einem Samen, der den Bombenangriff auf Hiroshima überlebt hat

Ein Ginko biloba – geboren aus einem Samen, der den Bombenangriff auf Hiroshima überlebt hat

Ein Ginko biloba, der aus dem Samen einer Pflanze stammt, die den Atombombenabwurf auf Hiroshima überlebt hat, wurde auf der öffentlichen Grünfläche hinter der Mittelschule Leonardo da Vinci in Maccagno, am Ufer des Lago Maggiore, gepflanzt. »

25.05.2021

EU-Kommission will Tür und Tor für Neue Gentechnik ohne Sicherheitsüberprüfungen öffnen

EU-Kommission will Tür und Tor für Neue Gentechnik ohne Sicherheitsüberprüfungen öffnen

Die am 29. April veröffentlichte Studie der Europäischen Kommission zum Umgang mit Neuer Gentechnik zeigt, was GLOBAL 2000 bereits befürchtet hatte: Die EU Kommission will die Sicherheitsvorkehrungen für die Neue Gentechnik weitgehend entfernen. Die Kommission stößt mit der Studie einen Prozess an, um Schlupflöcher für die Neue Gentechnik zu schaffen… »

24.05.2021

Allah und die Linke

Allah und die Linke

Aus Furcht, Rechten Zündstoff zu liefern, schweigt die parteipolitische und außerparlamentarische Linke zum Thema Islam. Der „Islamophobie“-Vorwurf soll Kritiker mundtot machen. Es ist an der Zeit, die Zurückhaltung im Umgang mit dem politischen Islam aufzugeben. Galt nicht Religionskritik spätestens mit Voltaire einmal als Selbstverständlichkeit? Von Helmut Ortner Die Tat war… »

21.05.2021

Sea-Watch 3: Ermittlungen gegen Carola Rackete eingestellt

Sea-Watch 3: Ermittlungen gegen Carola Rackete eingestellt

Carola Rackete, die Kapitänin des Schiffes Sea-Watch 3, das im Juni 2019 nach einer vom damaligen Innenminister Matteo Salvini verhängten 17-tägigen Wartezeit auf See ein Patrouillenboot der Guardia di Finanza touchierte, um mit 42 Migranten an Bord in den Hafen von Lampedusa einlaufen zu können, wird nicht strafrechtlich belangt werden. »

21.05.2021

Warum sollten sich neue Generationen für die Abschaffung der NATO einsetzen?

Warum sollten sich neue Generationen für die Abschaffung der NATO einsetzen?

Neue Generationen sollten sich für die Abschaffung der NATO einsetzen, da unsere Zukunft wesentlich von der Beständigkeit dieses Bündnisses beeinflusst wird, das wichtige Ressourcen wegnimmt, mit denen wir eine friedlichere, gerechtere und nachhaltigere Zukunft aufbauen können. »

20.05.2021

Wirtschaft ohne Wachstumszwang – Wege aus der Zerstörung des Planeten: 2. Symposium in Coburg

Wirtschaft ohne Wachstumszwang – Wege aus der Zerstörung des Planeten: 2. Symposium in Coburg

„Wir wirtschaften so, als hätten wir 1,6 Planeten Erde zur Verfügung. Wir verbrauchen viel mehr Ressourcen als nachwachsen können. Wir verfrühstücken hier die Lebensgrundlagen und damit die Zukunft unserer Kinder und Enkel“. Günther Brendle-Behnisch hat selbst ein halbes Dutzend Enkelkinder. Denen will der Vorsitzende der Bundesprogrammkommission und designierte Beisitzer im… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Search

Katalog der Dokumentationen

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

xpornplease pornjk porncuze porn800 porn600 tube300 tube100 watchfreepornsex

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.