KONTRAST.at

Das sozialdemokratische Magazin Kontrast.at begleitet mit seinen Beiträgen die aktuelle Politik. Wir betrachten Gesellschaft, Staat und Wirtschaft von einem progressiven, emanzipatorischen Standpunkt aus. Kontrast wirft den Blick der sozialen Gerechtigkeit auf die Welt. Wir informieren uns bei ExpertInnen und BloggerInnen, durchforsten internationale Beiträge und Studien. Dazu versuchen wir Formen des „kollaborativen Journalismus“ zu entwickeln. Nur wenn Alternativen seriös diskutiert werden, bleibt der politische Horizont offen und werden Standpunkte reflektiert. Die Inhalte können Creative Commons Lizenz CC BY-SA 4.0 übernommen werden. Bitte ein Mail mit dem Link der Veröffentlichung an redaktion@kontrast.at

Millionenerbin Engelhorn: “Es ist eine Lüge, dass Arbeit reich macht“

Als Marlene Engelhorn vor gut einem Jahr erklärte, 90 Prozent ihres Erbes spenden zu wollen, sorgte sie für Aufsehen: „Ich habe für mein Erbe keinen Tag gearbeitet und zahle keinen Cent dafür. Besteuert mich endlich.“ Seither engagiert sich die 30-Jährige Millionenerbin…

Hoffnung für die Welt: Lula da Silva will jetzt Regenwald-Abholzung beenden

Dem Amazonas-Regenwald droht der Kollaps. Wenn nichts gegen Abholzung unternommen wird, wird eine Kettenreaktion in Gang gesetzt, die das einzigartige Ökosystem für immer verschwinden lässt und den Klimawandel weiter anheizt. Doch die Wahl Luiz Inacio Lula da Silva zum Präsidenten…

Nach Energiepreis-Explosion: OMV-Manager kassieren 6,2 Millionen Euro „Erfolgs-Bonus“

Während die Bevölkerung mit enormen Preissteigerungen zu kämpfen hat, haben die OMV-Manager allen Grund zur Freude: Sie bekamen einen Bonus von insgesamt 6,2 Millionen Euro ausbezahlt. Die OMV konnte bereits im zweiten Quartal 2022 einen operativen Rekord-Gewinn von 2,9 Milliarden…

Wie konnte das passieren? Konservatives Schockurteil kippt Recht auf Abtreibung in den USA

Die konservative Mehrheit des Höchstgerichtes hat in den USA das Recht auf Abtreibung gekippt – gegen die klare Mehrheit der US-Bevölkerung. von Patricia Huber Seit 50 Jahren gilt in den USA das Recht auf Abtreibung. 1973 hat das Höchstgericht in einem…

Spanien sagt Lebensmittelverschwendung den Kampf an und nimmt Unternehmen in die Pflicht

Spanien verpflichtet Supermärkte, Händler und Restaurants, ihre Lebensmittelabfälle zu reduzieren. Denn im Schnitt landen 31 Kilo Lebensmittel pro Spanier im Müll. Genießbare Ware soll gespendet werden. Produkte, die sich dem Mindesthaltbarkeits-Datum nähern, werden verbilligt. Unternehmen, die nicht mitmachen, droht eine…

Bald wird das Wasser knapp, aber für Trinkwasser und Landwirtschaft gibts keinen Plan

Bis 2050 wird Österreichs Grundwasserspiegel um fast ein Viertel schrumpfen – gleichzeitig steigt der Wasserbedarf um 11 bis 15 Prozent. Schon heuer könnte das Wasser in einigen Regionen knapp werden. Die SPÖ fordert eine Priorisierung der Trinkwasserversorgung der Bevölkerung vor…

Ungarn-Wahl 2022 nicht demokratisch und frei: Orbán kontrolliert Medien & Staat und gewinnt erneut

Die Hoffnung war groß – die Enttäuschung ist noch größer. Die ungarische Opposition trat erstmals geeint gegen Viktor Orbán an und rechnete sich Chancen auf einen Machtwechsel aus. Doch das System Orbán war nicht zu schlagen. Es kontrolliert die Medienlandschaft…

Multimilliardär Benko holt für seine Firmen über 600 Millionen von Steuerzahlern

Schon im Vorjahr griff der deutsche Staat der Kaufhauskette des Milliardärs René Benko unter die Arme. 460 Millionen Euro erhielt die Kette „Galeria Karstadt Kaufhof“ damals. Und auch 2022 darf sich das Unternehmen über 250 Millionen Steuergeld freuen. In Österreich…