Pressemitteilungen

26.03.2016

Fahrrad-Kinotour gegen den Drohnenkrieg

Fahrrad-Kinotour gegen den Drohnenkrieg

Am Ostermontag startet in Büchel eine Fahrradtour, mit der der Versöhnungsbund auf die Problematik von US-Drohnenangriffen und die Unterstützung der Bundesrepublik für diese Angriffe aufmerksam machen will. Mit im Gepäck: Ein eigens für diese Radtour hergestelltes Fahrradkino, mit dem dank Muskelkraft der beteiligten Radler_innen an verschiedenen Standorten der Film „How… »

25.03.2016

Präsident Erdogans Krieg gegen Kurden

Präsident Erdogans Krieg gegen Kurden

IPPNW-Reisedelegation übt scharfe Kritik am Kriegseinsatz der türkischen Streitkräfte, am Schweigen der EU und fordert Wiederaufnahme des Friedensprozesses. Nach der Rückkehr von einer zweiwöchigen Reise nach Ankara sowie in die Südosttürkei kritisiert eine achtköpfige IPPNW-Reisedelegation unter Leitung von Dr. Gisela Penteker die aktuellen 24-Stunden-Ausgangssperren sowie den massiven Kriegseinsatz der türkischen… »

25.03.2016

Türkei schiebt widerrechtlich Flüchtlinge nach Afghanistan ab

Türkei schiebt widerrechtlich Flüchtlinge nach Afghanistan ab

Nur wenige Stunden nach Unterzeichnung des Flüchtlingsabkommens mit der EU hat die Türkei widerrechtlich etwa 30 afghanische Flüchtlinge nach Afghanistan abgeschoben. Amnesty International liegen Informationen vor, die belegen, dass die türkischen Behörden den schutzsuchenden Männern, Frauen und Kindern ein faires Asylverfahren verweigert haben. In Afghanistan müssen die abgeschobenen Menschen wegen… »

25.03.2016

Büchel ist überall!: Offener Brief an Merkel, Obama und Stoltenberg

Büchel ist überall!: Offener Brief an Merkel, Obama und Stoltenberg

Die Initianten der Kampagne „Büchel ist überall! atomwaffenfrei.jetzt“ wenden sich in einem offenen Brief an die Bundeskanzlerin Angela Merkel, den amerikanischen Präsidenten Barack Obama und den NATO Generalsekretär Jens Stoltenberg mit der Mahnung, dass die jüngere Geschichte lehrt, dass Atomwaffen keine Kriege verhindern können. Ihr Besitz erhöht stattdessen die… »

24.03.2016

Kriegsdienstverweigerer: Stimme für Frieden und gegen die Militarisierung

Kriegsdienstverweigerer: Stimme für Frieden und gegen die Militarisierung

Gemeinsame Erklärung von Kriegsdienstverweigerungsgruppen aus dem östlichen Mittelmeer   Wir sind Kriegsdienstverweigerer aus der östlichen Mittelmeerregion. Unsere Region leidet schon lange unter Unterdrückung, Ungerechtigkeit, Militarisierung, Besatzung und Kriegen, wie auch unter Armut, Analphabetentum, Hunger und fehlender sozialer Infrastruktur. In dieser schwierigen Zeit, in der unsere Region noch stärker in einem… »

23.03.2016

Anschläge in Brüssel: Keine Lösung mit Gewalt

Anschläge in Brüssel: Keine Lösung mit Gewalt

Wir verurteilen, die in Brüssel ausgeführten Anschläge aufs schärfste, wie wir alle Kriege verurteilen, wo immer sie stattfinden mögen. Mit immenser Trauer und großer Entschlossenheit möchten wir unsere Solidarität mit den Opfern und ihren Angehörigen zum Ausdruck bringen. Mit unserem Streben nach einer universellen menschlichen Nation, schicken wir unsere tiefen… »

22.03.2016

TTIP-Leak zur regulatorischen Zusammenarbeit: Die Mogelpackung der EU-Kommission

TTIP-Leak zur regulatorischen Zusammenarbeit: Die Mogelpackung der EU-Kommission

Die frisch geleakte EU-Verhandlungsposition zu regulatorischer Zusammenarbeit zeigt: Die EU-Kommission ist durchaus empfänglich für unsere Kritik und für den öffentlichen Druck von Bürgerinnen und Bürgern. Doch bedauerlicherweise reagiert sie mit einem Täuschungsversuch – ähnlich wie beim Thema Schiedsgerichte. Einer kosmetischen Korrektur zum Trotz sollen Unternehmenslobbyisten und US-Behörden weiterhin… »

21.03.2016

SOS MEDITERRANEE bleibt bis Dezember 2016 im Mittelmeer!

SOS MEDITERRANEE bleibt bis Dezember 2016 im Mittelmeer!

Die Zivilgesellschaftliche Organisation SOS MEDITERRANEE, die Ende Februar ihren Rettungseinsatz im Mittelmeer gestartet hat, wird ihren Einsatz bis Ende des Jahres im Einsatzgebiet fortführen. In drei Wochen bereits 193 Menschen gerettet Bereits seit Einsatzbeginn vor drei Wochen konnten 193 Menschen in Seenot gerettet werden. Mit einer Rettungskapazität von 200-500 Personen… »

21.03.2016

Gemeinsam für eine offene Gesellschaft der Vielfalt und des Respekts – gegen jede Form des Rassismus

Gemeinsam für eine offene Gesellschaft der Vielfalt und des Respekts – gegen jede Form des Rassismus

Auch in einer Phase zunehmender Polarisierung gilt es, einen klaren Kopf zu bewahren und die Zielrichtung unseres Kampfes genau zu bestimmen. Dazu Azize Tank:„Ich begrüße die diesjährigen Aktivitäten im Rahmen des Internationalen Tages gegen Rassismus mit hunderten von Veranstaltungen, Kundgebungen und Demonstrationen gegen neonazistische und rechtspopulistische Aufmärsche wie auch die… »

15.03.2016

Griechische Flughäfen: Fraport kassiert – griechischer Staat zahlt und haftet

Griechische Flughäfen: Fraport kassiert – griechischer Staat zahlt und haftet

Einen Tag vor Veröffentlichung des Geschäftsberichts der Fraport AG hat Attac die Übernahme von 14 griechischen Flughäfen durch die Betreiberin des Frankfurter Airports scharf kritisiert. Laut dem globalisierungskritischen Netzwerk schlägt Fraport massiv Profit aus der Notlage Griechenlands. Dies zeige der öffentlich gewordene Übernahmevertrag. „Fraport kassiert, der griechische Staat zahlt und… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

xpornplease pornjk porncuze porn800 porn600 tube300 tube100 watchfreepornsex

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.