Pestizide

16.01.2018

Negative Auswirkungen der industriellen Landwirtschaft alarmierend: „Wir haben es satt!“ Demo am 20.01. in Berlin

Negative Auswirkungen der industriellen Landwirtschaft alarmierend: „Wir haben es satt!“ Demo am 20.01. in Berlin

Aufruf zur „Wir haben es satt!“-Großdemonstration am 20.1.18 / GroKo muss für Agrar- und Ernährungswende endlich konkrete Ziele formulieren und finanzielle Mittel bereitstellen Berlin, 15.01.2018. Wenige Tage vor der „Wir haben es satt!“-Demonstration am 20. Januar zeichnen Bauern, Experten und Unternehmer ein fatales Bild der deutschen Agrarpolitik. Die Konsequenzen des Einsatzes… »

21.07.2017

Vandana Shiva: „Gewaltfreiheit erzeugt einen widerstandsfähigen Geist“

Vandana Shiva: „Gewaltfreiheit erzeugt einen widerstandsfähigen Geist“

Die Aktivistin Vandana Shiva lancierte während der Konferenz „Il veleno alle porte“ („Das Gift vor den Toren“) am 10. Juli in Rom, Italien eine starke und hoffnungsvolle Nachricht. Nach Angaben der Wissenschaftlerin werden 70% aller weltweit konsumierten Lebensmittel noch von kleinen oder mittelgroßen Landwirten erzeugt. Doch multinationale Unternehmen der Lebensmittelindustrie,… »

19.03.2017

Die Zukunft gegen den zerstörerischen neoliberalen Kapitalismus säen

Die Zukunft gegen den zerstörerischen neoliberalen Kapitalismus säen

Von Michael Meurer, Truthout Es gab viel Lärm um Arbeitsplatzverluste durch NAFTA (North American Free Trade Agreement; Freihandelsabkommen zwischen Kanada, USA und Mexiko; Anm. d. Übers.) während der U.S. Wahlen 2016, aber wenn man entlang der Ufer des Río Santiago in der mexikanischen Gemeinde von… »

24.01.2017

„Wir haben Agrarindustrie satt!“: 18.000 Bauern und Bürger fordern Wende in der Agrar- und Ernährungspolitik

„Wir haben Agrarindustrie satt!“: 18.000 Bauern und Bürger fordern Wende in der Agrar- und Ernährungspolitik

Parallel zur Grünen Woche zogen am Samstag, dem 21.01.2017, bei der „Wir haben es satt!“-Demonstration 18.000 Menschen für Bauernhöfe und den tier- und umweltgerechten Umbau der Landwirtschaft durch das Berliner Regierungsviertel. Angeführt von rund 130 Traktoren drückten die Demonstranten unter dem Motto „Agrarkonzerne, Finger weg von unserem Essen!“ lautstark… »

15.10.2016

Monsanto Tribunal in Den Haag: ein großer Schritt für die weltweite Bewegung für Ernährungssouveränität

Monsanto Tribunal in Den Haag: ein großer Schritt für die weltweite Bewegung für Ernährungssouveränität

Das Monsanto Tribunal ist eine internationale zivilgesellschaftliche Initiative, um Monsanto für Menschenrechtsverletzungen, Verbrechen gegen die Menschlichkeit und Ökozid zur Verantwortung zu ziehen. Angesehene Richter werden die Aussagen von Opfern anhören und einen beratenden Standpunkt liefern, gefolgt von Verfahren des Internationalen Gerichtshofs. Eine andere und parallel stattfindende Veranstaltung, die… »

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

Video-Präsentation: Was ist Pressenza?...

Milagro Sala

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.