Österreich

Flüchtlingskrise 2016: Massenabschiebungen und Umsiedlungsbemühungen durch soziale Organisationen

Soziale Institutionen innerhalb und ausserhalb von Griechenland versuchen der Verwirrung und den Verletzungen internationaler Abkommen, die durch die gemeinsame Erklärung von 28 Europäischen Regierenden mit der Türkei am 18. März 2016 verursachte wurde, auf eigene Initiative Herr zu werden. Dieses…

Offener Brief an die Bundesregierung von in Griechenland lebenden Österreichern

Offener Brief an die österreichische Bundesregierung In Griechenland lebende und arbeitende Österreicher, Menschen, die mit diesem Land eng verbunden sind, die die tägliche Wirklichkeit dieses Landes kennen, appellieren an Vernunft und Mitverantwortung Österreichs in der Organisation des Flüchtlingsstroms, anstatt einfach…

Brücke übers Meer als sichere Fluchtroute

Erneut macht das Zentrum für Politische Schönheit mit einer PR-Aktion auf das sinnlose Sterben im Mittelmeer aufmerksam. Diesmal handelt es sich um eine falsche Presseerklärung, die den Bau einer Brücke ankündigt, die Nordafrika mit Europa verbinden soll. Die Republik Österreich…

Machtübernahme der österreichischen Bürger_innen

Orban, Frontex, Dublin II und die Europäische Politik der Abschottung werden durch EU Bürger_innen, vor allem aus Österreich, die sich aktiv für die ungarischen Flüchtlinge einsetzen, aufs moralische Abstellgleis gestellt. In Ungarn hatte sich seit Tagen die Situation der Flüchtlinge,…

1 4 5 6