Multipolare Welt

Triebkräfte Chinas

Nach historisch kurzen 72 Jahren hat das von England kolonial und mit Opium gebeutelte Entwicklungsland den wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Anschluss an die USA und europäischen Industrieländer erreicht. In den sozialen Bereichen, im Bildungs- und Gesundheitswesen, der Wissenschafts- und Kulturförderung, konnte…

Der China-Angst-Faktor

Amerika vs. China: „Kampf der Kulturen“ Hillary Clinton sagte bekanntlich: „Ich möchte nicht, dass meine Enkel in einer von den Chinesen dominierten Welt leben.“ Während seiner Amtszeit startete Präsident Obama seinen „Pivot to Asia“ („Fokus auf Asien“), indem er 60%…

Herausforderung China – dem Zeitgeist auf der Spur

Traditionelle Strömungen in der multipolaren Welt – konservativer Rückfall oder Chance? China, Russland und der Westen. Was folgt aus dieser Konstellation, wenn China die Entwicklung seines „Sozialismus mit chinesischem Gesicht“ mit dem Rückgriff auf seine traditionelle Kultur verbindet und sich…

Die Kriegstrommeln werden lauter

Kriege durchlaufen stets zwei Phasen: Eine längere, kalte zur Vorbereitung, sowie zur Einschätzung der Gewinnchancen, und danach kommt die Zeit der heißen und tödlichen Auseinandersetzungen. Die Dauer der Kriege kann je nach Tiefe der Differenzen unterschiedlich sein. Gelegentlich stellt sich…

Russland ist Gastgeber für den XII. BRICS-Gipfel am 17. November

Im Rahmen des russischen BRICS-Vorsitzes 2020 wird Präsident Wladimir Putin am 17. November die Staatsoberhäupter Brasiliens, Chinas, Indiens und Südafrikas per Videokonferenz empfangen. Ursprünglich war der Gipfel für Juli in St. Petersburg geplant, wurde jedoch aufgrund der aktuellen Coronavirus-Pandemie abgesagt.…

Wie sollte man Trumps Tweets verstehen?

Alle Welt wartet gespannt, was der Präsident am nächsten Tag mitteilen wird! Die Themen und Inhalte seiner Botschaften sind vorher kaum zu erahnen, obwohl die westliche Welt daran glaubt, mit den USA gemeinsam in einer Wertegemeinschaft verbunden zu sein und…

Eine Welt in Krise humanisieren

Prominente Analysten und Politiker warnen immer wieder vor der Gefahr eines bevorstehenden internationalen Krieges auf großem Niveau. Protagonisten könnten zentrale Machthaber im Besitz von Nuklearwaffen sein. Sollte es tatsächlich zu solch einem Vorfall und dem Einsatz von Atomwaffen kommen, wäre das…

Veronika Krasheninnikova: „Der Kapitalismus wird in der Krise immer gewalttätiger.“

Ein Gespräch mit Veronika Krasheninnikova, Mitglied der Gesellschaftskammer der Russischen Föderation, stellvertretende Vorsitzende der Kommission für Entwicklung der gesellschaftlichen Diplomatie und Beraterin der Nachrichtenagentur Rossiya Segodnya, über die Kunst der Diplomatie, Gewaltmärkte und den Rechtsruck in Europa. Gunther Sosna: Frau…

Appell zur Unterstützung der Sammlungsbewegung „Aufstehen“

Als eine Gruppe von Unterzeichnern der Erklärung „Multipolare Welt gegen Krieg“ unterstützen wir die Sammlungsbewegung „Aufstehen“. Wir verstehen „Aufstehen“ oder „StandUp“ ganz im Sinne der Idee einer multipolaren Weltordnung. Als ein Projekt um progressive Kräfte in Deutschland, in Europa und …

Multipolare Welt gegen Krieg

Das Coop Anti-War Café Berlin initiiert einen dringenden Appell für eine multipolare Koalition des Friedens und sucht Unterstützer_innen. Die Welt steht an einem kritischen und gefährlichen Wendepunkt. Die zerstörerische Politik einseitiger militärischer Interventionen und illegaler Regimewechsel, ausgeführt und gefördert von…

1 2 3