Luis Arce

Neuer Präsident in Bolivien: Luis Arce spricht sich für Wiederaufbau und Frieden aus

Luis Arce wurde am vergangenen Sonntag, dem 8. November, zum neuen Präsidenten von Bolivien erklärt. Im Verlauf der Zeremonie zum Amtsantritt hat der Präsident des Plurinationalen Staates von Bolivien nach seiner Vereidigung in der Gesetzgebenden Versammlung unter anderem geäußert: „An…

Hoffnung im gespaltenen Bolivien nach der Wahl 2020

Ein Markenzeichen aller kapitalistischen Länder der Welt ist die Spaltung der Gesellschaften in Eliten und abhängige Schichten, in reich und arm. Der zurzeit noch nicht abgeschlossene Wahlakt der USA galt nicht der Überwindung der Spaltung der Menschengruppen des Landes. In…

Vizepräsident David Choquehuanca zum Amtsantritt von Luis Arce

Mit der Erlaubnis unserer Götter, unserer älteren Brüder und unserer Pachamama, unserer Vorfahren, unserer Berggeister, mit Erlaubnis der Paradiesvogelblumen, des Regenbogens und des heiligen Coca-Blatts, mit der Erlaubnis unseres Volkes, mit der Erlaubnis aller in diesem Saal Anwesenden und nicht…

Sieg der Bevölkerung bei den Wahlen in Bolivien: Ein Vorbild des Mutes und der Würde

Bolivien bewies der ganzen Welt Mut. Der überwältigende Sieg der Partei MÁS-IPSP lässt keine Zweifel über den Willen der Bevölkerungsmehrheit Boliviens erkennen. Die schwierigen Umstände zeigen den Mut derjenigen, die sich nicht einschüchtern lassen. Auf die politisch motivierte Verfolgung und…