Mastodon

Klimakrise

Lichteraktion gegen Extremismus, Rassismus, Fremdenfeindlichkeit in ganz Österreich geplant

Fridays For Future Austria ruft am 25. Februar zu Lichteraktionen in ganz Österreich auf. Nach den Enthüllungen der Rechercheplattform „Correctiv“ über das Geheimtreffen von Rechtsextremen und Politiker*innen entstand eine Protestwelle in ganz Deutschland, die am 26. Jänner auch in Österreich…

Der britische Richter des Vereinten Königreichs weist Greta Thunbergs Klage wegen der Blockade einer Ölkonferenz ab

Bezirksrichter John Law wies den Fall gegen die 21-jährige schwedische Aktivistin und vier andere Aktivist*innen am zweiten Tag ihres Prozesses in London ab. In seinem Urteil sagte Law, dass die den Demonstrierenden auferlegten Bedingungen „so unklar, dass sie rechtswidrig sind,…

Neujahrswünsche für 2024 nach der COP28: „Möge der Große Geist der Gerechtigkeit die Armen und Verdammten der Erde im Paradies willkommen heißen und die räuberischen Herrscher zur Hölle verurteilen“

Wir müssen aufhören, Heuchelei und Zynismus zu akzeptieren, die – wieder einmal – die wichtigsten Gäste am Tisch der COP28 waren. Sicherlich können die großen Raubtiere des Lebens auf der Erde die Schlussfolgerungen feiern, die sie der Welt aufgezwungen haben…

Degrowth ist ein Weg, den niemand beschreiten will

Zurück aus Dubai haben wir Virginia Careri, Aktivistin der NGO Welthungerhilfe, interviewt. Möchtest du uns etwas über dein Engagement für die Umwelt bei der NGO erzählen, für die du arbeitest? Ich arbeite für eine deutsche NGO, die Welthungerhilfe, die in…

COP28: Vereinbarung zur Abkehr von fossilen Brennstoffen vernachlässigt den Schutz der Menschenrechte

Die COP28 in Dubai hat sich zum ersten Mal auf die Notwendigkeit geeinigt, von fossilen Brennstoffen wegzukommen; die Zusagen und Versprechen der Staaten blieben jedoch völlig unzureichend. Damit endet ein Klimagipfel, der von Einschränkungen der Zivilgesellschaft und der eklatanten Missachtung…

COP28: Scheinlösungen und Profitinteressen statt Klimaschutz

Die Ergebnisse der 28. UN-Klimakonferenz (COP28) in Dubai sind unzureichend. Der fehlende Beschluss zum Ausstieg aus den fossilen Energien, der zu einem Kompromiss zur Abkehr von fossilen Brennstoffen verwässert wurde, blockiert die notwendigen schnellen Maßnahmen, um den Klimakollaps zu verhindern.…

„The Important Stuff“ (Die Wichtigen Sachen) von Kindern und Jugendlichen #COP28

Die Treffen der UN-Klimakonferenz werden eine andere Teilnahme haben: Neben den üblichen Vertretern der Länder werden auch 25 Kinder aus 12 Ländern zu Wort kommen. Sie sprechen darüber, wie ihr Leben durch den Klimanotstand beeinflusst wurde, und fordern wirksame Maßnahmen…

COP28 – „Sein oder Nicht sein?“

Diese Schicksalsfrage lies Shakespeare in seinem Hamlet Drama stellen. Europa war in jener Zeit des Mittelalters voller Kriegslärm. Pest – und Cholera Epidemien forderten viele Tote. Hunger und Not herrschte in den Landen. Gegenwärtig verbreiten eine weltweite Klimawende, Kriege an…

Heuchelei verdirbt die COP28

Die Heuchelei griff bei der COP28 um sich, noch ehe sich die Tore für die 70.000 Delegierten am 30. November öffneten. Die UN-Klimakonferenz findet 2023 in der Expo City in Dubai statt. Sie ist die große jährliche Zusammenkunft der WissenschaftlerInnen,…

COP28: Methan-Zusage der „Giganten der Klimakrise“ bleibt weit hinter dem zurück, was nötig ist

UN-Generalsekretär António Guterres sandte am Sonntag [3. Dezember 2023] eine deutliche Botschaft an die Öl- und Gasindustrie: Die auf der COP28 in Dubai gemachten Zusagen bleiben weit hinter dem zurück, was nötig ist, um die Klimakrise wirksam zu bekämpfen. Zu…

1 2 3 21