Henry Kissinger

Roter Bruder, schwarzer Mann

In Kanada kniete der Schwarze Mann zu Wochenbeginn nieder, um an die 150.000 Kinder zu erinnern, die die Katholiken den indigenen Völkern gestohlen hatten. Nein, das war nicht im Mittelalter, sondern im 19. und 20. Jahrhundert, das gab’s bereits Zündkerzen…

Weltpolitik: Henry Kissinger im Chatham House

Während sich hierzulande ein in konvulsivischen Exzessen badendes Empörium über Vorgänge echauffiert, die in einer gelebten Demokratie keinen Platz hätten, deuten sich auf der Makro-Ebene des Globus gewaltige Veränderungen an. Nicht dass es außer für bestimmte Kreise in den USA…

Kissinger-Stiftungsprofessur an der Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn ist unakzeptabel

Henry A. Kissinger bei der Vereidigung als Außenminister der Vereinigten Staaten 1973 | Bild: wikimedia commons Quelle: Pressemitteilung IALANA Die unter der Ägide und Verantwortung Henry Kissingers verübten weltweiten Verbrechen mit unzähligen Opfern und die damit verbundenen eklatanten Brüche des…