Grundeinkommen

Thesen für einen sozialen und ökologischen Neustart

40 Verbände und Organisationen (u. a. auch das Netzwerk Grundeinkommen) haben gemeinsam 10 Thesen für einen sozialen und ökologischen Neustart entwickelt und gehen nun damit an die Öffentlichkeit. Die Botschaft lautet: Soziale und ökologische Krisen können nur gemeinsam bewältigt werden.…

Endspurt der offiziellen EU-Initiative für Grundeinkommen

Bis zum 25.06.2022 können alle EU-Bürger*innen für ein Bedingungsloses Grundeinkommen online unterschreiben (www.sign.eci-ubi.eu). Die Bürgerinitiative aller 27 Länder der EU ist eine Aufforderung an die Europäische Kommission, aktiv zu werden und Vorschläge für bedingungslose Grundeinkommen zu erarbeiten. Damit die Initiative…

Gutachten gegen BGE ist unseriös und unwissenschaftlich

Unseriös und unwissenschaftlich: Negative Bewertung des Grundeinkommens im Gutachten des Wissenschaftlichen Beirats beim Bundesministerium der Finanzen entbehrt jeglicher Grundlage Eine kritische Analyse des vom Beirat im Juli 2021 vorgelegten Gutachtens zum bedingungslosen Grundeinkommen, die das Netzwerk Grundeinkommen heute veröffentlicht hat, kommt…

Sergi Raventós: Der nächste Schritt gegen Armut und Bettelei ist die Einführung des Grundeinkommens

„… Das Grundeinkommen ist nicht die Lösung aller gesellschaftlichen Probleme… aber es kann der Armut aus wirtschaftlicher Sicht ein Ende setzen und den Menschen helfen, ihr Leben freier zu gestalten; es kann ihnen helfen, andere Dinge zu tun, die nicht…

Homeoffice, Digitalisierung und BGE unter einem Dach

Die Pandemie verlangt den Menschen Einiges ab. Und es wird nicht das Letzte sein. Aber sie hat auch Einiges in Gang gesetzt, das in Anbetracht der Bekämpfung der Klimaprobleme sich vielleicht gar nicht schlecht auswirken könnte. Und diese so Notwendigen…

Freiheit und Gerechtigkeit wagen – Grundeinkommen einführen

• neue Grundsicherung der Ampelkoalition, genannt Bürgergeld, liegt weit unter den Ansprüchen, die an eine menschenwürdige Absicherung gestellt werden • Hoffnungsschimmer Kindergrundsicherung Im Koalitionsvertrag findet sich nichts zur Höhe der neuen Grundsicherung, die eigentlich vor Armut schützen müsste. Die Sanktionsregeln…

Sergi Raventós: „Wenn wir nicht bald ein Grundeinkommen einführen, werden unsere Gesellschaften zusammenbrechen“

Wir sprechen mit Sergi Raventós über die Aufgaben, die er als Leiter des Büros des Pilotprojekts für das Grundeinkommen der Generalitat de Catalunya, des ersten Experiments eines Grundeinkommens in Spanien, zu erfüllen hat. Von Guillem Pujol Sergi Raventós arbeitet seit…

Gegen soziale Ungerechtigkeit, für mehr soziale Gleichheit: Klares Votum für das Grundeinkommen

Gegen soziale Ungerechtigkeit, für mehr soziale Gleichheit: Klares Votum für das Grundeinkommen Aktuelle Umfrageergebnisse bestätigen zum wiederholten Mal eine breite Zustimmung zum bedingungslosen Grundeinkommen und zur Abschaffung von Armut Breite Zustimmung auch in anderen Ländern Europas Grundeinkommen wäre besser als…

Grundeinkommen ist finanzierbar: Warnung vor Falschmeldung „Grundeinkommen nicht finanzierbar“

Es wurde schon oft versucht nachzuweisen, dass das Grundeinkommen nicht zu finanzieren sei. So jüngst auch mit einem Forschungsbericht im Auftrag des Beirats des Bundesministeriums der Finanzen. Die Ergebnisse dieses ifo-Forschungsberichts werden von interessierter Seite als Wahrheiten in politischen Statements…

Marsch für das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) in Berlin

Der 3. Basic Income March Berlin startet am Samstag, 25. September 2021 um 13 Uhr bei der Weltzeituhr Alexanderplatz. Der Marsch findet im Rahmen der 14. Internationalen Woche des Grundeinkommens (BGE) statt. Die Teilnehmer:innen gehen gemeinsam auf die Straße, um…

1 2 3 4