Buchrezension

13.07.2020

Rüsten für die arbeitspolitische Abwehrschlacht

Rüsten für die arbeitspolitische Abwehrschlacht

Gibt es eine sozial-ökologische Interventionsstrategie gegen den Griff nach dem ganzen Menschen? Die Beschäftigten in der Automobilindustrie stehen vor einem Dilemma. Sie wissen, dass das Konzept „Auto“ vor grossen Veränderungen steht: Die Städte und Strassen verstopfen, China gibt die Elektromobilität als Marschrichtung vor und die Klimadiskussion offenbart, das eine… »

12.07.2020

Florida-Rolf ist jetzt Muslim

Florida-Rolf ist jetzt Muslim

Charlotte Wiedemann hat mit ihren Reportagebüchern eindrückliche Innensichten insbesondere von islamischen und afrikanischen Ländern vermittelt. In ihrem letzten Buch über den Langen Abschied von der weißen Dominanz geht es um die kulturelle Spannung zwischen den Menschen, für die sie den Begriff langheimisch deutsch erfand und den „Anderen“ samt ihrem heimischen… »

11.06.2020

California Dreamin‘ oder eher doch nicht?

California Dreamin‘ oder eher doch nicht?

Identität – Wurzeln – Herkunft: Drei Worte, die häufig miteinander verbunden werden. Heutzutage, so sagt man gemeinhin, leben wir in einer mobilen Gesellschaft. Doch sieht man genauer hin, woher man kommt, wird klar, dass diese Herkunft schon immer schwer zu greifen war. Von meinem Großvater väterlicherseits weiß ich, dass sowohl… »

31.05.2020

Jetzt ist Sehenszeit – Losing Earth

Jetzt ist Sehenszeit – Losing Earth

Vorab – dies ist keine Rezension oder Besprechung im üblichen Sinn, denn eigentlich ist alles, was man zu diesem Buch sagen muss: Dieses Buch ist dermaßen wichtig, dass es Pflichtlektüre für alle Menschen sein muss, die Macht und Entscheidungskompetenz inne haben und das globale Handeln bezüglich einer der… »

28.05.2020

Nachhaltig schmausen

Nachhaltig schmausen

Food for Future ist ein Einsteigerbuch in die nachhaltige, saisonale und ökologische Kochkultur. Genuss und Optik haben dabei einen hohen Stellenwert, was mir sehr gut gefällt, denn wie Autor Martin Kintrup schreibt ist „Ernährung ein sehr emotionales Thema.“ Auch Kintrup verwendet die Phrase „raus aus der Komfortzone“ , die ich… »

23.05.2020

Buchkritik: «Imperium USA» von Daniele Ganser

Buchkritik: «Imperium USA» von Daniele Ganser

Gansers Buch zur «skrupellosen Weltmacht USA» zeigt nur «eine Perspektive unter vielen möglichen Perspektiven». Erich Gysling für die Online-Zeitung INFOsperber Der Historiker Daniele Ganser versieht den Titel seines neuen Buchs «Imperium USA» mit dem Untertitel «Die skrupellose Weltmacht». Er bezieht sich da nicht nur auf… »

23.05.2020

König von Deutschland

König von Deutschland

Rio Reisers Biographie ist ein ehrliches, bodenständiges und äußerst wichtiges Buch, das uns einzigartige Einblicke in die wilde Zeit der 60er und 70er schenkt, während wir Rio auf seinem Weg durch dieses Tohuwabohu der Gegensätze, Neuanfänge und ausgedehnten Experimente hinsichtlich Lebensweisen begleiten. Die „Ton Steine Scherben“ – als Ergebnis seines… »

07.05.2020

Erhellende Karten

Erhellende Karten

Der „Atlas für Neugierige“ verspricht: „Kuriose Karten, die Ihre Sicht auf die Welt verändern„. Daher hatte ich mehr humoristische, denn politische Einblicke erwartet, die allerdings manchmal auch Witz in sich bergen. Ian Wright, der Autor des Buches, hat an der Universität Toronto seinen Abschluss in Geschichte, Politikwissenschaft mit Schwerpunkt Wirtschaft… »

19.04.2020

Klasse ist alles

Klasse ist alles

Nele Pollatschek hat das geschafft, was vielen jungen Menschen heute verlockend erscheint: zumindest einen Teil ihres Studiums in Oxford oder Cambridge zu absolvieren. In ihrem eben erschienen „Dear Oxbridge – Liebesbrief an England“, schildert sie unterhaltsam und gleichzeitig sehr scharfsichtig nicht nur ihren Weg dorthin, sondern erklärt anhand der in… »

24.03.2020

Soziale Berufe und soziales Engagement spannend aufbereitet

Soziale Berufe und soziales Engagement spannend aufbereitet

Vordergründig wurde ich auf dieses Sachbuch aus dem Verlag des österreichischen Gewerkschaftsbundes aufmerksam, da mir die Grafiken so gut gefallen haben, weiters dachte ich zuerst durch den Titel, dass hauptsächlich die unbezahlte Sorgearbeit von Frauen in Österreich thematisiert und sichtbar gemacht wird und es dadurch perfekt als einer meiner wichtigen… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

 

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.