Armut

29.11.2018

Mindestsicherung: Almosencharakter verstärkt, soziale Grundrechte und Chancen geschwächt

Mindestsicherung: Almosencharakter verstärkt, soziale Grundrechte und Chancen geschwächt

Von Die Armutskonferenz (www.armutskonferenz.at) ZIEL EINES MODERNEN SOZIALEN NETZES: GRUNDRECHTE STATT ALMOSEN, CHANCEN STATT ABSTIEG, SOZIALER AUSGLEICH STATT SPALTUNG, ACHTUNG STATT BESCHÄMUNG 28.11.2018) Die Abschaffung der Notstandshilfe bei gleichzeitigen Kürzungen der Mindestsicherung für Haushalte mit Kindern wird die Zahl der Personen in sozialer Not massiv erhöhen. „Alle diese Vorschläge führen… »

27.11.2018

Wer von „unseren Werten“ spricht, darf zum Bruch genau jener in den Mindestsicherungsgesetzen nicht schweige

Wer von „unseren Werten“ spricht, darf zum Bruch genau jener in den Mindestsicherungsgesetzen nicht schweige

Von Armutskonferenz (www.armutskonferenz.at) Armutskonferenz: Wer von Kindern als „unsere Zukunft“ sprich, darf nicht schweigen, wenn ihre Chancen beschnitten werden.  11.2018) Der Europäische Gerichtshof hat die Mindestsicherungsregelung in Oberösterreich als europarechtswidrig gekippt. Der Verfassungsgerichtshof hat bereits im Vorjahr die Kürzung der Mindestsicherung in Niederösterreich aufgehoben. Das Gesetz verfehle „seinen eigentlichen Zweck,… »

27.11.2018

„Ich war, ich bin, ich werde sein!“

„Ich war, ich bin, ich werde sein!“

von Unsere Zeitung, Wien Nach der erfolgreichen Premiere 2018 findet auch im kommenden Jahr wieder eine Rosa Luxemburg Konferenz in Wien statt. – Die Kooperationsveranstaltung von Unsere Zeitung und VHS Hietzing geht am 1./2. März 2019 über die Bühne „Wir wollen nicht den Kopf in den Sand… »

30.08.2018

Der Pflegenotstand in Österreich…

Der Pflegenotstand in Österreich…

von Solidarwerkstatt (www.solidarwerkstatt.at) In Österreich herrscht Pflegenotstand. Dieser Notstand hat viele Gesichter. Pflege als Armutsrisiko und Zwei-Klassen-Pflege Menschen aus unteren sozialen Schichten werden öfter krank und haben einen höheren Pflegebedarf. Zugleich aber können sie sich eine entsprechende Pflege nicht leisten. Der Rechnungshof hatte bereits 2007 kritisiert, dass das Pflegegeld nur… »

22.08.2018

Fühlen wir mit!

Fühlen wir mit!

Mitgefühl ist nichts, das uns ein paar „Gutmenschen“ aufschwatzen wollen, die zu weich sind, um sich den Härten des Lebens zu stellen. Mitgefühl ist in uns allen als Fähigkeit angelegt. Sie wurde uns nur abtrainiert von einer Gesellschaft, in der Konkurrenz und Profit regieren. Wollen wir unsere volle Menschlichkeit zurückerlangen,… »

27.06.2018

Armut in Österreich – Erwerbslos, alleinerziehend, working poor, zugewandert

Armut in Österreich –  Erwerbslos, alleinerziehend, working poor, zugewandert

Wien – von Armutskonferenz.at Arm ist nicht nur, wer in Pappschachteln am Bahnhof übernachten oder die Tage auf Parkbänken verbringen muss, sondern arm ist, wer am Alltagsleben nicht teilnehmen kann. Die Statistik spricht von Armut und sozialer Ausgrenzung, wenn geringes Einkommen auch mit Einschränkungen in zentralen Lebensbereichen verbunden ist. »

29.01.2018

Der Preis des Profits: Global steigende Armut, sinkende Bildung und Gesundheit

Der Preis des Profits: Global steigende Armut, sinkende Bildung und Gesundheit

Das reichste Prozent der Menschen strich 82 Prozent des im vergangenen Jahr erwirtschafteten Vermögenswachstums ein, während die ärmere Hälfte der Weltbevölkerung leer ausging. Ein Oxfam-Bericht fordert die Politik zum Handeln auf: Menschen sind wichtiger als Profite – dies ist das Gebot der Stunde! Von R. Manoutschehri Die neuesten… »

30.10.2017

Armut: Die größte Bedrohung der Menschheit

Armut: Die größte Bedrohung der Menschheit

Die Armut schleicht durch Europa. Sie klopft immer öfter an die Türen. Auch in Österreich. Nichtregierungsorganisationen forderten den Kampf gegen materielle Not und Überschuldung aufzunehmen. Radikale Kritik am Wirtschaftssystem blieb aus. Ein Bericht von Robert Manoutschehri Ein gleichberechtigter Zugang zu Bildung, kostenfreie Gesundheitsfürsorge sowie ausreichender und bezahlbarer Wohnraum für alle… »

20.01.2017

Davos: Selbsternannte Weltelite warnt vor Risiken eigener Politik

Davos: Selbsternannte Weltelite warnt vor Risiken eigener Politik

Aktive Politik gegen Ursachen zunehmender Ungleichheit nötig Attac begrüßt, dass beim heute endenden  Weltwirtschaftsforum die zunehmende soziale Ungleichheit als eines der zentralen globalen Probleme gesehen wird. Das globalisierungskritische Netzwerk wirft den versammelten Topmanagern und Politikern aber vor, aus dieser Erkenntnis keine Konsequenzen zu ziehen. „Wie jedes Jahr werden die in… »

24.07.2016

People’s Justice and Peace Convention: Menschen in Cleveland demonstrieren für Frieden und Gerechtigkeit

People’s Justice and Peace Convention: Menschen in Cleveland demonstrieren für Frieden und Gerechtigkeit

Vom 15. bis 17. Juli fand in Cleveland, U.S.A., die People’s Justice and Peace Convention 2016 statt. Wir haben mit Greg Coleridge, Leiter des Northeast Ohio American Friends Service Comittee und einer der Organisatoren der Convention, gesprochen, deren Mission wie folgt lautet: „Die aktuelle Politik nutzt in unverhältnismäßiger… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Suche

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

App Pressenza

App Pressenza

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archiv

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.