Sabine Bock

Sabine Bock

Sabine Bock ist Sportfachwirtin, Vereinsmanagerin, Kommunalpolitikerin und freiberufliche Journalistin mit Abschluss der Freien Journalisten Schule in Berlin. Sie ist als Sozialdemokratin in der Bezirksverordnetenversammlung von Berlin in Treptow-Köpenick. Ihre journalistischen Themenschwerpunkte sind regional bezogen auf den Gebieten Schule, Bildung und Sport sowie internationale Themen wie die Einhaltung der Friedens- und Menschenrechte, dem Umweltschutz und die Ökologie. Aktiv ist sie auch im Solidaritätskomitee „Ecua Soli“. Sie schreibt für Pressenza Berlin sowie SPD-Zeitungen.

01.04.2015

„Hacker“ dürfen nicht mit „Cyber-Kriminellen“ gleichgesetzt werden

„Hacker“ dürfen nicht mit „Cyber-Kriminellen“ gleichgesetzt werden

Nach einer Klage der Hacker-Aktivisten „Hacktivist“ hat ein deutsches Gericht vor Kurzem entschieden, dass in der digitalen Verwendung als politische Aussprache der Begriff: „Hacker“ nicht mit „Cyber-Kriminellen“ gleichzusetzen ist. In der Auseinandersetzung um die Transparenz haben die Vereinigten Staaten sich mit ihrer Politik zum Außenseiter der internationalen Gemeinschaft gemacht, und… »

16.03.2015

Schwedische Justiz befragt Julian Assange in der Ecuadorianischen Botschaft in London

Schwedische Justiz befragt Julian Assange in der Ecuadorianischen Botschaft in London

Die schwedische Justiz hat sich nach eintausend Tagen nun bereit erklärt, den Gründer der Enthüllungsplattform Wikileaks, Julian Assange, in der Botschaft Ecuadors in London zu vernehmen. Der Außenminister von Ecuador, Ricardo Patiño, gab dies via Twitter bekannt. Die schwedische Generalstaatsanwältin Marianne Ny ist nach fast 1000 Tagen bereit, auf das… »

16.03.2015

Den Haag entscheidet zugunsten der Republik Ecuador in der Klage gegen den US-Öl-Riesen Chevron

Den Haag entscheidet zugunsten der Republik Ecuador in der Klage gegen den US-Öl-Riesen Chevron

Das Internationale Schiedsgericht im niederländischen Den Haag entschied am vergangenen Donnerstag in einem Rechtsstreit mit dem US-amerikanischen Ölkonzern Chevron, dass die Geldstrafe in Höhe von 9,5 Milliarden US $ aus dem Jahre 2011 aufrechterhalten wird. Damit hat das Schiedsgericht dem südamerikanischen Land und dessen Betroffenen den Rücken gestärkt. Diese Entscheidung teilte… »

07.03.2015

200 Peitschenhieben und 6-monatigen Gefängnisstrafe für Vergewaltigungsopfer

200 Peitschenhieben und 6-monatigen Gefängnisstrafe für Vergewaltigungsopfer

Wie können wir das weiter Aushalten, wenn keiner die Fakten der Menschenrechtsverletzungen anspricht? Eine Frau aus Saudi-Arabien, die Opfer einer Gruppenvergewaltigung geworden ist, wurde zu 200 Peitschenhieben und sechs Monaten im Gefängnis wegen „Unzucht“ schuldig gesprochen, da sie über dieses Verbrechen in den Medien berichtete. Die Schiitin war im Jahr… »

04.03.2015

Mutig gegen Rechts!

Mutig gegen Rechts!

Was verbindet Patrick Dahlemann und Jason Hammond gemeinsam? Sie sprechen und treten öffentlich gegen Nazis und Rassisten auf. Was unterscheidet sie? Ihre Zivilcourage wird geehrt mit dem Gustav-Heinemann-Bürgerpreis für den einen in Deutschland und geahndet mit einer Freiheitsstrafe von 3,5 Jahren in den USA für den anderen. Zwei Geschichten… »

04.03.2015

Widerstand gegen weiße Rassisten in den USA

Widerstand gegen weiße Rassisten in den USA

Zurück zu Teil 1 „Amerika ist wunderbar“ singt die Band Rammstein in einem bekannten Song. Auch hier zeigen viele engagierte Menschen ihre Flagge gegen Rassisten und Nazis. Dafür werden sie allerdings oftmals in „Amerika“ ins Gefängnis für ihre Zivilcourage gegen Rechtsextreme eingesperrt. Ein Auszug aus dem Statement des Antifaschisten… »

04.03.2015

Ein fatales Signal – Der Fall über Sebastian Edathy

Ein fatales Signal – Der Fall über Sebastian Edathy

Seit 2. März ist Sebastian Edathy ein freier Mann. Die SPD will seinen Parteiaustritt. Sicherlich ist sein öffentliches Leben durch diesen Prozess schon ruiniert, trotzdem fordern viele seinen Parteiaustritt und weitere Aufklärung von der Parteispitze. Der Strafprozess wegen des Besitzes von Kinder- und Jugendpornografie ist nach nur zwei Verhandlungstagen mit… »

31.01.2015

Gedenken an den 70. Jahrestag zur Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz

Gedenken an den 70. Jahrestag zur Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz

„Der heutige Gedenktag [27.1.2015] ist nicht irgendeiner. Dieser Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus ist in Deutschland seit 1996 ein bundesweiter Gedenktag. 2005 wurde dieser Tag zudem von den Vereinten Nationen zum Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocausts erklärt, oft verkürzt zum Holocaust-Gedenken. Erinnert wird… »

26.01.2015

Der freie US-Journalist Barrett Brown ist zu 63 Monaten Freiheitsstrafe verurteilt.

Der freie US-Journalist Barrett Brown ist zu 63 Monaten Freiheitsstrafe verurteilt.

Wegen des Vorwurfs der Bedrohung eines FBI-Agenten und der Behinderung einer FBI-Bundesuntersuchung bei anarchistischen Anonymous-Hackern wurde der freie US-Journalist und Aktivist, Barrett Brown, am letzten Donnerstag zu einer 63 monatigen Freiheitsstrafe im US-Bundesstaat Texas verurteilt. Zudem muss er Entschädigungen in Höhe von 890.000 US-Dollar zahlen. Die Staatsanwaltschaft hatte eine Strafe… »

22.01.2015

Bahrain-Aktivist Nabeel Rajab wurde für einen Tweet zu 6 Monaten Gefängnis verurteilt

Bahrain-Aktivist Nabeel Rajab wurde für einen Tweet zu 6 Monaten Gefängnis verurteilt

Der bahrainische Menschenrechtler Nabeel Rajab ist gegen Gewalt und unterstützt den friedlichen Kampf für Gerechtigkeit, Demokratie und Menschenrechte. Das steht nicht nur auf seinem Twitter-Account, sondern für diese freie Meinungsäußerung kämpft er tagtäglich und nimmt auch Gefängnisstrafen in Bahrain auf sich. Im Oktober vergangenen Jahres ist Nabeel Rajab erneut verurteilt… »

Newsletter

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu abonnieren.

Der Anfang vom Ende der Atomwaffen

2. Weltmarsch fur Frieden und Gewaltfreiheit

Dokumentarfilm ,,Das universelle Grundeinkommen, unser Recht zu leben‘‘

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Europäische Kreditinitiative

Europäische Kreditinitiative

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.