Zehn Jahre nach dem 1. weltweiten Marsch für Frieden und Gewaltfreiheit berührt unsere Organisation erneut immer mehr Menschen.

Der 2. weltweite Marsch startet heute, am 2. Oktober , dem internationalen Tag der Gewaltfreiheit in Madrid, 10 Jahre nach dem 1. Weltmarsch. Er wird sich in Richtung Afrika, Nord-, Mittel- und Südamerika bewegen, dann weiter nach Ozeanien, Asien und wieder nach Europa, um zum Schluss in Madrid anzukommen, und zwar am 8. März 2020, dem internationalen Tag der Frau. All das nach einer Tour rund um den Planeten in 159 Tagen. Es wird geschätzt, dass der 2. WM durch über 100 Länder führen wird und dass hunderttausende von Menschen an dieser globalen Aktion teilnehmen werden.

Hier einige Bilder der Initiativen, die diese Aktion inspirieren:

Symbole des Friedens und der Gewaltfreiheit in Schulen, Friedens-Streetart und Wandgemälde

 

An der Organisation und am Start des Weltmarsches teilnehmende Personen und Organisationen

 

Start des 2. weltweiten Marsches: URL für das Live-Streaming: facebook.com/WorldMarch

2. Oktober um 19 Uhr mitteleuropäische Sommerzeit