Tag der Frauen auch in New York

22.01.2017 - Pressenza New York

Dieser Artikel ist auch auf Englisch, Französisch, Italienisch, Griechisch verfügbar.

Tag der Frauen auch in New York
(Bild von David Andersson)

Der Women’s March on New York, der Teil einer großen Mobilmachung war, bei der 500.000 Menschen in Washington und ca. 4 Millionen in über 600 Städten auf der ganzen Welt marschierten, begann am Samstag Morgen, 21. Januar um 11 Uhr in der Nähe des Sitzes der Vereinten Nationen und bewegte sich dann zum Trump Tower.

Hunderttausende besetzten das Zentrum der Metropole für mehrere Stunden, um für Frauenrechte, soziale Gerechtigkeit und Gleichheit sowie gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit zu demonstrieren, und um Trump, der am Freitag ins sein Amt eingeführt wurde, wissen zu lassen, dass Frauen mehr Mitspracherecht in der Politik wollen und nicht zusehen werden, wie Menschenrechte mit Füßen getreten werden.

Kategorien: Fotoreportagen, International, Menschenrechte, Nordamerika
Tags: , , , , , , ,

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, um unseren täglichen Newsletter zu erhalten.


video 10 Jahre Pressenza

App Pressenza

App Pressenza

Milagro Sala

Ich will abstimmen

Ich will abstimmen

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

International Campaign to Abolish Nuclear Weapons

Archive

Except where otherwise note, content on this site is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International license.